Eibach Sportline 50/40mm für Golf 7

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eibach Sportline 50/40mm für Golf 7

      Habe von Eibach folg. Foto bekommen, da Sie gottseidank auch wieder für den 7er Golf einen Sportline Kit 50/40mm gemacht haben. War auch beim 4er 5er und 6er Golf immer absolut zufrieden mit den Eibach Sportline, da sie die entscheidenden ca 15mm vorne mehr kommen , als der Eibach Pro Kit und hinten nochmal ca 5-10 mm tiefer kommen als der Pro Kit. Nach jahrelangem Rumexperimentieren mit Gewindefahrwerken und diversen anderen Federnhersteller, verbaue ich nur noch die Eibach Sportline Federn . Wenn dann mal die Dämpfer ca 150.000KM Laufleistung haben , kommen dann noch die B8 Bilsteine dazu. Die Kombination war für mich immer genialst, da deutlich besseres Fahren mit genügend Komfort aber weniger Geschaukel und bessere Optik als mit dem Prokit, der vorne eben noch zu hoch steht.
      Nun meine Frage, da Eibach diese Federn nur über einen Großhändler vetreibt, der wiederum nur Händler beliefert, bräuchte ich ein Tipp, wo ich die zuverlässig kaufen kann - bei welchem Händler ? Ja, ich weiß, die sind auch massenhaft bei ebay drin ( Eibach Sportline VW Golf 7 | eBay ) aber über ebay kaufe ich eher ungern.

      [IMG:http://oi62.tinypic.com/1z5iwkp.jpg]

      Golf 7 Gti + H&R Spurverbreiterungen + OZ Ultraleggera + Bilstein B14 XL TIEF + cartechjahn Auspuffsystem + schönste + beste Beifahrerin :thumbsup:

      ANZEIGE
    • Hey Leute,

      das ist richtig, das Eibach Sportline Kit ist ein Exklusiv Fahrwerk und ganz neu im Programm, zudem haben nur ganz wenige Händler darauf Zugriff. Ich selbst hatte auch das Glück und gehöre gott sei dank dazu. Ein absolut genailer Federnsatz jetzt auch bei mir erhältlich! :thumbup:x2car.de | Eibach Sportline Kit VA:45-50/HA: 35-40mm für VW Golf 7 (inkl. GTI) in VW Golf 7 | online kaufen

      Wer auf Federn setze möchte, sollte nicht auf Komfort verzichten, der ist bei Eibach genau richtig. Eibach ProKit ist bekannt, bringt aber nur ein mittelmaß an tiefe, der ist beim Sportline Kit wesentlich besser bedient.

      Sicher gibt es auch genügend andere Hersteller, aber nicht alle setzen auf genügend Restkomfort. H&R bringt zwar eine gute Optik, aber das wars dann aber auch schon. Meistens ist dort ein gehoppel und hart wie ein Brett die Folge. Bei Polo 6R gibt es dort außerdem noch andere Sicherheitsgravierende Probleme. So aber nicht bei Eibach. Bei Eibach wird jeder Motor eigens getestet, erst wenn das erfolgreich war, wird der Motor freigegeben.

      Also wenn Federn, dann bitte nur Eibach!

      VCDS Codierung? Kein Problem! Meld dich einfach per PN bei mir! Ich pendel regelmäßig zwischen den Großräumen:
      Schwerin - Uelzen - Wolfsburg - Braunschweig - Hannover - Salzgitter - Göttingen - Kassel - Warburg - Soest/Unna - Schwerte - Hagen - Wuppertal

    • Folgendes paßt ja perfekt zum Thema. golf7freunde.de/news/index.php…-40mm-inkl-Montage-bei-F/
      Habe die Sportline bei Sebastian bestellt, da ich nicht so lange warten will.... :D
      Aber hatte vorher noch von einem Eibach Sportline Händler , der aber teurer war, noch ein Bild mit den 50/40 Eibach Sportline erhalten
      [IMG:http://i62.tinypic.com/dyouaq.]

      Golf 7 Gti + H&R Spurverbreiterungen + OZ Ultraleggera + Bilstein B14 XL TIEF + cartechjahn Auspuffsystem + schönste + beste Beifahrerin :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von RitterRost ()

    • Hallo

      ich habe auch die roten 50 / 40 Eibach SportLines drin und kann die auf
      alle Fälle weiterempfehlen. Vorher hatte ich andere Federn mit denen ich
      nicht Zufrieden war da vorne noch zuviel Abstand bei Reifen und
      Kotflügel war und die mir zu Hart waren. Die Eibachs sind vorne tiefer
      und fahren sich viel angenehmer und Besser.
      Hab die da gekauft Eibach Sportline, Reifenhandel Knurr

      Ging super fix und ohne Probleme

    • Freue mich auf den Einbaubericht in Homers Golf bei dem Fahrwerks Experten. Bin mal auf die Fotos gespannt, besonders auf die während des Einbaus und den Punkten die noch zu beachten sind.

      Kleines update für den Thread hier , für alle die Homer33 Golf nach dem Einbau der Eibach Sportline Federn noch nicht gesehen haben . Hatte es selbst erst nicht gefunden. Super Fotos: Neuer Golf aus Hessen - Einbau Eibach Federn Sportline erledigt

      Golf 7 Gti + H&R Spurverbreiterungen + OZ Ultraleggera + Bilstein B14 XL TIEF + cartechjahn Auspuffsystem + schönste + beste Beifahrerin :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RitterRost ()

    • Hey, mal ne Frage, ich spiele auch gerade damit mir diese Federn zu kaufen.
      Vorab mal
      Fzg. :Golf7 TDI 2l DSG 150Ps 4 Türer und Mehrlenker

      Jetzt ließt man überall das es 2 verschiedene Federn gibt 50mm und 55mm. Findet man soetwas anhand der Fahrgestellnummer raus?
      Eine eweitere Frage:

      Wenn ich diese Federn eingebaut habe, passen dann auch meine Wunschfelgen mit den Maßen 8.5 X 19 5 X 112 45 und 225er Reifen ohne das etwas schleift drunter?
      Habe mich um mehrere Informationen bemüht, nur an dieser Stelle verzweifel ich

      Gruß

    • Hallo Florian
      mit den 50 oder 55mm hast Du etwas verwechselt. Denn hierbei handelt es sich um den Außendurchmesser des Golf Vorderachsfederbeines, der eben 50mm oder 55mm Durchmesser haben kann, was aber betreffend den Federn völlig unwichtig ist. Die Federn passen immer, da die Federaufnahme immer identisch ist. Die Unterscheidung betreffend dem Außendurchmesser des Vorderachsdämpfers brauchst Du nur wenn Du neue Dämpefer bestellst oder ein Gewindefahrwerk, aber für Federnkauf ist es egal. Das mit der Rad Reifen kombination weiß ich nicht, es muss ja nur die Freigängigkeit weiterhin gewährleistet sein. u könntest dies ja vorab checken , wenn Du mal mit dem Zollstock im Radkasten schaust, ob er bei der Tiefe dann noch Luft hat. Die Maße von Kotflügel bis Radkante mit der Eibach Sportline Feder findest Du ja in dem genialen Einbaubericht hier Der ultimative Tieferlegungs- bzw. Sportfedern Einbaubericht mit Eibach Sportline Kit für VW Golf 7

      Golf 7 Gti + H&R Spurverbreiterungen + OZ Ultraleggera + Bilstein B14 XL TIEF + cartechjahn Auspuffsystem + schönste + beste Beifahrerin :thumbsup:

    • Florian Lubec schrieb:

      Wenn ich diese Federn eingebaut habe, passen dann auch meine Wunschfelgen mit den Maßen 8.5 X 19 5 X 112 45 und 225er Reifen ohne das etwas schleift drunter?


      Sofern du die Felgen auch in Serie freigängig fahren kannst, solltest du mit den Tieferlegungsfedern (generell Federn) ebenso wenig Probleme bekommen. Die Serienfedern haben die gleiche Freigängigkeit, wie die Tieferlegungsfedern auch zu haben. Wenn dein Wagen jetzt im Serienzustand voll einfedert, ist es nichts anderes als mit Tieferlegungsfedern auch. Der Unterschied liegt eben nur darin, das dein Wagen nur etwas tiefer kommt.

      Baut man ein komplett neues/anderes Fahrwerk ein, sieht die Welt schon wieder ganz anders aus, denn damit kann man auch ganz andere tiefen erreichen. ;)

      Wer ein gutes Mittelding an tiefe haben möchte und vorallem nicht zu tief möchte, aber dennoch genügend Restkomfort und Sportlichkeit möchte, der wird mit den Eibach Federn immer genau richtig liegen. :thumbup:
      Also wenn Federn, dann kann ich jedem nur den Rat geben, Eibach. Ich kann aber auch andere Federn ruhigens Gewissens empfehlen. ;)
      VCDS Codierung? Kein Problem! Meld dich einfach per PN bei mir! Ich pendel regelmäßig zwischen den Großräumen:
      Schwerin - Uelzen - Wolfsburg - Braunschweig - Hannover - Salzgitter - Göttingen - Kassel - Warburg - Soest/Unna - Schwerte - Hagen - Wuppertal

      ANZEIGE
    • Ich finde es total ärgerlich, dass die Sportline Federn nicht für jeden Golf zugelassen sind. Es wird von Eibach damit geworben, dass sie auch für den GTI zugelassen sind und das Produktfoto ist auch ein GTI.
      Aber ich darf die Sportline nicht fahren, weil ich in meinem GTI ein DSG habe (Achslast).
      Schon schade!!
    • Hallo Gekjo
      stimmt so nicht , wie Du es schreibst, denn
      die Art- Nr E21-85-41-23 Eibach Sportline Kit passt für 95% aller Gti mit DSG !
      Da die aller allermeisten Gti mit DSG bei maximal 1040kg liegen, aber es gibt einen kleinen Prozentsatz, die über die 1040kg kommen. Leider ist ja anscheinend Dein Gti so einer. Wieviel hast Du im Schein bei 7.1 stehen ?

      Golf 7 Gti + H&R Spurverbreiterungen + OZ Ultraleggera + Bilstein B14 XL TIEF + cartechjahn Auspuffsystem + schönste + beste Beifahrerin :thumbsup:

    • Wie sieht es denn unter Volllast aus. Also wennn ich 5 Leute + vollen Kofferraum habe. Wird es dann nicht zu hart und unkomfortabel?
      bin leider öfters längere Strecken mit vollem Auto unterwegs und würde diesbezüglich eine Erfahrung begrüßen :)

      VCDS Raum Saarbrücken
      einfach PN :)

    • Das wird auch nicht viel anders, als mit deinen Serienfedern, da sind deine Federn ja auch am Ende. ;)

      VCDS Codierung? Kein Problem! Meld dich einfach per PN bei mir! Ich pendel regelmäßig zwischen den Großräumen:
      Schwerin - Uelzen - Wolfsburg - Braunschweig - Hannover - Salzgitter - Göttingen - Kassel - Warburg - Soest/Unna - Schwerte - Hagen - Wuppertal

    • Hallo zusammen,
      habe an meinem Golf 7 GTD die Eibach Sportline Federn verbauen lassen.Seitdem knarzt und quietscht es bei jeder Fahrbahnunebenkeit fürchterlich.
      Meine Wekstatt hat schon mehrere erfolglose Versuche hinter sich die Geräusche abzustellen und weiß nicht mehr weiter.Hat hier vielleicht jemand
      einen Rat woran es liegen könnte, oder wie die Geräusche abzustellen sind? So kann es jedenfalls nicht bleiben,da es selbst das Radio übertönt und sehr nervt.
      Bin für jeden Tip dankbar.

      Danke und Gruß ans Forum

    • Hi,

      kannst Du den sagen was die Werkstatt schon alles versucht hat?

      Hier im Forum gibt es einen Einbaubericht, wobei der hier nur bedingt helfen kann da Geräusche vielfältige Ursprünge haben können.

      Laut Marco Buschner der ja bei mir die Federn im Rahmen der Aktion eingebaut hat kann man da schon einiges falsch machen und Sie haben öfters Autos da, die Sie von Bilstein, Eibach auf Fehler im Einbau prüfen sollen da die Kunden die Fahrwerke reklamieren, was sich wohl oft auch so herausstellt (Einbaufehler).

      Und Nein ich habe keine Liste/Informationen (dafür gibt eben Fachbetrieb die sowas installieren) mit Fehlern die man da machen kann (Unterschiedliche Autos haben unterschiedlich Fahrwerke, etc.) .....