Fahrertür mit Fernbedienung manchmal nicht zu öffnen

    • Fahrertür mit Fernbedienung manchmal nicht zu öffnen

      Guten Tag,
      meine Fahrertür öffnet immer wieder nicht, wenn ich die Fernbedienung nutze. Alle anderen Türen sind auf. Das gleiche gilt für's Schließen.
      Der Fehler kündigt sich bereits dadurch an, dass die Spiegel beim Einfahren kurz anhalten, dann erneut ein Schließgeräusch (der hinteren Türen?) zu hören ist, und die Spiegel dann weiter einfahren. DANN ist die Fahrertür nicht verschlossen, innen leuchtet auch die gelbe Leuchte der Türverriegelung nicht.
      Der Fehler tritt nicht immer auf, aber oft.
      Mit dem Schlüssel lässt sich die Fahrertür problemlos öffnen und schließen.
      VW meint, es würde wahrscheinlich am Schloss liegen, könne aber auch die Elektronik sein. Häufig würden dabei Kosten i. H. v. 500 € anfallen.
      Ich könnte günstiger ein Schloss für ca. 80 € bekommen und dieses einbauen lassen, würde dann aber das Risiko eingehen, dass es vielleicht doch die Elektronik ist. Das Stoppen der Spiegel und erneute Schließgeräusch macht mich unsicher.
      Wie ist eure Erfahrung dazu?
      Danke!
      Eddi

      ANZEIGE
    • Im Unterforum hier -> Codierung = nach Jemandem in Deiner Nähe suchen, der dir mal auf die Schnelle den Fehlerspeicher ausliest.

      Alternativ es in einer (freien) Werkstatt erledigen und sich den Ausdruck aushändigen lassen.

      Dann kann man gezielt das Problem lösen.

      Alles Andere ist mehr oder weniger Kaffeesatzleserei.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von einsjott6 ()