Rückmeldung/Feedback zu Kaufvorhaben Golf 7 GTI 2017

    • @Kracksn :totlach::totlach::totlach:

      Jep, mit'm MK7 zieht man keinen Hering mehr vom Teller :D Sowas fährt man wenn es für mehr nicht reicht.

      Zum Thema Sound. Ja also ich kann mich über meine non OPF 4 Pötte und 2 Tüten Milch an Hubraum auch nicht beklagen * hust *. Übers ganze Drehzahlband einen schönen, kontinuierlich zunehmend satten Sound der wenn man Modus und Klappen in richtiger Position hat mit einem dezenten, oder auch vernichtend lauten Knall abschließt. Beim runtertouren mal nen schönes, aber nicht permanentes Römpömpöm. Das passt schon :P
      Jeder wie "R" es verdient! :thumbup:
      ANZEIGE
    • einsjott6 schrieb:

      Ohne Nacharbeit ist das eine Flüstertüte.
      Vergiss nicht, dass er vom Diesel kommt ;) .
      Kernig-bassig bekommt er schon OEM.

      ich würde allerdings eher nach einem TCR schauen. Leider ist das nasse 7G-DSG in manchen Baureihen ein ziemlicher Rüpel, bei MT kotzen sich die User darüber aus. Positiv das niedrigere Drehzahlniveau und natürlich Ölwechselintervall 120tkm.
    • Ich würde mich bei der Suche nicht unbedingt auf die 40000 km festlegen, ob nun 40 oder 50 ist doch Latte

      Das mit der AHK seh ich als Argument. Aber das Ploppen nicht.
      Ja, ich vermiss bei meinem auch den Sound, geb ich zu. Aber deswegen hätte ich mich nicht gegen den Golf entschieden

      Ausserdem bin ich auch langsam zu alt für sowas . Da kommst du auch noch hin. :D

      Ok.... aber erstmal einen :coffee: