Was habt ihr durch Zufall an eurem G7 entdeckt?

    • HerrVoennchen schrieb:

      Oeltanker schrieb:

      Mein erster Polo hatte 55PS und ich hab den fliegen lassen als obs kein Morgen mehr gäbe :totlach:
      Hehe 86er Honda Civic II mit 71 PS auf knapp 800kg Leergewicht aber gleiches Vorgehen mit der kleinen Taschenrakete :D
      Da kommen Erinnerungen hoch
      Toyota Paseo, 90 PS und knapp 900 Kg. Der ging wie Schmitz Katze... :D
      Fährste quer siehste mehr :fahren:
      ANZEIGE
    • Pinkcream69 schrieb:

      HerrVoennchen schrieb:

      Oeltanker schrieb:

      Mein erster Polo hatte 55PS und ich hab den fliegen lassen als obs kein Morgen mehr gäbe :totlach:
      Hehe 86er Honda Civic II mit 71 PS auf knapp 800kg Leergewicht aber gleiches Vorgehen mit der kleinen Taschenrakete :D Da kommen Erinnerungen hoch
      Toyota Paseo, 90 PS und knapp 900 Kg. Der ging wie Schmitz Katze... :D
      Hatte bis 2016 einen Kadett C coupe GTE, Bj.1977, 2.2 Ltr. Motor u. gemachten Zylinderkopf und 45er Doppelvergasern mit ca 150 Ps und einer geperrte Hinterachse. Gewicht ca. 900 kg. Fun pur. :D:D
    • Das im Fehlerspeicher des Zentralsteuergeräts -09 eine niedrige Batteriespannung des Funkschlüssel 1 hinterlegt ist.

      Eine aktive Meldung im AID o.ä. hab ich diesbezüglich aber noch nicht bekommen. ?(
      Ölwechselkundendienst steht bald an, wird wohl dann getauscht? :D

      EDIT: Im Fahrzeugzustandsbericht von WeConnect steht es mit drin :S

      _____________
      Grüße,
      Marco

    • Kracksn schrieb:

      Das im Fehlerspeicher des Zentralsteuergeräts -09 eine niedrige Batteriespannung des Funkschlüssel 1 hinterlegt ist.

      Eine aktive Meldung im AID o.ä. hab ich diesbezüglich aber noch nicht bekommen.
      Standard... :facepalm: Mach ne neue Batterie rein, warte max. 48h und die gleiche Meldung. Den Fehler hab ich beim Auslesen auch immer. Chronisch leer scheinbar...
      Jeder wie "R" es verdient! :thumbup:
    • Das trotz Lichtschalter auf AUTO das Abblendlicht nicht eingeschaltet wurde bei der Einfahrt in eine Tiefgarage. :(
      Lichtschalter manuell auf Abblendlicht und ich konnte was sehen. :D
      Beim späteren Ausfahren aus der Tiefgarage funktionierte die AUTO Funktion dann wieder einwandfrei.

      Dann habe ich heute das erste mal diese „Falschfahrermeldung“ im FIS und Navi entdeckt :thumbup:
      Der Falschfahrer lag zwar nicht auf meiner Route - aber im Standortumkreis!

    • Neu

      kaum steht man 3 Tage in der Stadt ...

      entdeckt hab ich das einer mit der Anhängerkupplung an meinem Kennzeichen vorne drangeditscht ist ;(;(

      entdeckt hab ich auch das die Highline Rückfahrkamera mit der "Seitwärts-rückwärts-einpark-box-ansicht" (krasser Name) bei der Parkplatzsuche in der Stadt echt hilfreich ist.
      Einfach bei unter 30km/h auf die Parksensortaste drücken und Kamera ploppt raus, dann noch kurz umschalten auf die o. g. Ansicht und schwubs schon macht die Parkplatzsuche spaß.

      Evtl. brauch ich ja doch noch den PLA :D@Grubsche & @keys :P

      Ich bin ja doch einer der bei einer Parklücke, wo ein 7,5 Tonner reinpasst, eher nochmal drüber nachdenkt ob das wirklich ausreichend Abstand zu anderen Fahrzeugen bietet :D Eine Armlänge und so. :facepalm:

      Bin halt einfach Dorfkind :rolleyes:
      Naja, zwei Tage muss er noch unter Laterne parken dann darf er wieder in die beheizte Garage mit Nachtlicht :D
      Und ich krieg wieder ausreichend Schlaf ohne Albträume von Parkremplern und Kratzern und Sprayattacken und eingeschlagenen Scheiben und abgebrochenen Spiegel *wetzt sich von links nach rechts im unbequemen Hotelbett* :pinch:

      _____________
      Grüße,
      Marco

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kracksn ()

    • Neu

      @Kracksn

      :D:D habe dir doch gesagt das das PLA noch rein muss bei dir , da des sehr praktisch ist . Total entspanntes Einparken im Chaos Verkehr :thumbsup:
      ANZEIGE
    • Neu

      Kracksn schrieb:

      Und ich krieg wieder ausreichend Schlaf ohne Albträume von Parkremplern und Kratzern und Sprayattacken und eingeschlagenen Scheiben und abgebrochenen Spiegel *wetzt sich von links nach rechts im unbequemen Hotelbett* :pinch:
      Ja von Sprayattacken kann ich dir ein Lied singen :cursing:
      Man kann Autos nicht wie Menschen behandeln.
      Autos brauchen Liebe.
    • Neu

      Das mein Golf wieder so eine super Aktion macht:

      Öffnen der Heckklappe mit mittlerer Taste..
      Auto blinkt 2 mal und öffnet die Klappe. Alles okay.
      Beim Öffnen der Klappe passt alles und beim zu schmeißen blinkt er einmal um zu quittieren.

      Nun zweiteres macht er gleich nach Öffnen der Klappe.
      Ist nicht reproduzierbar und keine Ahnung ob das jetzt ne Laune der Natur... erm VW Technik ist oder ein Mikroschalter einen weg hat bzw im schlimmsten Fall das BCM. :facepalm:

      Fahrzeug: http://www.golf7freunde.de/index.php/Thread/7742-Maxi-s-Lapiz-Schnitte-D/ :thumbsup:
      YT über Android Auto / VCDS USB-HEX-CAN Besitzer

    • Neu

      Flopsi schrieb:

      Ja von Sprayattacken kann ich dir ein Lied singen :cursing:
      bin mir nicht sicher ob ich da jetzt Gefällt mir drücken soll oder nicht :D
      Bin ganz froh keinen SUV zu haben, hab heute morgen schon einen GLE gesehen mit, nennen wir es mal Unterschriften, auf der Motorhaube :cursing:
      _____________
      Grüße,
      Marco

    • Neu

      Kracksn schrieb:

      Flopsi schrieb:

      Ja von Sprayattacken kann ich dir ein Lied singen :cursing:
      bin mir nicht sicher ob ich da jetzt Gefällt mir drücken soll oder nicht :D
      20191209_234436.jpg

      Ich weiß nicht genau was es für ein Zeug war, aber es ging glücklicherweise gut ab.
      Man kann Autos nicht wie Menschen behandeln.
      Autos brauchen Liebe.
    • Neu

      Flopsi schrieb:


      20191209_234436.jpg
      Ich weiß nicht genau was es für ein Zeug war, aber es ging glücklicherweise gut ab.
      Bei so nem JP Performance Sticker auf meinem Auto würde ich aber auch ausrasten! :thumbsup:
      Spaß beiseite: So sehr ich für die Rettungsgasse bin und mich ärgere, wenn sich einzelne Idioten nicht dran halten (ist in den letzten Jahren erheblich besser geworden!) - sowas geht garnicht. a) ist es Sachbeschädigung, b) in meinen Augen gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr, weil man nicht mehr gescheit nach hinten schauen kann. Mit extra angefertigter Schablone ist das ja an Vorsatz schon kaum noch zu überbieten.
      Hier in Aachen haben die mal ne Weile Lang so Visitenkarten unter die Scheibenwischer geklemmt, ob man nicht mal mit dem Rad fahren möchte. Nett geschrieben und so, aber wenn man eilig in sein Auto eingestiegen ist, hat man die nicht gesehen (viel kleiner als ne Knolle z.B.). War einmal dann auf der Autobahn in nem plötzlichen Regenschauer und da war diese dumme Karte mittig unter dem linken Wischer. Haben auch schön die ganze Straße zugemüllt, weil die meisten die Dinger eben direkt auf den Boden schmeißen.

      Habe festgestellt, dass ich den ACC ganz ausstellen muss, um meinen Gesamtkilometerstand zu sehen. Das ist mal richtig dumm gelöst.