Golf 7 GTI Facelift innere leuchtende TFL

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was ich im Übrigen nicht verstehe - die Frontscheinwerfer schalten in GB auf Linksverkehr, die NSL bleibt auf Rechtsverkehr.
      Nur um ein einzelnes LED-Modul einzusparen.

      ANZEIGE
    • keys schrieb:

      Stimmt hast recht TN sind die gleichen , egal ob Rechts- oder Linksverkehr ;) Hab grad nochmal nachgeschaut :D Preislich etwas über 1200€ pro Seite !!
      Weiß ich doch Joe. :D

      DO-KM schrieb:

      Was ich im Übrigen nicht verstehe - die Frontscheinwerfer schalten in GB auf Linksverkehr, die NSL bleibt auf Rechtsverkehr.
      Nur um ein einzelnes LED-Modul einzusparen.
      Das versteht auch keiner Kay. :/
      Wegen dem "muss" ich mir jetzt die rechte innere Leuchte noch extra kaufen, weil ich es gerne symmetrisch habe.
      Suche derzeit nur noch nach der TN. :facepalm:^^

      Fahrzeug: http://www.golf7freunde.de/index.php/Thread/7742-Maxi-s-Lapiz-Schnitte-D/ :thumbsup:
      VCP + VCDS USB-HEX-CAN + O**S Besitzer

    • Hmm....hast doch alle 4 als TFL ! Aber ne andere TN wie ich. Muss grad mal schauen ob meine ersetzt worden sind. Komisch das du ja nicht das Active Lighting System hast und denoch alle 4TFL leuchtend.

      Also ersetzt wurde nichts bei mir laut TN.

      Was sehe das deine Scheiniss 1134€ kosten und meine 1207€ pro seite !

      Codierungen im Raum Süd Hessen möglich. Anfrage gern per PN

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von keys ()

    • SebbiSt schrieb:

      Sag ich doch :D Polnisches Modell, kein ALS, aber 4 Wings

      Dass die TN gleich ist, finde ich allerdings nicht so toll. Da kann ich nur hoffen, dass mir keiner der Scheinwerfer kaputt geht, sonst muss ich am Ende mit 3 Wings rumfahren :D
      Aber der Fertigungsablauf - Mosel :D

      Nicht falsch verstehen du und ich haben unterschiedliche TN ! Hab grad nur nachgeschaut ob sich meine TN oder deine TN zu den Scheiniss geändert wurde / ersetzt ;)

      Sonsten müste mir mal einer seine FIN mal geben, der nur eine TFL Wing am start hat. So kann man dann nach der TN schauen

      Codierungen im Raum Süd Hessen möglich. Anfrage gern per PN

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von keys ()

    • Hat jemand Erfahrung mit dem Tausch der Scheinis von 1 Wing auf 2 Wings? Wer kann mir helfen?

      ANZEIGE
    • Hi,

      also ich habe jetzt alles durchsucht und auch in anderen Foren gestöbert. Aber anscheinend hat noch niemand die Scheinwerfer inkl 2ten Wings erfolgreich nachrüsten können.
      Fahre einen FL Gti PP

      Wenn ich die Full Scheinwerfer einbaue, sammt den Steuergeräten sollte es doch möglich sein den 2ten Wing zum leuchten zu bringen?

    • ofgl schrieb:

      Mal eine Frage.
      Wozu braucht man den 2ten Wing.
      Sehe da keinen rechten Sinn in der Nutzung
      Ich bräuchte die nicht unbedingt.
      Tuning macht oft keinen "Sinn". Es ist ein Hobby wie jedes andere auch. Kein Mensch braucht breite Reifen, große Felgen, Spoiler oder einen anderen Auspuff. Aber es ist doch geil, sein Auto auf seinen persönlichen Geschmack umzubauen.
    • Mahlzeit,
      brauchen ist relativ. Ich finde mit beiden Wings wirkt die Fahrzeugfront breiter als ohne. Grade wenn Tagfahrlicht an ist und man sich noch weiter entfernt befindet.

      Aus rein techn. Aspekt sind Fahrzeuge mit 2 Wings auch "besser" da diese über das Kurvenlicht verfügen (EU Fahrzeuge, speziell aus CZ & PL ausgeschlossen). In der höchsten Ausbaustufe dann eben noch DLA und Vorfeldlicht im inneren Reflektor.

      Der innere Reflektor dient bei den anderen Scheinwerfern dann als zusätzliches Fernlicht.

      Theoretisch brauchst du nichtmal die "FULL" korrekt bezeichnet "DLA" Variante. Es gab wohl den Golf R ohne DLA zu kaufen, dieser hatte ebenfalls beide Wings aktiv, also eine Art "Mid-LED". Bedenke für DLA brauchst du dann auch noch andere Hardware. Ich würde dann auf die R-Scheinis ohne DLA zurückgreifen oder halt aus dem osteuropäischen Raum. Hier wurden auch ne zeitlang "Mid-LED" Scheinwerfer verbaut -> 2 Wings + Kurvenlicht ohne DLA

      Reine Lichtleistung nehmen sich die Scheinwerfer wenig, Abblendlicht ist bei Fahrzeugen mit DLA breiter und direkt vor dem Auto ists auch schön hell. Das Fernlicht ist meiner Meinung nach sogar bei den Fahrzeugen ohne DLA punktuell heller. Schlecht ist keins der beiden Varianten.

      Legende:
      Low-LED: LED Abblendlicht + Fernlicht + zusätzliches Fernlicht im inneren Relflektor (Deutschlandweit) [1 Wing je Scheinwerfer]
      Mid-LED: LED Abblendlicht + Fernlicht + zusätzliches Fernlicht im inneren Relflektor + Kurvenlicht; meist in Verbindung "FLA" (Deutschlandweit im Golf 7 + EU Ausland in der Highline Ausstattung) [2 Wings je Scheinwerfer]
      Hi-LED: Wortlaut "DLA" LED Abblendlicht + Fernlicht + Abblendlicht-Vorfeldleuchte im inneren Reflektor + dynamisches Kurvenlicht incl. aussparendes Dauerfernlicht [2 Wings je Scheinwerfer]
      DLA: Dynamic Light Assist - ermöglicht fahren mit Dauerfernlicht - Fahrzeuge werden erkannt und entsprechend ausgespart - Abblendlicht ist dynamisch in der Leuchtweite bei aktiven DLA wenn ein Aussparen nicht möglich ist. + Kurvenlicht
      FLA: Fernlichtassist - erkennt Fahrzeuge und blendet entsprechend selbständig auf oder ab. Einsatzgebiet = Halogenscheinwerfer, Low-LED & Mid-LED. Kostet Aufpreis bzw. ist in Paketen enthalten.

      In einem anderen Thread wurden TN genannt für Scheinwerfer aus Osteuropa, ebenso TN für die Scheinwerfer des Golf 7 R ohne DLA.
      Mir ist grade nicht danach im Auto das Laptop aufzumachen, auch wenn ich im Stau stehe :D

      ___________
      Grüße,
      Marco