Fahrprofilauswahl

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • mrlink schrieb:

      Danke Andy....naja...je weniger ich hör, umso glücklicher bin ich! Wem's gefällt..! ;)
      Genau meine Meinung - meistens!
      Fahr jeden tag ca 80km (65km Autobahn, Rest Überland) zur Arbeit. Immer auf "Eco" und mit ACC. Durchschnittsverbrauch ca 4,6l.
      Am Wochenende habe ich dann genug von "sparen" und schalte in den Wochenendmodus - äh "sport" Modus.
      Somit hast du quasi zwei Autos in einem. Den Sparer und den Sportlichen.
      Für mich: perfekt!
      ANZEIGE
    • Matze89 schrieb:

      @Andi, ist nicht mein Ding. Was ich anhand von YT-Videos beurteilen kann, klingt der GTD furchtbar mit dem S&S.
      Vielleicht klingt er original besser. Aber unter einen Diesel gehört kein Sportauspuff :P:D Geschmackssache.
      Dachte ich "früher" auch, also dass Diesel nix mit Sport zu tun hat... 8)


      Wo kommst du her? Auf Wunsch kann ich dir gerne Mal eine "Livedemo" geben :D
    • Hallo zusammen,
      habe endlich eine Antwort von VW erhalten.
      Meine Anfrage:
      Was bedeutet "reduzierte Motorleistung" beim Fahrporfil "ECO"?
      Antwort von VW:
      Durch die Fahrprofilauswahl "Eco" wird eine Leistungs-und Drehmomentreduzierung von zirka 20% ausgefuehrt. Somit laesst sich mit
      dieser Auswahl Kraftstoff sparen.


      Heisst: 184PS -20% = 147PS
      Gefühlt ist der Unterschied grösser :rolleyes:


      Grüsse
      /Andy

    • Fahre seit heute mit Lenkungssteuerung "Sport".

      Komme ja von einem uralten Polo 6N, da war mir die Lenkung vom G7 einfach zu wischiwaschi und indirekt. Momentan fühlt sie sich deutlich besser an. Hatte es neulich schonmal auf einem Parkplatz probiert, da merkte ich noch nichts. Aber jetzt nach etwas längerer Fahrt ist es doch recht deutlich zu merken.

    • Nachdem ich meinen G7 nun 2,5 Monate habe und die Fuhre mir trotz erst einmal ausgewählter Lenkungseinstellung "Sport" immer noch zu wattebauschig reagierte, habe ich jetzt mal den kompletten Sportmodus reingehauen.

      Erster Eindruck war schonmal vielversprechend - der Motor und das Gaspedal scheinen plötzlich zusammenzugehören 8o

      Bin mal gespannt ob der Eindruck nun bestehen bleibt - und ob ich einen Mehrverbrauch in Kauf nehmen muß.

    • Hallo
      Bin neu hier da mir nicht mal VW in Wolfsburg helfen kann.
      Meine Frage:
      Ich habe seit 3 Tagen den neuen Golf VII Variant mit DSG und Fahrprofilauswahl.
      Mein Problem betrifft die Fahrprofilauswahl.
      Ich mache die Zündung an die Auswahl ist in normal Im Tacho steht D. Nun drücke ich im Stillstand oder während der Fahrt die Mode Taste und wähle Eco aus. Toll Im Navi steht oben links Eco und statt D ändert sich die Ganganzeige in E gehe ich vom Gas "segelt" der Wagen im Leerlauf die Taste Mode leuchtet dauerhaft.
      Nun halte ich an mache das Fahrzeug aus um z.B. einkaufen zu gehen. Nach Neustart leuchtet die Taste Mode immer noch im Navi steht Eco im Tacho wieder D und nix mehr mit segeln.
      Um wieder in den Ecomode zu gelangen muss ich nochmals die Taste Mode drücken und das bei jedem Start nach ausgeschalteter Zündung.
      Frage Warum?
      Einige Leute sagen mir nicht richtig der Mode muss bleiben.
      Was nun?
      VW wie gesagt keine Ahnung.
      Grüsse

    • Da VW WOB mir keine genau Antwort gibt, frage ich hier mal in die Runde ob jemand bei VW arbeitet und mir etwas dazu sagen kann.
      Ich würde gerne die Fahrprofilauswahl nachrüsten in meinem GTE, aber mir wurde gesagt das es nicht funktioniert weil der Wagen alles "selber " entscheidet.
      Warum kann man das nicht nachrüsten wenn es doch für die anderen Modelle geht?
      Es sollte doch eigentlich nur ein Software Update und der Knopf mit entsprechender Leitung sein?

