Codierung Abbiegelicht

    • Beitrag kann gelöscht werden. @koenigdom hatte die Antwort für @Default_usr bereits hier geschrieben golf7freunde.de/index.php/Thre…?postID=135967#post135967

      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kain ()

    • Frechdachs18 schrieb:

      Kracksn schrieb:

      er könnte sich auch das Kreuzungslicht der Abbiegelichter codieren :) da gehen dann beide Abbiegelichter unter 30 kmh oder an Kreuzungspunkten automatisch mit an.
      Sag an ^^
      wie geht das
      haben wir wo ne Codierung dafür??
      wir haben das im "entdeckt Thread" schonmal angesprochen ich verlinke Dich mal dorthin, da es beim vFL an einer anderen Position im Steuergerät versteckt ist

      der "Kain" hat es beim vFL codiert
      Was habt ihr durch Zufall an eurem G7 entdeckt?
      Was habt ihr durch Zufall an eurem G7 entdeckt?

      der Beitrag vom BlueTDI hier, zeigt den Ort im Steuergerät
      Was habt ihr durch Zufall an eurem G7 entdeckt?



      beim vFL im Steuergerät 55

      beim FL im Multifunktionssteuergerät 4B
      ____________________________
      Grüße
      Marco
    • Kracksn schrieb:

      Frechdachs18 schrieb:

      Kracksn schrieb:

      er könnte sich auch das Kreuzungslicht der Abbiegelichter codieren :) da gehen dann beide Abbiegelichter unter 30 kmh oder an Kreuzungspunkten automatisch mit an.
      Sag an ^^ wie geht das
      haben wir wo ne Codierung dafür??
      wir haben das im "entdeckt Thread" schonmal angesprochen ich verlinke Dich mal dorthin, da es beim vFL an einer anderen Position im Steuergerät versteckt ist
      der "Kain" hat es beim vFL codiert
      Was habt ihr durch Zufall an eurem G7 entdeckt?
      Was habt ihr durch Zufall an eurem G7 entdeckt?

      der Beitrag vom BlueTDI hier, zeigt den Ort im Steuergerät
      Was habt ihr durch Zufall an eurem G7 entdeckt?



      beim vFL im Steuergerät 55

      beim FL im Multifunktionssteuergerät 4B
      Nachher gleich mal machen ^^

      Danke
    • Kain schrieb:

      Beitrag kann gelöscht werden. @koenigdom hatte die Antwort für @Default_usr bereits hier geschrieben golf7freunde.de/index.php/Thre…?postID=135967#post135967
      Moin!
      Naja, im Beitrag von Koenigdom steht

      Zum Lenkwinkel.. da gibts zwei Punkte „unterer Lenkwinkel“ und „oberer Lenwinkel“. Ersteres steht ab Werk auf 30 Grad, letzteres auf 90 Grad.
      Wie man diese Winkel ändern müsste bzw. auf welchen Wert weiß ich allerdings nicht

      In deinem Beitrag (#14) steht

      Hallo. Ist inzwischen bekannt was die Werte bewirken? Default war bei
      mir 80 / 120. Hab es auf 40 / 120 testweise gemacht, aber noch keinen
      Unterschied festgestellt bei der Testfahrt. Bevor ich jetzt wie wild
      codiere, dachte ich mir, ich frag mal besser nach.
      Theorie ist bei mir aktuell das er bei 120 grad das statische
      Kurvenlicht aktiviert und bei (jetzt) 40 grad deaktiviert. Kann das
      sein?


      Ich wusste jetzt nicht ob das schon jemand hinbekommen und erfahrungswerte hat. Du schreibst ja das du keine veränderung hinbekommen hast.

      Wenn die Teile für Regen-/Lichtautomatik da und verbaut sind, möchte ich mir jemanden zum Codieren suchen. Ich hatte vor alles interessante in einem Rutsch codieren zu lassen, daher wollte ich jetzt die Möglichkeiten zusammentragen.

      Kracksn schrieb:

      er könnte sich auch das Kreuzungslicht der Abbiegelichter codieren :) da gehen dann beide Abbiegelichter unter 30 kmh oder an Kreuzungspunkten automatisch mit an.
      Woran erkennt der Wagen denn eine Kreuzung? das ginge ja nur via Navi, oder?
    • Default_usr schrieb:

      Kracksn schrieb:

      er könnte sich auch das Kreuzungslicht der Abbiegelichter codieren :) da gehen dann beide Abbiegelichter unter 30 kmh oder an Kreuzungspunkten automatisch mit an.
      Woran erkennt der Wagen denn eine Kreuzung? das ginge ja nur via Navi, oder?
      aktiviert sich auch unter 30kmh wenn mich nicht alles täuscht. So wars damals beim A3 zumindest und der hatte kein Navi.
      ____________________________
      Grüße
      Marco
    • @Default_usr
      stimmt, hatte es danach aber trotzdem weiter getestet. Erinnere mich aber nur noch schwer dran.
      Aktuell Steht meiner lt. Änderungsprotokoll in der App beim oberen bei 60° und beim unteren bei 30°. Das hatte eine deutliche Verbesserung bei mir gebracht.
      Aber auch hier darauf achten das koenigdom und ich zwei verschiedene Werkseinstellungen hatten.
    • Danke @Kain für die Infos! Ich habe das heute nochmal getestet, das Abbiegelicht geht auch bei unter 10 Km/h erst bei 360° Lenkradeinschlag an. Das finde ich deutlich zu spät.
      Ich schaue mal was ich als Default-werte drin habe und versuche dann was abzuleiten. Wenn der "codierer" da dann auch mitmacht :)

      Vielleicht sagt @koenigdom noch etwas dazu, falls er seine Werte überhaupt geändert hat.

