Fahrzeug im GTI Active Info Display

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fahrzeug im GTI Active Info Display

      Hallo zusammen,

      ich habe leider das Thema bisher nicht gefunden. Ich weiß, das ist jetzt ein absolutes Detailproblem. Aber was mich verwundert ist, dass VW beim GTI so viel wert darauf legt den Innenraum und auch das Infotainment auf ein GTI spezifisches Design abzustimmen und dann fährt im Active Info Display vom GTI PP ein "normaler" Golf herein.

      Ist das gewollt so oder lässt sich dies noch ändern? Prinzipiell ist das ja nichts schlimmes, der normale Golf ist ja ein tolles Auto. Aber gerade, wenn VW bei allem das Design anpackt und speziell im AID auch noch andere Tubes verwendet, wundert es mich doch sehr, dass man an dieser Stelle dann aufgehört hat.

      Was denkt ihr darüber? Evtl. fällt es ja sonst auch kaum jemanden auf :D

      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von meta4ces ()

    • Ganz normaler Golf auch bei mir

      Im Radio ist sogar "nur" ein ganz normaler GTI dargestellt.

      Noch schlimmer, im Tiguan wird bei ACC ein Golf dargestellt und kein Tiguan von hinten :D

      Der Software Ingineur hatte wohl dann Urlaub nachdem der Golf integriert wurde in die Software

      kleines Detail, aber man gewöhnt sich dran :D
      anpassbare Tubeinserts waren mir da noch lieber als ein GTI

      z.B. links die ACC Ansicht und rechts Verbrauch. Der Kompass nutzt mir ja daily null :D

      ____________________________
      Grüße
      Marco