      MFG Christian
      Der mit dem Strom fließt. :thumbup:

      ANZEIGE
    • Hab meinen R ohne DCC bestellt. Trotzdem gibt es die Fahrprofilauswahl (FPA) serienmäßig. Eigentlich möchte ich diese gar nicht, da ich immer das gleiche Fahrgefühl haben (mit dem Auto eins werden) und mich nicht dauernd umstellen möchte. Mein Verkäufer sagte mir, dass dieses ohne DCC keinen Einfluss auf die Fahreigenschaften hätte. Es ginge um andere fahrerbezogene Speicherungen (Radiosender etc.. Hab ich nicht so richtig verstanden. :dontknow: Finde ich auch unlogisch, da sich die Mode-Bezeichnungen ja eindeutig auf die Fahrweise beziehen. Kay (DO-KM) meint auch, dass der Verkäufer das wohl nicht so ganz richtig erklärt hätte.
      Am besten, ich lasse das immer im Race-Modus. Damit sich nicht doch irgendetwas verstellt und das Auto anders reagiert, als wie ich das immer gleich haben möchte.
      Sollte vielleicht noch ergänzen, dass ich Handschaltung bestellt habe.
      Hab jetzt hier auch gelesen, dass sich die Einstellung wohl doch etwas aufs Fahren auswirkt und man nach jedem Neustart auch wieder die entsprechende Modetaste drücken muss, selbst wenn diese vorher so eingestellt war.
      Finde diese Fahrprofilauswahl für mich eher überflüssig, ja störend.
      Doof, dass der R das serienmäßig hat. X(
      Ich weiß nicht, sehe ich das so richtig? :?:
      Fährt noch jemand einen Golf (Handschaltung) mit FPA ohne DCC?
      Über eure Erfahrungsberichte wäre ich dankbar.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Liselotte ()

    • Hi!

      also die Fahrprofilauswahl beim einem Auto ohne DCC und als Handschalter, hat doch eigentlich nur noch Auswirkung aufs Kurvenlicht (und Abbiegelicht aus - im ECO mode) und auf den ACC wenn vorhanden (Beschleunigung / Bremsen - ECO, Normal, Sport).
      Und die Auspuffklappe (nur R) wird angesteuert wenn mich nicht alles täuscht.

      Evtl. noch die Aktivlenkung, wobei die gibts nur mit DCC oder?
      Außerdem glaube ich mal im VCDS was gelesen zu haben welcher Mode der "start Mode" sein soll. Ich denke hier kann man was codieren. (habe leider selbst kein FPA sonst könnte ich Angaben machen)

      ___________
      Grüße,
      Marco

      _vorerst nichtmehr aktiv
    • Also ich habe einen Handschalter und habe mir die FPA nachrüsten lassen.
      Bei mir hat die Einstellung Auswirkungen auf folgende Parameter:
      Lenkung (Normal oder Sport)
      Klimaanlage (Eco oder Normal)
      Motor (Eco = gedrosselt und andere Pedalkennlinie oder normal oder Sport)
      Licht - ich habe den Dynamic Light Assist (Eco = Normaler Fernlichtassisten, kein Kurvenlicht oder Normal = normaler DLA + Kurvenlicht oder Sport = DLA und Kurvenlicht, aber mit schnellerem Ansprech- und Schwenkverhalten)

      Mir gefällt vor allem das reaktionsfreudigere Kurvenlicht und die schwergängigere Lenkung (nur bei zügiger Fahrt) bei Sport. Daher fahre ich normal im Individualmodus und schalte bei Bedarf auf Sport.

      ACC habe ich nicht verbaut.

      Schöne Grüße,
      Thomas

      20171118_152717 (2).jpg 20171118_152618 (2).jpg 20171118_152626 (2).jpg 20171118_152635 (2).jpg 20171118_152644 (2).jpg 20171118_152654 (2).jpg

    • Ja, das DCC hat auf diese Parameter keinen Einfluss.

      Einziger 'Nachteil' ohne DCC: die Comfort-Einstellung entspricht in allen Eigenschaften der Normal-Einstellung, da eben nur die Dämpfer verstellt werden würden. Also ein 'unnötiger' Modus ohne DCC.
      Ist auf den Bilder zu sehen.

      Schöne Grüße, Thomas

    • Powerlady schrieb:

      Wenn man kein DCC hat, greift die Fahrporfilauswahl trotzdem auch auf Lenkung und Motor zu??
      Du kannst bei "Lenkung" zwischen Sport und Normal wählen, bei "Motor" kannst du zwischen Sport, Normal und Eco wählen und bei Klimatisierung zwischen Normal und Eco. Wenn du DLA hast kannst du zusätzlich noch zwischen Normal, Sport und Eco beim Dynamic Light Assist wählen.

      Eco, Normal und Sport sind vorgegeben und bei Individual kannst du frei nach Schnauze wählen....

      Edit: Comfort wird bei mir garnicht angezeigt....