      Der Unterschied bei den Default-werten (30/90 gegen 80/120) ist ja schon enorm. Klingt aber danach das ich es mit 30/60 auch mal probieren sollte.

      Vielen Dank!

      ANZEIGE
    • Hab mir noch ein paar Gedanken gemacht. Glaube es war so, dass der obere definiert wann er angeht und der untere wann aus.
      Wenn du aber dein Lenkrad 360° drehen musst, damit er anspringt, müsste dein oberer Wert ja bei ~360 liegen, wenn meine Theorie stimmt.
      Schau dir/euch bitte vor dem Codieren deinen realen Lenkwinkel an, wann er an und aus geht. Beim zurück drehen, aber langsam drehen, da das Licht abdimmt und nicht sofort aus geht.

      Edith sagt: Glaube ich werde alt. Nach der Theorie hatte ich damals ja auch schon gefragt. Ob ich mir die damals selbst bestätigt hatte, weiß ich leider nicht mehr. Glaube es war aber zu 99% so.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kain ()

    • Vielleicht vergleichst auch mal den Skoda, deiner Frau, mit deinem Auto. Damit meine ich die Werte im BCM.
      Eventuell hat der Skoda ja auch ne progressiv Lenkung . Dann ist diese Gradzahl schon eher erreicht.

      Progressivlenkung | Volkswagen Newsroom

      G7 Highline Mj.2016, rollt auf Madrid, ACC, Lane Assist, Dynamic Ligth Assist, VZE, Blind Spot-Sensor+ mit Ausparkassistenten, Discover Pro, RFK Low, DWA+, Park Assist / Pilot, Spiegelpaket, MFA Premium... :D
      VCDS ( Micro-CAN/ HEX V2 ) vorhanden :thumbsup:

    • Also vergleichen geht nicht, da ich selber nichts zum auslesen habe. Aber die Idee ist super. Man kann ja sicher den Lenkwinkel auch auslesen.

      Ich werde, wie Kain schon schrieb meine Werte ansehen wenn's soweit ist und versuchen abzuleiten was wohl gut wäre. Ich hab ja die Werte von Kain und Koenigdom. Da kommt schon was raus ^^

      Die Tage drehe ich mal am Lenkrad uns schaue wann das Abbiegelicht wieder aus geht. Dann versuche ich beim Codieren später abzuleiten.

      Danke euch!

    • Habe mir das heute bei meinem angeschaut, da es mich hier und da mal gestört hatte, dass es nicht angeht. Eingestellte Werte waren 80/120. Test ergab eindeutig, dass bei 120Grad Lenkwinkel aktiviert wird und bei 80Grad deaktiviert. Habe jetzt im ersten Schuss auf Aktivieren bei 80 und Deaktivieren bei 40 gestellt. Resultat ist im Stand wie erwartet, jetzt muss ich mal beim Fahren drauf achten, ob das zu früh angeht oder immer noch nicht früh genug. Die 30/90 finde ich ehrlich gesagt nicht einmal abwegig, geht halt einfach erst wieder aus, wenn man fast gerade fährt.

    • @Default_usr Mal als Anregung für deine Versuche, ich habe heute meine 3 Golf ausgelesen:

      • Sport, Rabbit und R:
        • Lenkradwinkel Offset: -63,75°
        • Oberer Lenkradwinkel: 120°
        • Unterer Lenkradwinkel: 180°


      Die „30 und 60 Grad“ die ich damals auf der ersten Seite gepostet hatte, waren aus einem Golf 7 Variant den ich da gerade zum Codieren hier hatte. Eventuell war dort schon was verändert
    • Neu

      Vielen Dank nochmal für die Infos!
      Auslesen kann ich ja nun nicht, aber ich habe es im stand nochmal getestet.

      An und aus geht das Abbiegelicht bei mir am selben Punkt, etwa bei 300° Lenkradwinkel.
      Ich habe jetzt keinen Winkelmesser dabei gehabt, aber finde das Verdammt spät :huh:

      Wenn die Werte mit dem Winkel am Lenkrad übereinstimmen müsste ich ja etwa 300/300 darin stehen haben ?(

      Wenn ich kann checke ich das. Ich tendiere dann auch so zu etwa 40/90.
      Eine Virtel Umdrehung macht man ja nicht auf der Landstraße voll.

    • Neu

      Also wenn das wirklich so seien sollte, dann stimmt da was nicht.
      Habe ja nun einige Golf 7 in den Fingern gehabt, aktuell einen G7 Plus mit High LED und bei keinem, wirklich keinem ging und geht das statische Abbiegelicht so spät an.

      G7 Highline Mj.2016, rollt auf Madrid, ACC, Lane Assist, Dynamic Ligth Assist, VZE, Blind Spot-Sensor+ mit Ausparkassistenten, Discover Pro, RFK Low, DWA+, Park Assist / Pilot, Spiegelpaket, MFA Premium... :D
      VCDS ( Micro-CAN/ HEX V2 ) vorhanden :thumbsup: