MIB1 auf MIB2 codieren/kopieren wie auch immer

    • MIB1 auf MIB2 codieren/kopieren wie auch immer

      Ich habe mir für meinen Golf 7 das MIB2 angeschafft und ist derzeit mit DHL unterwegs. Es beinhaltet die Head unit sowie das Display.
      Ich habe die möglichkeit mit der App OBDELEVEN zu codieren.

      Muss oder kann ich etwas von der alten Head unit (MIB1) auf die neue aufspielen damit das Radio weiß welches Fahrzeug/Ausstattung etc.?
      Muss ich etwas bestimmtest vom alten Head unit kopieren und in das neue einfügen/ändern?

      Oder zwingend ein Besuch bei einer Werkstatt nötig die Codieren kann?

      ANZEIGE
    • Neu

      @onur.dlbs
      Was @MrAnderson meinte, dass der Komponentenschutz zwar bezüglich Patch deaktiviert ist, aber im Fehlerspeicher der Unit noch vorhanden ist.
      Kann man entsprechend beseitigen. Wenn dich das stört geht das entsprechen online aufzuheben ^^
      O**S und VCP im PA, PAN, REG, DEG, EG Kreis und auch deutschlandweit via remote
      ACC Komlettumbauten, Allradumbauten mit DQ250 und DQ500, Nachrüstungen und Umbauten aller Art für die MQB und MLB Plattform
      In Telegram zu finden unter: @Grubsche 8)
    • Neu

      Ich habe das Radio soweit verbaut. Da es gepacht ist lief es auch direkt Plug&Play. Im Fehlerspeicher steht natürlich Komponnentenschutz aktiv, aber das ist mir egal.

      2 Fragen habe ich.

      1. Carnet ist aktiviert. Android Auto funktioniert. Wenn ich aber mein iPhone verbinde kommt eine Fehlermeldung mit ich solle das USB Kabel überprüfen also muss ich bei Apple Carplay etwas ändern?

      2. Die Sprachsteuerung von VW selber wenn ich die Taste betätige, meldet er ich solle es freischalten. Kann man das selber freischalten auf einer Weise?

    • Neu

      Ich meine für Apple Car Play braucht man meines Wissens nach eine eigene USB Buchse.
      Les dich mal dazu ein hier im Forum.

      Sprachsteuerung geht wenn die Unit richtig gepatcht worden wäre.
      Setz dich mit dem Verkäufer in Verbindung.

      Fahrzeug: http://www.golf7freunde.de/index.php/Thread/7742-Maxi-s-Lapiz-Schnitte-D/ :thumbsup:
      VCP + VCDS USB-HEX-CAN + O**S Besitzer

    • Neu

      Also da der Komponnentenschutz kein Theater gemacht hat, wowie Carnet (erstmal mit Android Auto) funktioniert geh ich von aus das die gepachet ist. Der Verkäufer schrieb beim Verkauf das Sie gepacht ist und der Komponnentenschutz deaktiviert. Dementsprechend ging es auch Plug&play im auto. Aber bei der Sprachsteuerung sagt er trotzdem muss aktiviert werden..

    • Neu

      Aber wenn die nicht gepatscht ist, dürfte doch das Radio garnicht funktionieren wegen dem Komponenntenschutz?
      Ich nutze es akutell..

      ANZEIGE
    • Neu

      onur.dlbs schrieb:

      Aber wenn die nicht gepatscht ist, dürfte doch das Radio garnicht funktionieren wegen dem Komponenntenschutz?
      Ich nutze es akutell..
      Das hat damit nichts zu tun.
      Unit wurde schlicht weg falsch gepatcht.
      Oder besser gesagt: Dein Verkäufer hat geschlampt.

      Patchen ist nicht gleich patchen. Der hat einfach nicht alles freigeschaltet.

      Fahrzeug: http://www.golf7freunde.de/index.php/Thread/7742-Maxi-s-Lapiz-Schnitte-D/ :thumbsup:
      VCP + VCDS USB-HEX-CAN + O**S Besitzer

    • Neu

      Maxi schrieb:

      Red doch mit dem Verkäufer. Der hat geschlampt. Oder du hast ne gestohlene Unit gekauft.


      Wenn du mir nicht helfen kannst auf meine Frage bezogen dann halt die bitte gefälligst in Zukunft aus meinen Fragen komplett raus. Deine Antworten hier, wie auch beim Dynavin Thema ist einfach nur dumm.

      Der Verkäufer ist Privat, er selber hat es auch von einem Privaten gekauft. Unit habe ich schon checken lassen ist sauber. Wenn ich frage, ob ich das auf einer Weise selber hinkriegen kann. Kannst du gerne antworten mit Ja, so und so. Oder nein, ist nicht möglich weil .....


      Was ist daran so schwer?
      Wenn ich mich an den Verkäufer wenden könnte würde ich nicht die mühe machen hier nachzufragen.
    • Neu

      Der Patcher hat vergessen den FEC entprechend für die Sprachsteuerung einzutragen. Wenn die Unit gepatcht ist kannst du das normalerweise mit VCP oder ODIS selbst nachtragen. Freischalten lassen kannst du das bei VW nicht.... da du die unit ja getasucht hast.
      Kannst die auch zu mir schicken dann kann ich dir das machen wenn du willst. :)
      Und da du von MIB1 auf ein MIB2 umgebaut hast musst du für Apple Carplay die USB Buchse tauschen und wenn du ne Kamera hast, diese auf den Index G flashen. ;)

      O**S und VCP im PA, PAN, REG, DEG, EG Kreis und auch deutschlandweit via remote
      ACC Komlettumbauten, Allradumbauten mit DQ250 und DQ500, Nachrüstungen und Umbauten aller Art für die MQB und MLB Plattform
      In Telegram zu finden unter: @Grubsche 8)
    • Neu

      Grubsche schrieb:

      Der Patcher hat vergessen den FEC entprechend für die Sprachsteuerung einzutragen. Wenn die Unit gepatcht ist kannst du das normalerweise mit VCP oder ODIS selbst nachtragen. Freischalten lassen kannst du das bei VW nicht.... da du die unit ja getasucht hast.
      Kannst die auch zu mir schicken dann kann ich dir das machen wenn du willst. :)
      Und da du von MIB1 auf ein MIB2 umgebaut hast musst du für Apple Carplay die USB Buchse tauschen und wenn du ne Kamera hast, diese auf den Index G flashen. ;)


      Kann ich das auch mit OBDEleven machen? Codieren ist dort auch möglich. Müsste nur wissen unter dem Steuergerät 5F wo ich was "schreiben" muss.