Was habt ihr durch Zufall an eurem G7 entdeckt?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dann war das wohl ein Wink mit dem Vogelnest :P

      Ok.... aber erstmal einen :coffee:
      ANZEIGE
    • Jokerdeep schrieb:

      Cola schrieb:

      Dann war das wohl ein Wink mit dem Vogelnest :P
      kann bald Eintritt als Zoo nehmen. Vögel in den Radhäusern, Marder im Motorraum. Fehlt noch ein Aquarium im Innenraum. Aber davon bin ich bislang verschont geblieben. Toitoitoi
      Vlt schon ab Werk drin gewesen? =O

      Hatte auch bis zu meinem Umbau bei den originalen Dachleuchten Fliegen drin, de auf normalen Weg da nie rein kommen könnten. :facepalm:

      Fahrzeug: http://www.golf7freunde.de/index.php/Thread/7742-Maxi-s-Lapiz-Schnitte-D/ :thumbsup:
      VCP + VCDS USB-HEX-CAN + O**S Besitzer

    • Neu

      :facepalm: das ich irgendwann scheinbar die letzten 2 Tage ohne es zu merken ne Bordsteinkante mitgenommen habe mit der vorderen rechten Felge...
      Jetzt rattert es die ganze Zeit im Kopf und ich weiss absolut nicht wo ich rechts ne Bordsteinkante gehabt hätte... Grmpf... Jedenfalls hab ich jetzt nen leichten Schaden an der Felge...

      It's nice to be important but it's more important to be nice.

    • Neu

      Andyxmas schrieb:

      :facepalm: das ich irgendwann scheinbar die letzten 2 Tage ohne es zu merken ne Bordsteinkante mitgenommen habe mit der vorderen rechten Felge...
      Jetzt rattert es die ganze Zeit im Kopf und ich weiss absolut nicht wo ich rechts ne Bordsteinkante gehabt hätte... Grmpf... Jedenfalls hab ich jetzt nen leichten Schaden an der Felge...
      Ich weiß ja nicht wie es aussieht, aber vielleicht ist dir ja jemand rein?!
      Hatte ich auch schon :facepalm: Wurde mir aber immerhin mitgeteilt (war aber auch ein Nachbar...)
    • Neu

      Bemerkt dass der Bremsassi wirklich den Anker wirft wenn er will. Vor mir hat ein Wagen sich nicht richtig einordnen wollen und ein teil des Hecks schaute noch raus. Hätte menschlich vorbeigepasst, aber das System hat erkannt "Auto in Spur". Auch wenn nur ein Teil drin war. Das System hat das richtig erkannt, kann ja nicht wissen dass ich rechts noch Luft hatte.
      Hatte bereits angebremst und auf einmal tut es einen Ruck das es mich in den Gurt geworfen hat und der Hintermann hat auch erschrocken reagiert :D Aber krass, war das erste mal dass er selber so reagiert hat. Das Vorspannen der Bremse hatte ich bereits mehrfach (mit Warnsymbol) und hat auch wirklich schon geholfen. Aber dass...

    • Neu

      2x bisher. :| Einmal mit Frau drin. :facepalm: Ich war der Meinung, das passt - das Auto nicht. So haben wir beide die Gurte getestet. Dann gab's auch noch Geschimpfe ;( . :dontknow::dontknow:

      :blumen:
      ANZEIGE
    • Neu

      Erzi schrieb:

      Eddi schrieb:

      Das Vorspannen der Bremse hatte ich bereits mehrfach (mit Warnsymbol)
      Welches Warnsymbol meinst du? Dieses große rote Auto in der Mitte der Anzeigeeinheit im Cockpit? (Kollisionswarnung)
      Genau dieses. Das Vorspannem und damit erhöhen der Bremskraft bei leichterem Druck hat bereits 2-3x einen Auffahrunfall verhindert. Wäre zwar nur kleine gewesen, aber besser ist es gar keinen zu haben. Egal warum und mit was und wie stark
    • Neu

      Ich habe heute zwei Beulen an meinem GTD auf der Beifahrerseite entdeckt. =O
      So wie es aussieht hat mir ein "netter" Verkehrsteilnehmer der neben mir parkte die wohl verusacht.
      Blöderweise immer genau in einer Kante. Ich hoffe der Beulendoktor bekommt das wieder hin. Ist mir
      bis jetzt bei jedem Auto passiert, obwohl ich beim Parken schon sehr aufpasse wohin ich mich stelle.
      Naja so oft wie ich beim Beulendoktor war dürfte ich langsam Rabatt bekommen :facepalm:

    • Neu

      Floh schrieb:

      Ich habe heute zwei Beulen an meinem GTD auf der Beifahrerseite entdeckt. =O
      Ist mir bis jetzt bei jedem Auto passiert, obwohl ich beim Parken schon sehr aufpasse wohin ich mich stelle.
      Same here.
      Das begann tatsächlich schon bei meinem ersten Auto in der ersten Nacht :facepalm:
      Mein Dad meinte damals über meine Wut noch, dass ich das noch oft erleben werde.
      Er sollte damit recht behalten :thumbdown:
    • Neu

      F17 schrieb:

      Habe durch Zufall entdeckt dass wenn ich die Scheibenwischfunktion betätigte, automatisch immer die Scheinwerferreinigungsanlage mit ausführt. Kenne das eigentlich so, dass wenn Mann unter 2 Sek. den Hebel loslässt erst die SRA angeht. Ist bei mir irgendwie nicht der Fall.
      Ist das normal? ?(:huh:
      Wenn das Licht an ist, dann greift das reguläre Intervall. Beim ersten Wischen startet die SRA sofort und dann meine ich erst wieder nach ein paar Waschzyklen, glaube 10. Kann man umcodieren. Zum Beispiel das die SRA nur angeht wenn man länger wie 2,5 Sek. am Hebel zieht.
      Jeder wie "R" es verdient! :thumbup:
    • Neu

      Oeltanker schrieb:

      F17 schrieb:

      Habe durch Zufall entdeckt dass wenn ich die Scheibenwischfunktion betätigte, automatisch immer die Scheinwerferreinigungsanlage mit ausführt. Kenne das eigentlich so, dass wenn Mann unter 2 Sek. den Hebel loslässt erst die SRA angeht. Ist bei mir irgendwie nicht der Fall.
      Ist das normal? ?(:huh:
      Wenn das Licht an ist, dann greift das reguläre Intervall. Beim ersten Wischen startet die SRA sofort und dann meine ich erst wieder nach ein paar Waschzyklen, glaube 10. Kann man umcodieren. Zum Beispiel das die SRA nur angeht wenn man länger wie 2,5 Sek. am Hebel zieht.
      Danke für die Erklärung!


      Warum hat VW das nicht direkt so von Werk aus codiert? :facepalm: