AppConnect Nachrüsten

    • Maxi schrieb:

      hay_mk7 schrieb:

      FPA wird nur codiert und läuft nicht über die SWaP deshalb wird dafür kein Patch benötigt
      Sry, aber so ne Scheiße hab ich schon lang nicht mehr gelesen.Ich rate dringend ab bei diesen Menschen was machen zu lassen, wenn er schon behauptet, dass die FPA nur ne Codierung ist. :facepalm:=O
      Menschen die wirklich Ahnung davon haben brauchen brauchen keine VW Werkstatt und können es so freischalten. Also wenn man keine Ahnung hat oder nur aus dem Bauch heraus redet einfach bitte leise sein

      mit den richtigen Kenntnissen geht alles

      MIB2 Nachrüstung - Fresichaltung von Mirror Link, Performance Monitor, Apple Carplay etc.

      ANZEIGE
    • hay_mk7 schrieb:

      Na wenn das du ja so viel Ahnung hast kannst ja mal sagen welcher Fec Code dafür ist
      Das hat nichts mit dem FEC zu tun. Was geschrieben wurde ist schlicht weg falsch. FPA und Performance Monitor gehören nicht zusammen.
      Mir weil VW das bei Bestellung ab Werk dazu freischaltet heißt, dass nicht, dass das zusammen gehört.

      Nochmal für dich zum mitlesen:
      FPA Swap, sitzt in mehreren Stg und dafür ist zwingend auch das Gateway notwendig.
      Performance Monitor lässt sich in der HU immer freischalten, wenn die Randbedingungen erfüllt sind, FPA verfügbar oder nicht.

      Wer also hier keine Ahnung hat. :facepalm::whistling:

      hay_mk7 schrieb:

      Menschen die wirklich Ahnung davon haben brauchen brauchen keine VW Werkstatt und können es so freischalten. Also wenn man keine Ahnung hat oder nur aus dem Bauch heraus redet einfach bitte leise sein
      mit den richtigen Kenntnissen geht alles
      Stimmt doch auch, aber hier wird falsches Wissen nieder geschrieben.
      Ich schreibe bestimmt nicht aus dem Bauch heraus wenn du dich mal im Forum etwas umsehen würdest.

      Schlicht weg falsch ist, dass rein mit Codierung de FPA möglich ist. Punkt.

      Vor allem als Neuling..... Niveau gibt's Bier scheinbar keines mehr. :thumbdown:

      Fahrzeug: http://www.golf7freunde.de/index.php/Thread/7742-Maxi-s-Lapiz-Schnitte-D/ :thumbsup:
      VCP + VCDS USB-HEX-CAN + O**S Besitzer

    • Man darf die beiden Dingen bitte nicht verwechseln!

      Also:
      FPA --> Fahrprofilauswahl hat ihren SwaP (FEC) im Gateway (19er) und nicht in der Unit (5F).
      Was @Maxi meint ist einfach, dass man sehr wohl einen SwaP Code benötigt um FPA freizuschalten. Hier hat er absolut Recht.
      Deshalb kann man auch FPA bei VW erwerben und freischalten lassen. Dazu benötigt man zwangsweise aber einen ODIS Zugang.

      Was du meinst @hay_mk7 is die Charisma Funktion im 5F, das is "nur" eine Codierung. Bringt aber rein gar nichts wenn der SwaP nicht aktiv ist im 19er.
      Du hast auch Recht, dass man keine VW Werkstatt benötigt um Dinge freizuschalten. Brauche ich auch schon lange nicht mehr. Mit den richtigen Tools und Kontakten ist alles möglich. 8)
      Ein Paar von den Tools und Files und HowTo´s hat @Honki26 ja schon gepostet. Danke dafür, immer wieder schön wenn Leute ihr Wissen auch teilen und nicht nur verkaufen wollen.
      @hay_mk7 falls du einen Weg kennst, FPA an nem 3Q0 Gateway mittels offlineKrypt freizuschalten, spiele ich gerne die Versuchsperson. ^^


      Bitte jetzt wieder zurück zum Thema, aber ich denke es ist hier alles gesagt. Wir wissen nun wie man AppConnect erwerben und aktivieren kann und dass es Leute gibt, die das auch gerne freischalten können. Ob nun via Patch oder via erworbener Linzenz von VW. Letzteres ist der "legale" Weg.

    • Neu

      Tomax schrieb:

      (@Honki26: Weisst du, ob dies vlt. über den Umweg der "signed_exception_list.txt" geht?)
      das suchen wir aktuell noch, weil es wäre der einfachste und schnellste Weg...

      Genauso wie man eine Mib2high Unit auf Mib2.5high hochflasht ;)
      Was ich schon weiss, aber nicht genau wie, das man wohl mit Einträgen im EEProm 8" und 9" Displays betreiben kann....

      https://www.glaskugelservice.de