Erfahrungen mit dem Helix Plug & Play Subwoofer/Soundsystem?

    • Ich weiss nicht was hast Du codiert...
      Die aktuelle am Anhang.
      Ich denke mein Techniker hat die Crossover geklebt.

      Dateien
      Es gibt keine dummen Fragen nur dumme Antworten.
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tomek ()

    • Hi Leute,

      habe noch einmal 3 Fragen :)

      1) Ich habe das System gestern auch eingebaut. Habe vorsichtshalber die Batterie abgeklemmt. Zum Beseitigen der Fehlermeldungen reicht ja danach kurzes Umherfahren >30 Km/h. Leider bleibt bei mir der "Airbag Fehler" dauerhaft:
      Das Handschuhfach habe ich nicht ganz ausgebaut (d.h. das dortige Airbag-Kabel), es wurde jedoch zwischenzeitlich der Drehschalter für Aktivierung/Deaktivierung des Beifahrer-Airbags mitsamt des dreieckigen Verkleidungsteils abmontiert.

      Wenn ich so überlege, kann es sein, dass ich zum Test des Systems diesen nicht vor Wiederanschluss der Batterie auch wieder angeschlossen habe. Der Beifahrer-Airbag wird jedenfalls als ON bei aktivierter Zündung angezeigt.
      Unbenannt.jpg

      Kommt der dauerhafte Airbag-Eintrag daher zustande? Muss ich wohl zum Autohaus...was mag das Auslesen der Ursache einer Fehlermeldung und das Entfernen des Eintrags aus dem Speicher kosten?


      2) Ich habe vorher nicht drauf geachtet, aber da ich beim Ausbauen erstmalig gesehen habe, dass die Rücksitzbank ja nur durch 4 Stellen gehalten wird (2 Haken und 2 "Anti-nach-vorn-rutsch"-Halterungen), habe ich nach Wiedereinbau der Rücksitzbank mal getestet, inwieweit/wie leicht sich die Sitzbank bei Griff unter den mittleren Sitzplatz dann noch anheben lässt. Rein aus Interesse. Und das geht doch ein Stückchen (gefühlt zu viel), so ca. 10-15cm. Alle 4 Befestigungen an den äußeren Sitzplätzen sind aber korrekt wieder eingerastet (habs überprüft). Ist das normal oder was könnte die Ursache sein?
      In unserem GTI ist das ähnlich der Fall, dort lässt sich die Rücksitzbank aber nicht so weit anheben beim mittleren Sitzplatz wie jetzt bei meinem TDI.


      3) Und weiß jemand, was dieser grün umkreiste Bereich ist? Hab adhoc in den erWIN Anleitungen nichts gefunden.
      Einbauanleitung HELIX Plug and Play Soundsystem Golf VII.jpg


      Danke und viele Grüße

    • Ich habe jetzt alle 75 Seiten gelesen und mir stellt sich eine Frage: Gibt es irgendwo frequenzgänge (besonders Übernahmefrequenz und Flankensteilheit) der originalen VW Lautsprecher. Wenn ich diese kenne könnte ich ähnliche in höherer Qualität einbauen und die DSP müsste noch immer passen. Dann kann ich die Feinheiten wie Bass Einstellung über das Remote erledigen.

    • Hallo zusammen,

      habe die Anleitung leider nicht erstmal komplett durchgelesen und gleich angefangen, unnötigerweise die Lautsprecher Kabel auszupinnen.
      Beim Kommando Retoure habe ich mich jetzt dummerweise verzettelt... :facepalm:

      Hat jemand ein Bild der Rückseite der kleinen braunen Stecker (original + leitungssatz), so daß ich die Farben checken kann?

      VG