Erfahrungen mit dem Helix Plug & Play Subwoofer/Soundsystem?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich weiss nicht was hast Du codiert...
      Die aktuelle am Anhang.
      Ich denke mein Techniker hat die Crossover geklebt.

      Dateien
      Es gibt keine dummen Fragen nur dumme Antworten.
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tomek ()

    • Hi Leute,

      habe noch einmal 3 Fragen :)

      1) Ich habe das System gestern auch eingebaut. Habe vorsichtshalber die Batterie abgeklemmt. Zum Beseitigen der Fehlermeldungen reicht ja danach kurzes Umherfahren >30 Km/h. Leider bleibt bei mir der "Airbag Fehler" dauerhaft:
      Das Handschuhfach habe ich nicht ganz ausgebaut (d.h. das dortige Airbag-Kabel), es wurde jedoch zwischenzeitlich der Drehschalter für Aktivierung/Deaktivierung des Beifahrer-Airbags mitsamt des dreieckigen Verkleidungsteils abmontiert.

      Wenn ich so überlege, kann es sein, dass ich zum Test des Systems diesen nicht vor Wiederanschluss der Batterie auch wieder angeschlossen habe. Der Beifahrer-Airbag wird jedenfalls als ON bei aktivierter Zündung angezeigt.
      Unbenannt.jpg

      Kommt der dauerhafte Airbag-Eintrag daher zustande? Muss ich wohl zum Autohaus...was mag das Auslesen der Ursache einer Fehlermeldung und das Entfernen des Eintrags aus dem Speicher kosten?


      2) Ich habe vorher nicht drauf geachtet, aber da ich beim Ausbauen erstmalig gesehen habe, dass die Rücksitzbank ja nur durch 4 Stellen gehalten wird (2 Haken und 2 "Anti-nach-vorn-rutsch"-Halterungen), habe ich nach Wiedereinbau der Rücksitzbank mal getestet, inwieweit/wie leicht sich die Sitzbank bei Griff unter den mittleren Sitzplatz dann noch anheben lässt. Rein aus Interesse. Und das geht doch ein Stückchen (gefühlt zu viel), so ca. 10-15cm. Alle 4 Befestigungen an den äußeren Sitzplätzen sind aber korrekt wieder eingerastet (habs überprüft). Ist das normal oder was könnte die Ursache sein?
      In unserem GTI ist das ähnlich der Fall, dort lässt sich die Rücksitzbank aber nicht so weit anheben beim mittleren Sitzplatz wie jetzt bei meinem TDI.


      3) Und weiß jemand, was dieser grün umkreiste Bereich ist? Hab adhoc in den erWIN Anleitungen nichts gefunden.
      Einbauanleitung HELIX Plug and Play Soundsystem Golf VII.jpg


      Danke und viele Grüße

    • Ich habe jetzt alle 75 Seiten gelesen und mir stellt sich eine Frage: Gibt es irgendwo frequenzgänge (besonders Übernahmefrequenz und Flankensteilheit) der originalen VW Lautsprecher. Wenn ich diese kenne könnte ich ähnliche in höherer Qualität einbauen und die DSP müsste noch immer passen. Dann kann ich die Feinheiten wie Bass Einstellung über das Remote erledigen.

    • Hallo zusammen,

      habe die Anleitung leider nicht erstmal komplett durchgelesen und gleich angefangen, unnötigerweise die Lautsprecher Kabel auszupinnen.
      Beim Kommando Retoure habe ich mich jetzt dummerweise verzettelt... :facepalm:

      Hat jemand ein Bild der Rückseite der kleinen braunen Stecker (original + leitungssatz), so daß ich die Farben checken kann?

