Lane Assist und Verkehrszeichenerkennung codieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ja, klappt.

      ANZEIGE
    • Ich wollte mal nachfragen - da ich jetzt langsam nicht mehr durchblicke:

      Ich besitze jetzt seit einigen Tagen einen Golf 7 Variant (MJ18? Hat jetzt 200 km auf der Uhr) Highline. Mit dabei ist der serienmäßige Front Assist, Light Assist und ACC in Verbindung mit dem Discover Media. Kann man dabei VZE und Lane Assist nachcodieren oder geht das nicht? Ich habe zwar gelesen, dass eine Multifunktionskamera verbaut sein muss - was ja in der Konfiguration nicht der Fall sein sollte. Hinter der Windschutzscheibe sitzt aber abgesehen vom Regensensor auch noch eine Kamera.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von vitnir ()

    • vitnir schrieb:

      Ich wollte mal nachfragen - da ich jetzt langsam nicht mehr durchblicke:

      Ich besitze jetzt seit einigen Tagen einen Golf 7 Variant (MJ18? Hat jetzt 200 km auf der Uhr) Highline. Mit dabei ist der serienmäßige Front Assist, Light Assist und ACC in Verbindung mit dem Discover Media. Kann man dabei VZE und Lane Assist nachcodieren oder geht das nicht? Ich habe zwar gelesen, dass eine Multifunktionskamera verbaut sein muss - was ja in der Konfiguration nicht der Fall sein sollte. Hinter der Windschutzscheibe sitzt aber abgesehen vom Regensensor auch noch eine Kamera.
      Was heißt in deinem Fall hinter der Windschutzscheibe? Hast du dieses Trapez welches man von aussen sieht? Oder sitzt die Kamera nur unten im Spiegelfuß? Kann man vielleicht als "Kuppel" bezeichnen.
      Welchen Fernlichtassistent hast du verbaut? Einen einfachen der nur auf- und abblendet oder einen der den Gegenverkehr maskiert, auch als dynamischer Fernlichtassistent bezeichnet. Wenn du den DLA hast dann hast du auch die "große" Kamera die du benötigst um Lane Assist und VZE frei schalten zu können?
      Gruß Erzi

      Falls jemand mal Fehler auslesen lassen oder etwas codiert haben möchte kann ich mit VCDS aushelfen. Raum Aue/Schwarzenberg (Erzgebirge)
    • Light Assist ist nur der einfache.

      Gruß

      ANZEIGE
    • Dein Spiegel ist zwar nicht Randlos aber ist schon der "flache" der hat jetzt wieder einen Rand, aber nur einen ganz dünnen. Aber am Spiegel hängt es nicht sondern an der Kamera die bei dir fehlt. Hättest du einen DLA würde es gehen. Die Kamera sitzt also unten im Spiegelfuss und schaut ganz normal durch die Scheibe. Bei der verbauten Frontkamera sitzt diese genau an der Scheibe und man sieht von aussen diesen trapezförmigen Ausschnitt.

      Aber alles egal, nützt dir ja nichts. Geht nix nach zu codieren. Und Umrüstung sehr wahrscheinlich nicht wirtschaftlich. Bräuchtest neue Scheibe die Kamera und auch einen neuen Spiegel. Dazu die kompletten Abdeckungen und Leitungen müssten auch noch zusätzlich verlegt werden.

      Gruß Erzi

      Falls jemand mal Fehler auslesen lassen oder etwas codiert haben möchte kann ich mit VCDS aushelfen. Raum Aue/Schwarzenberg (Erzgebirge)
    • Frage an die Profis.
      Golf 7 bj 2014. AID, Navi aus dem facelift, große Kamera verbaut. Habe heute den lane assist codiert bekomme aber immer Fehler in der camera und es lässt sich nicht aktivieren.
      Kann mir da vielleicht jemand helfen?
      Ist die cam defekt?

      Dateien
    • Muss kalibriert werden. Würde aber vorher den Fehler mit der Sensorik abklären lassen. Sollte der defekt sein, kannst dir das Geld, für die Kalibrierung, sparen.

      G7 Highline Mj.2016, rollt auf Madrid, ACC, Lane Assist, Dynamic Ligth Assist, VZE, Blind Spot-Sensor+ mit Ausparkassistenten, Discover Pro, RFK Low, DWA+, Park Assist / Pilot, Spiegelpaket, MFA Premium... :D
      VCDS ( Micro-CAN/ HEX V2 ) vorhanden :thumbsup:

    • Nun ja, jedenfalls sagt die Fehlermeldung das was mit der Sensorik nicht in Ordnung ist. Da das Kalibrieren eh nur bei VW geht, kannst das ja mal abklären lassen.

      G7 Highline Mj.2016, rollt auf Madrid, ACC, Lane Assist, Dynamic Ligth Assist, VZE, Blind Spot-Sensor+ mit Ausparkassistenten, Discover Pro, RFK Low, DWA+, Park Assist / Pilot, Spiegelpaket, MFA Premium... :D
      VCDS ( Micro-CAN/ HEX V2 ) vorhanden :thumbsup:

    • air32 schrieb:

      hadez16 schrieb:

      Wenn du einen Auto-Scan hier einstellst bin ich gerne bereit dir zu helfen.
      Hey Danke für deine Rückmeldung zwischenzeitlich konnte ich alles selbst und durch die Hilfe eines anderen Users klären. Eine Sache wäre für mich jetzt noch offen. Ich habe nur das CM Radio ohne Navi Funktion, dadurch bekomme ich seid freischalten der VZE immer nach kurzem fahren eine Meldung " VZE zurzeit eingeschränkt", logisch weil ja der Navi Anteil zur Berechnung fehlt. Kann ich diese Meldung noch irgendwie rauscoden?
      VG air32
      @air32 hallo,

      Wie hast du das Problem mit den zwei fehlenden Einträgen gelöst? Ist bei mir nämlich auch so. Denke aber dass ich irgendwo was übersehen habe. Werd morgen nochmal schauen.
    • Hallo liebe Community,
      ich habe einen Golf GTD Facelift mit Großer Kamera und Discover Media.Nun Suche ich eine Codieranleitung VZE und Lane Assist für den Facelift,da ich gehört habe diese sei anders,als bei dem Vor Facelift.

      Könnt Ihr mich da Unterstützen....?

      Da ich auch noch Anfänger beim Codieren bin...

      vielen Dank