Golf 7 R Sound verbessern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Golf 7 R Sound verbessern

      Hi Leute...

      ich wollte mal eine Frage stelle an die R Fahrer/in oder eventuell R Fahrer/in mit Leistungssteigerung.

      Ich fahre nen Golf 7 Variant R mit Leistungsteigerung von ABT. Wenn ich Race Modus fahre hört sich das eigentlich super an, könnte aber ehrlich gesagt noch etwas dumpfer /agressiver klingen mit der Serien Anlage. Gemacht wurde bei ABT Steuergerät etc pp und Sportkat. =100PS mehr.

      Jemand schon mehr Sound rausgeholt? Und wenn ja, wie? Bitte ohne Downpipe oder sowas, ist Pampers Bomber :)

      Lg Pucky

      2002-2003 >>> VW Polo 86 C Coupe GT
      2003-2005 >>> VW Polo G40 Coupe
      2005-2009 >>> VW Lupo 16V
      2009-2011 >>> VW Golf 1 Cabrio
      2011-2013 >>> Audi TT Quattro
      2013-2017 >>> Audi A4 B6 Avant Quattro
      2017- >>> VW Golf 7 R Variant

      ANZEIGE
    • Also wenn du 100 ps mehr hast hast du ja schon die dp drin
      Die 400ps von Abt wird ich gerne mal auf dem Prüfstand sehen.. die wird er nicht haben( ist aber ein anderes Thema)

      Du kannst dir ne ansaugung einbauen für mehr ansauggeräusch oder eine Auspuff am besten mit Klappe

      Soundfiles kann ich dir machen

      Und n schneller pampersbomber ist geil
      Und n vari ist noch unauffälliger als die ganzen kurzen :)

      :thumbsup: Golf 7R Variant :thumbsup:
    • Ja ein unauffälliger Pampers Bomber der möchte wenn er könnte :)

      Ja die DP / Sportkat von ABT ist ja nicht so ein wie die meisten sich reinknallen. Ist eben an die Leistung angepasst.

      Die 400 PS hat er, sogar 403, 27 PS. Ich war beim Prüftag /Abholtag vor Ort und hab ein Leistungsdiagramm hier vor Ort :)


      Aber mal zum Thema, Ja Thema Klappe hab ich auch schon dran gedacht. Verbaut ist ja leider keine Serie die man steuern könnte oder je nach Dreahzahl auf und zu geht.

      2002-2003 >>> VW Polo 86 C Coupe GT
      2003-2005 >>> VW Polo G40 Coupe
      2005-2009 >>> VW Lupo 16V
      2009-2011 >>> VW Golf 1 Cabrio
      2011-2013 >>> Audi TT Quattro
      2013-2017 >>> Audi A4 B6 Avant Quattro
      2017- >>> VW Golf 7 R Variant

    • Vorrohr mit Sport-Katalysator (HJS) Korrekt.

      Ok dann werde ich mal schauen, wollte die Anlage Serie lassen und dann mal gucken was mit ner Klappe geht :)

      Danke dir

      2002-2003 >>> VW Polo 86 C Coupe GT
      2003-2005 >>> VW Polo G40 Coupe
      2005-2009 >>> VW Lupo 16V
      2009-2011 >>> VW Golf 1 Cabrio
      2011-2013 >>> Audi TT Quattro
      2013-2017 >>> Audi A4 B6 Avant Quattro
      2017- >>> VW Golf 7 R Variant

    • Hab schon geschaut bei diversen Herstellern die ich sonst immer genutz habe bei meinen Fahrzeugen vorher. Ja sind sehr teuer und kommen nicht in Frage. Will wie gesagt die Anlage Serie lassen und nur "etwas" mehr rausholen,

      wie zb. das blubbern nach der Autobahn Fahrt oder bei nem Gasstoß. Habe mal was gelesen von einer Schubabschaltung? Gute Idee? oder eher Kacke?

      2002-2003 >>> VW Polo 86 C Coupe GT
      2003-2005 >>> VW Polo G40 Coupe
      2005-2009 >>> VW Lupo 16V
      2009-2011 >>> VW Golf 1 Cabrio
      2011-2013 >>> Audi TT Quattro
      2013-2017 >>> Audi A4 B6 Avant Quattro
      2017- >>> VW Golf 7 R Variant

    • Schubabschaltung hast du sowieso, du meinst eher das kurze deaktivieren der Schubabschaltung, dadurch knallts dann beim abtouren.