      VG

    • tdicr1.6 schrieb:

      Kann mal bitte jemand nachmessen wie Hoch der Kasten da aufbaut? Wäre evtl. ein Verbau inkl. Notrad möglich? Ich hab mir meine Kiste extra mit dem bestellt. Dieses jetzt dann auszubauen tut mir dann fast ein wenig weh :)
      du verlierst die untere Ladebodenposition, vorrausgesetzt der Variant hat sowas.
      ____________________________
      Grüße
      Marco
      ANZEIGE
    • tdicr1.6 schrieb:

      Kann mal bitte jemand nachmessen wie Hoch der Kasten da aufbaut? Wäre evtl. ein Verbau inkl. Notrad möglich? Ich hab mir meine Kiste extra mit dem bestellt. Dieses jetzt dann auszubauen tut mir dann fast ein wenig weh :)
      Wenn Du Helix im Ersatzradmulde einbaust dann Du kannst Reserverad im Notbereifung drin einfach legen lassen aber ohne originale Befastigung. Im diesem Fall wird aber die Abdeckung nicht ganz fest legen. Es ist meine Erfahrung.
      Es gibt keine dummen Fragen nur dumme Antworten.
    • Kracksn schrieb:

      tdicr1.6 schrieb:

      Kann mal bitte jemand nachmessen wie Hoch der Kasten da aufbaut? Wäre evtl. ein Verbau inkl. Notrad möglich? Ich hab mir meine Kiste extra mit dem bestellt. Dieses jetzt dann auszubauen tut mir dann fast ein wenig weh :)
      du verlierst die untere Ladebodenposition, vorrausgesetzt der Variant hat sowas.
      Das wäre mir egal. Die hatte meiner eh nicht drinnen.
      Hm, dann rückt das Teil immer mehr in meinen Fokus.
    • tdicr1.6 schrieb:

      Kracksn schrieb:

      tdicr1.6 schrieb:

      Kann mal bitte jemand nachmessen wie Hoch der Kasten da aufbaut? Wäre evtl. ein Verbau inkl. Notrad möglich? Ich hab mir meine Kiste extra mit dem bestellt. Dieses jetzt dann auszubauen tut mir dann fast ein wenig weh :)
      du verlierst die untere Ladebodenposition, vorrausgesetzt der Variant hat sowas.
      Das wäre mir egal. Die hatte meiner eh nicht drinnen.Hm, dann rückt das Teil immer mehr in meinen Fokus.
      Ich würds jeden empfehlen der gerne etwas mehr Leistung aus seinen Lautsprechern und mehr Druck von hinten will.

      Das das System keine Komplettanlage ersetzt muss einem natürlich auch klar sein. Dennoch - als ich beim Fahrzeugwechsel zwei Wochen ohne Helix fuhr merkt man erst wie groß der Unterschied durchs komplette Spektrum ist.
      ____________________________
      Grüße
      Marco
    • Neu

      Hallo, ich habe seit grob 2 Monaten auch das Helix drin und fahre mit dem Preset 97. Soweit so gut, allerdings habe ich des öfteren ein Kratzen. Ich denke das es von den Hochtönern kommt, bin mir aber nicht ganz sicher.

      Gibt es da irgendwelche "Abstellmaßnahmen"? Da ich im Sommer die Türen eh dämmen möchte, wäre die Frage ob andere Lautsprecher (Eton, Gladen,...) hier was bringen würden.

      Falls also jemand eine Idee hat wie man das Kratzen verbessern kann dann bitte hier melden ;)

      [Golf 7 GTD FL| Dark Iron Blue | DSG | ACC | AID | Leder | UVM]
    • Neu

      Wer sich mit der Materie auskennt und sich mal die Serien Lautsprecher angesehen hat, weiß das hier keine Wunder zu erwarten sind. Das ist alles billiges Zeug, und mit dem Helix arbeitet das über seine Grenzen hinaus. Wenn es kratzt leiser drehen
      Wer mehr möchte muss auch wesentlich mehr investieren so ist das einfach.

      Gruß Carsten
      Und geht auch alles in die Binsen, immer heftig weiter grinsen. :D
      Golf 7 2.0 TDI DSG Edition 40

    • Neu

      Schon mal ein anderes Preset ausprobiert? Setup 97 ist ja glaube ich nicht für den Golf 7.
      Andere Songs getestet, die vllt. weniger schlecht abgemischt sind hinsichtlich S-Lauten?

      Die 2. Frage gab es ähnlich hier oder im Motortalk Forum schonmal: Das kannst du eher knicken. Denn die Setups sind genau auf die Klangcharakteristik der Serienlautsprecher eingemessen. Du würdest es höchstwahrscheinlich durch andere Lautsprecher verschlimmbessern.