Elektrisch abklappbare Spiegel nachrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo zusammen,

      habe heute auch die elektr. klappenden Spiegel nachgerüstet (Komplettset mit Steuergeräten aus ebay).

      Spiegel klappen an, wenn der Knopf im Bedienteil in der Fahrertür auf die entsprechende Position gedreht wird bzw. wenn das Fahrzeug mit der Funk ZV verschlossen wird.

      Den Menüeintrag "Spiegelklappen" im Radiodisplay bekomme ich angezeigt. Wenn Feld aktiviert ist klappen sie sofort beim Verschließen, ohne Häkchen klappen sie nicht. Das passt also. Die Leds in den Spiegeln funktionieren auch.

      Eigentlich wäre es mir lieber die Spiegel klappten erst dann an, wenn die FFB lange gedrückt wird.

      Habe das hier gefunden:

      -Komfort Spiegelanklappen bei Funk-Modus anpassen:
      STG09 > Zugriffsberechtigung:31347 > Anpassung > Kanal "(22)-Zugangskontrolle2-

      Funk Spiegelanklappen Modus"

      > 1. by look command via remote control key (Spiegel klappen beim Verriegeln per FFB sofort an)

      > 2. convenience operation via remote control key (Spiegel klappen
      erst an wenn 2-3 Sek die Verriegellungstaste am Schlüssel gedrückt
      wird)


      Habe das entsprechend codiert, aber ohne den erwünschten Effekt. Wenn ich "2. convenience operation via remote control key" programmiere und den FFB Taster lange drücke passiert nichts. Hat jemand eine Idee wie ich das noch hinbekomme?

      Danke und Grüße

      Werner

      ANZEIGE
    • Hallo Alex,

      vielen Dank für die prompte Hilfe. Dein Tipp war goldrichtig :thumbsup: . Funktioniert nun wunderbar mit dem "Klappen erst wenn Taster FFB lange gedrückt".

      Habe in STGs von Fahrer-/ Beifahrertür noch ein paar Häkchen rausgenommen (da bei mir z.B. keine Ambientebeleuchtung und kein Kessy verbaut). Rätsele aber noch herum was der Eintrag: "mirror turns signal installed" bedeuten soll. Hab ja die Vermutung es bedeutet einfach "Blinklicht im Außenspiegel vorhanden".

      Grüße
      Werner

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von schwaben-georg ()

    • Rätsele aber noch herum was der Eintrag: "mirror turns signal installed" bedeuten soll. Hab ja die Vermutung es bedeutet einfach "Blinklicht im Außenspiegel vorhanden".​


      Genau das soll es heißen ;)

      Codierungen & Freischaltungen, Fehlerspeicher auslesen & Service zurückstellen im Raum Altenkirchen/Westerwald/Koblenz . Arbeite in Koblenz und bin täglich dort .
      Einfach eine kurze PN schicken

    • Wenn man sich die Spiegel und Steuergeräte nachrüstet muss auch die Codierung passen. Einmal deine alte drauf spielen (Kessy oder normal,ect,Beleuchtung..je nach Ausstattung )
      und dann halt die Anklappung an sich. Vielleicht hat man Glück wenn man sich gebrauchte Stg besorgt das die vorhandene Codierung passt ;)

    • Hallo nochmal,

      hab nun doch noch eine Frage zu den Türsteuergeräten nach der Nachrüstung, kokret gehts um die Spiegelheizung. Siehe Grafik im Anhang / stammt vom STG Fahrerseite)

      Dass bei Bit 0 kein Häkchen reinkommt ist ja logisch. Aber was ist bei Bit 5? Ist die dort angebotene "PTC Mirror Heating" die ganz normale Spiegelheizung oder was ganz spezielles?

      Danke und Grüße
      Werner

      Dateien
      • TSG.jpg

        (138,25 kB, 102 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Könnte mir jemand bei der (VCP) Codierung helfen, habe die anklappbaren Spiegel umgebaut aber leider klappt da noch nichts automatisch oder per Schalter. Türsteuergeräte sind die originalen noch verbaut, da beim Umrüstsatz welche mit den gleichen Teilenummern dabei waren. Anpassung im 09er Stg. hat geklappt und der Menüpunkt erscheint auch im Discover Media, von daher sollte also alles ok sein. Im 42er sowie 52er Steuergerät sind mit VCP aber keine relevanten Daten in den Anpassungen zu verändern, daher müssten die wohl über die Codierung geändert werden. Vielleicht weiß ja von euch jemand die Codierungen um die Abklappfunktionen sowie die Umfeldbeleuchtung zu aktivieren...


      ****************************************************
      Adressword : 42
      VAG Nr. 5Q4959593B
      Name T¸relektronik Fahrer
      Beschreibung J386 TSG FS
      Kommunikationsmodus UDS, EV_DCUDriveSideEWMAXCONT 006001
      SW Version 0014
      Codierung 003A03208000048000001000
      Keine Fehler gefunden
      STG auslesen beendet
      ****************************************************
      Adressword : 52
      VAG Nr. 5Q4959592B
      Name T¸relektronik Beifahrer
      Beschreibung J387 TSG BFS
      Kommunikationsmodus UDS, EV_DCUPasseSideEWMAXCONT 006001
      SW Version 0014
      Codierung 003A01208E00048000801000
      Keine Fehler gefunden
      STG auslesen beendet
      ****************************************************

      Danke und Gruß,
      Markus

    • Antwort hast du ja schon bekommen, guck nach dem Anschluss.. Wie schon bei MT geschrieben ;)
      Bei mir war es das gleiche..

      ANZEIGE