Diskussionsthread: Nachrüst-Option für Trafficjam Assist + Emergency Assist im Golf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Diskussionsthread: Nachrüst-Option für Trafficjam Assist + Emergency Assist im Golf

      Hallo liebe Forenmitglieder!

      Wie ihr ja bestimmt schon bemerkt habt, hat der Golf in seinen letzten Monaten seiner Produktion noch nette Optionen zur Nachrüstung bekommen.

      Speziell geht es hier um

      Trafficjam Assist + Emergency Assist im Golf

      Lasst uns dazu bitte Informationen und Beiträge etc. zusammensuchen und hier in diesem Thema darüber diskutieren.

      Aktueller Stand, 16.04.2019 wird gerade nebenan bei Motor-Talk darüber geschrieben, wie man im Passat Trafficjam Assist + Emergency Assist nachrüsten bzw. freischalten kann.
      Das entsprechende Thema findet ihr hier: lane-assist-trafficjam-assist-emergency-assist-codieren-t6512830.html


      Dieses Thema ist bestimmt auch für viele unserer Golf-Fahrer interessant!
      Und eventuell bekommen wir alle Informationen für eine mögliche Nachrüstung zusammen.

      --------------------------------------------------------------------

      Was ich bisher zusammentragen kann:

      Quellcode

      1. Code:
      2. Stauassistent + Emergency-Assistent:
      3. zdc files per VCP einspielen
      4. Stg A5 verbaut (VZE/LA)
      5. muss zweite Generation sein (Teilenummer beginnt mit 3Q0, Identifikation "MQB_B_MFK")
      6. derzeit gibt es die Parameter nur für Steuergeräte mit Index G (SW0231) und H (SW0271/SW0272), ältere lassen sich aber updaten:
      7. FL_3Q0980654_0220 -> Index F (derzeit keine TJA Parameter)
      8. FL_3Q0980654_0231 -> Index G
      9. FL_3Q0980654_0271 -> Index H
      10. FL_3Q0980654_0272 -> Index H
      11. ist ein Update notwendig, so muss anschließend in der Codierung Byte 14 Bit 3 aktiv gesetzt werden
      12. ist der Lane Assist dort bisher nicht aktiviert, so muss dieser zuerst freigeschaltet werden
      13. Stg 13 verbaut (ACC)
      14. MRRevo 1.4 notwendig (Teilenummer beginnt mit 3Q), da die alten nicht mit der neuen Kamera kompatibel sind
      15. zu erkennen an der 11-Byte+ Codierung (die 'alten' haben nur 7 Byte)
      16. STG A5 > Codierung > Byte 16 > Bit 2-3 muss auf "08 EA_Variant2" gesetzt sein
      17. STG 03 > Codierung > Byte 29 > Bit 5 aktivieren
      18. STG 13 > Codierung > Byte 04 > Bit 2 aktivieren ("Emergency Assist installiert")
      19. STG 09 > Login: 31347 > Anpassung > Kanal "Außenlicht_Blinker-Warnblinken_durch_Fahrerassistenz"> auf "aktiv" setzen
      Alles anzeigen



      Vielleicht gibt es ja in Kürze einen Golf-Kollegen, der ein G7 mit den Assistenten hat und uns mal ein Speicherabbild zur Verfügung stellen kann 8)

      ---------------

      Meine erste Vermutung:

      Ich denke eine Nachrüstung wird nur für den Facelift-Golf gehen.
      Der Vor-Facelift hat bestimmt zu alte Hardware dafür.
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Änderung 17.04.2019

      Glossar: FL = Facelift-Golf, vFL = Vor-Facelift-Golf

      Was wir also wissen:
      1. ein werksseitig vorhandenes oder nachgerüstetes ACC aus dem vFL arbeitet mit der Frontkamera (TN ...653) zusammen - CHECK
      2. Facelift hat den Radar nun im Logo - sprich: Neueren Radar-Sensor und auch neue Frontkamera-Hardware wurden verbaut - CHECK
      3. ein vFL Radar (unten in Schürze) arbeitet NICHT mit einer neuen FL-Kamera zusammen
      Umrüstung ACC-Radar eines vFL Golf von der Schürze ins Logo (FL-Version):

      Nach aktuellem Kenntnisstand ist ein Umbau des Sensors auf die FL-Version nur möglich, wenn im Fzg. bereits werksseitig ACC verbaut wurde. Dann ist es technisch machbar, den Sensor hinter dem Logo zu verbauen.

      Bei nachgerüstetem ACC gibt es keine Möglichkeit auf die FL-Version des ACC umzubauen.

      Derzeitiger Kenntnisstand:

      Freischaltung von Trafficjam Assist + Emergency Assist ist nur im FL-Golf machbar. Dazu müssen ACC-Hardware und Kamera-Hardware geprüft werden.

      Golf bis einschließlich MJ 2016 (Baujahr bis 10/2016) - also vFL - können NICHT auf Trafficjam Assist + Emergency Assist umgerüstet werden.

      G7 "Lounge" mit "Lounge Plus"-Paket, MJ2016, MIB 2 Discover Media. Umbauprojekte: LED, R-Line Ext., dyn. LED-Rückleuchten FL, ACC, FPA, A5 Vorfeldkamera, Fußraumbeleuchtung u.v.m!
      Alles nachzulesen und Teilenummern unter: MrAndersons Golf 7 Vorstellungsthread

      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von MrAnderson ()

    • Sobald meine Kamera montiert ist, lese ich meine Daten mal aus. Ich weiß, dass ich Hardware 5Q0 980 653 G verbaut hab. Also geht es mit meiner Kamera vermutlich nicht und nur mit dem Facelift.

      Ansonsten müsste mir eventuell @Grubsche weiterhelfen. Er weiß, was ich verbaut habe und welche Software drauf ist auf der Kamera...
      Ich hab Modelljahr 2016

      G7 "Lounge" mit "Lounge Plus"-Paket, MJ2016, MIB 2 Discover Media. Umbauprojekte: LED, R-Line Ext., dyn. LED-Rückleuchten FL, ACC, FPA, A5 Vorfeldkamera, Fußraumbeleuchtung u.v.m!
      Alles nachzulesen und Teilenummern unter: MrAndersons Golf 7 Vorstellungsthread

    • Also alle die kein ACC ab Werk haben, haben hier leider pech ;)
      Auch du leider Chris, Grund ist einfach der, dass der ACC Sensor nicht mit der FL Kamera zusammenarbeitet.
      An diejenigen die ACC ab Werk haben, die brauchen halt nen anderen ACC Sensor und auch die FL Kamera heißt auch ne neue Frontscheibe, evtl einen anderen Innenspiegel.... Gibt bei VCP Datensätze für den A3 die man eben aufspielt. Nur diese TN, für die es auch einen Datensatz in VCP gibt, gehen. Die TN für den ACC Sensor hab ich jetzt ned im Kopf. Es ist auch immer mit Aufwand verbunden den zu aktivieren und auch entsprechend zu codieren. Man kann ja einen FL Sensor verwenden, der muss ja nicht zwangsweise hinter dem Emblem sitzen, die Aufnahme unten ist identisch und der Sensor funktioniert dort genauso.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Grubsche ()

    • Ja ich hab mein Steuerabbild mit dem aus Marcos "altem" Golf Edition verglichen: Wir haben beim Golf MJ 2016 beide die gleiche Frontkamera verbaut (die ... 653 und nicht den 654).
      Marco, @Kracksn - wir müssen uns mal die Daten deines ACC und deiner Kamera anschauen. 8o

      Robert, @Grubsche ich hab deine Informationen mal genommen und das 1. Posting oben von mir entsprechend ergänzt. Bitte lese noch einmal drüber und sage mir, ob das so richtig ist. Danke!

      G7 "Lounge" mit "Lounge Plus"-Paket, MJ2016, MIB 2 Discover Media. Umbauprojekte: LED, R-Line Ext., dyn. LED-Rückleuchten FL, ACC, FPA, A5 Vorfeldkamera, Fußraumbeleuchtung u.v.m!
      Alles nachzulesen und Teilenummern unter: MrAndersons Golf 7 Vorstellungsthread

    • Ich steh ufm Schlauch, hat meiner aber eigentlich ab Werk ?(^^

      er fährt zumindest jeden Tag im Stau brav dem vor mir hinterher(macht auch den Schlenker nach links wie der vor mir) und LaneAssist ist unter 30kmh auch weiterhin grün 8)

      EDIT
      Also der GTI jetz :D

      EDIT 2 (ja is staubig ich weiß :D )
      IMG_20190417_180208.jpg

      ____________________________
      Grüße
      Marco

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Kracksn ()

    • Wäre interessant zu wissen Marco, den ich hab auch HS, ACC ab Werk und große Kamera. Gegen nenn StauAssist hätte ich nichts. :D

      Fahrzeug: http://www.golf7freunde.de/index.php/Thread/7742-Maxi-s-Lapiz-Schnitte-D/ :thumbsup:
      YT über Android Auto / VCDS USB-HEX-CAN Besitzer

    • Ich hab bei mir die Kamera mit vcp neu parametriert und damit den stauassi freigeschaltet, aber das ist doch nun nichts neues oder? :S

      ANZEIGE
    • Xalex schrieb:

      Ich hab bei mir die Kamera mit vcp neu parametriert und damit den stauassi freigeschaltet, aber das ist doch nun nichts neues oder? :S
      Hast du DSG?

      Fahrzeug: http://www.golf7freunde.de/index.php/Thread/7742-Maxi-s-Lapiz-Schnitte-D/ :thumbsup:
      YT über Android Auto / VCDS USB-HEX-CAN Besitzer

    • Hey @Newty, Danke für den Tipp.

      Das werd ich am Wochenende auf einer ruhigen Strecke testen.

      Bedeutet dies somit, dass der LA nicht ausgeht und weiter brav seine Spur hält, wenn ich ACC und Tempomat auf unter 60 habe?

      Fahrzeug: http://www.golf7freunde.de/index.php/Thread/7742-Maxi-s-Lapiz-Schnitte-D/ :thumbsup:
      YT über Android Auto / VCDS USB-HEX-CAN Besitzer

    • Hmm... OK. Na dann wird er es vermutlich nicht haben, da mejn LA ja nach den Bremsruck ausgeht. =O

      Muss ich testen mit Tempomat. ;)

      Fahrzeug: http://www.golf7freunde.de/index.php/Thread/7742-Maxi-s-Lapiz-Schnitte-D/ :thumbsup:
      YT über Android Auto / VCDS USB-HEX-CAN Besitzer