      Jeder ordentliche Tuner kann dir das auf eine von dir gewünschte Dauer programmieren, auch z.B. nur im manuellen und S Modus

      ABT wird das wohl eher nicht können, die verkaufen dir ihr zugekauftes Zeug (HJS Downpipes, Remus AGA,...) und schauen dich mit großen Augen an wenn du Extrawünsche hättest. Dazu gibts dann On Top ein Fantasiediagramm und fertig ist die Mühle :D

      Du könntest dir eine Remus ab Kat mit Klappen kaufen, ansonsten bei HG-Motorsport, DTH, F-Town,.. umsehen

      Andere Wege sind leider nicht ganz legal (z.B. den Mitteltopf leer machen oder den Endtopf bearbeiten)

    • Ja ich werde mal sehen was sich das machen lässt :)

      Ein Fantasiediagramm ist das nicht, ich gebe seit Jahren meine Fahrzeuge nach ABT und bin beim Leistungstest immer live dabei, die Werte auf dem Bildschirm sind nicht getürkt, sowas wäre Betrug bei den Preisen.

      Jeder hat seine Erfahrungen gemacht, und ich habe meine ABT immer im positiven gemacht bisher :)

      2002-2003 >>> VW Polo 86 C Coupe GT
      2003-2005 >>> VW Polo G40 Coupe
      2005-2009 >>> VW Lupo 16V
      2009-2011 >>> VW Golf 1 Cabrio
      2011-2013 >>> Audi TT Quattro
      2013-2017 >>> Audi A4 B6 Avant Quattro
      2017- >>> VW Golf 7 R Variant

    • Die Lösungsansätze stehen doch drin

      :thumbsup: Golf 7R Variant :thumbsup:
      ANZEIGE
    • Hey Heisenberg....

      bin da noch dran. Im Moment spare ich auf ein Gewindefahrwerk oder Luft, wobei eher Gewinde in Fragen kommen wird. Danach kommen die neuen Pellen und danach kommt die Sound Verbesserung.

      Oder hast du schon was gemacht bei dir? :)

      2002-2003 >>> VW Polo 86 C Coupe GT
      2003-2005 >>> VW Polo G40 Coupe
      2005-2009 >>> VW Lupo 16V
      2009-2011 >>> VW Golf 1 Cabrio
      2011-2013 >>> Audi TT Quattro
      2013-2017 >>> Audi A4 B6 Avant Quattro
      2017- >>> VW Golf 7 R Variant

    • Also vorab, auch wenn sich hier die Geister scheiden, aber ich finde den Seriensound des R (ich habe nen R FL) ganz gelungen. Natürlich sind die Miesten etwas reizüberflutet durch die ganzen überlauten und furzenden DSG Gölfe... man muss das mal charakteristisch sehen was das Fahrzeug angeht.

      Je nachdem wie man in den Eimer reintritt ist das ein ganz nettes Band was man da an Klang hat. Was mir persönlich nicht soooo sehr zusagt ist die Klappensteuerung die ja vorgegeben ist in ihrem Schalten und Walten. Hier hab ich von ASR die Klappensteuerung RX2 verbaut mit der Anbindung an die SSA-Taste. Wie ich finde ein klasse System. Plug & Play und ziemlich durchdacht. Man kann somit auch bei niedirgen Drehzahlen und Geschwindigkeiten die Anlage voll öffnen und hat spürbar bzw. hörbar mehr Sound :thumbup:

      Des Weiteren hab ich meine Serien-AGA bearbeitet. Das empfehle ich aus Sicht der "Legalität" natürlich nur unter Vorbehalt * hust * Lautstärke ist nicht extrem mehr geworden, sondern eher die Klangcharakteristik intensiver. Man hört nun einfach mehr "R" ;)

      Für die, die sich für die ASR RX2 interessieren, hier mal 2 interessante Videos zur Sache. Wie erwähnt in Kombination mit der Seriem-AGA eine feine Sache um ohne großen Aufwand etwas mehr heraus zu holen.



      Jeder wie "R" es verdient! :thumbup: