Was nervt euch an eurem Golf 7 so richtig?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was nervt euch an eurem Golf 7 so richtig?

      Moin,

      nach den anderen Themen hier mal ein Thema, was euch so richtig nervt und vielleicht gibt's ja auch Tipps, wie man etwas ändern kann?

      Ich fang mal an:

      • bei Kessy geht das Innenlicht erst mit der Tür an und nicht nach Motor-Stopp! (tausend Anpassungskanäle fürs Innenlicht, aber nicht dafür...)
      • Beim parken und Stop es Motors durch Start-Stopp wird das Drücken der Start-Taste mal als "Zündung aus" und mal als "Motor wieder starten" interpretiert. Ich hab die Logik noch nicht durchschaut, ob ich dabei noch leicht oder schon fest auf der Bremse stehe.
      • Bei ausgefahrener RFK lässt sich die Heckklappe nicht öffnen (bei mir eher selten, Bekannte haben das wohl öfter). Das hätte man besser lösen können.
      • Bei aktiver Standheizung wird die Lenkradheizung nicht automatisch eingeschaltet bzw. ausgeschaltet, obwohl sie bei der letzten Fahrt noch an war.
      • Freilauf gibts nur im vollen Eco-Modus, nicht bei Individual mit Motor auf Eco.
      Verstehe ja, das VW immer ein Kompromiss auf Funktionen und Kundenakzeptanz finden muss...aber dann sollten Sie für die Profis doch zumindest ein paar Kanäle/Codierungen haben zum rumpfuschen.

      VW Golf 7 Variant Highline 2.0TDI DSG (gebaut am 19.03.2015)
      VCP+K (im Raum Wolfenbüttel, Braunschweig, Wolfsburg)

      ANZEIGE
      • Im Navi zwei Aktionen notwendig um Zoom wieder auf Automatik zu stellen, statt einer Auto-Schaltfläche
      • Schlecht sichtbares Blindspot Symbol im Spiegel
      • Schlaufenfilz statt Hochflortextil im Kofferraum, lässt sich kaum reinigen
      • Lichtschalter reflektiert in der Seitenscheibe
      • Gummimatte im Brillenfach fettet, immer Abdrücke auf der Brille
      • Funzelige Kofferraumleuchte

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AndyWOB ()

    • - das Knarzen / Rappeln / Vibrieren an ein, zwei bekannten Stellen wie auch schon bei VFL GTD, vor allem beim Musikhören

      - dass das Pano via FFB zwar mit allen Fenstern immer öffnet, aber nur bei 1 von 3 Malen schließt

      - der zT merkwürdig agierende DLA

      - die verf***** Sprachsteuerung :D:facepalm:


      Ansonsten kann man sagen: diese Autowagen guttt :thumbsup:

      Jeder wie "R" es verdient! :thumbup:
      • Die Funktion des Multimediasystems an sich -> In meinen Augen das Gegenteil von intuitiv.
      • Die Positionierung des Touchscreens -> Wundert mich kein bisschen, dass das Teil beim Golf VIII weiter oben seinen Platz findet.
      • Der Batterietyp der Funkfernbedienung für die Standheizung -> Scheint aber auch schon geändert worden zu sein.
    • Stimmt. Hab das DM1 und das ist teils ne Zumutung. Immernoch das Problem, dass es Einstellungen nicht speichert. Standard-Lautstärke bei Radio ist immer 0, kriege ich nicht geändert...

      Der DLA funzt bei mir super und sehr präzise, da hab ich keine Beschwerden.

      Die Innenbeleuchtung finde ich beim Variant eigentlich auch gut. Nur blöd, dass ich die Fahrerleuchte nicht einzeln schalten kann. Vor allem nachts, wenn die Kinder hinten pennen und man nur mal kurz Licht braucht, echt doof.

      Und die Beleuchtung des Kofferraums, die seit jeher mit einer Deckenfunzel gemacht wird und dazu als einzige keine LED ist...

      VW Golf 7 Variant Highline 2.0TDI DSG (gebaut am 19.03.2015)
      VCP+K (im Raum Wolfenbüttel, Braunschweig, Wolfsburg)

      • Ich nicht die Eier habe ihn mit knapp 145tKm noch chippen zu lassen
      • Das Knarzen der Vorderachse wenn es jetzt wieder wärmer wird
      • Das sporadische/sehr seltene schlechte Startverhalten in den Übergangszeiten bei mittleren Temperaturen
      • Kein Licht im vorderen Fach der Mittelkonsole!!1!!!11!
      • Dass Tornadorot so empfindlich ist (dafür die Farbe aber immer noch das Geilste ist)
    • AndyWOB schrieb:


      • Lichtschalter reflektiert in der Seitenscheibe

      Hä? Du meinst den Drehschalter links? Wie siehst du den denn in der Scheibe bei einer normalen Sitzposition oO
      Aber wo du Reflektion ansprichst: Mitte der Lüftungsdüse für die Scheibe in der Frontscheibe.
      Ansonsten sind die Becherhalter ein schlechter Witz bzw. die Position für nen Handschalter einfach dumm. Polo 9N3 ist nach wie vor das beste was es je gab.
      Dass man den automatisch abblendenden Innenspiegel nicht deaktivieren kann.
      Dass AppConnect nicht kabellos geht.
      Sitzheizung ist mit Limit was per Codierung geht so gerade heiß genug, wenn es mal echt kalt ist, Stufe 1 und 2 sind quasi nutzlos.
      Es ist immer nass zwischen äußeren und inneren Türdichtungen (z.B. aufm Schweller), außer es regnet seit 3-4 Tagen nicht mehr.
    • n4rf schrieb:

      Sitzheizung ist mit Limit was per Codierung geht so gerade heiß genug, wenn es mal echt kalt ist, Stufe 1 und 2 sind quasi nutzlos.
      Echt? Stufe 3 nutze ich maximal 4, 5 Minuten und dann finde ich es unangenehm warm, dass sich auf 2 runter schalte.
      Jeder wie "R" es verdient! :thumbup:
      ANZEIGE
    • Oeltanker schrieb:

      n4rf schrieb:

      Sitzheizung ist mit Limit was per Codierung geht so gerade heiß genug, wenn es mal echt kalt ist, Stufe 1 und 2 sind quasi nutzlos.
      Echt? Stufe 3 nutze ich maximal 4, 5 Minuten und dann finde ich es unangenehm warm, dass sich auf 2 runter schalte.
      Das ist wohl sehr subjektiv. Ich habe schon lange komplett aus und meine Frau lässt sich noch auf 3 grillen ?(

      Wobei die Sitzheizung beim G7 2.0 TDI mit Stoffsitzen deutlich schneller warm wurde und und IMO auch im A3 meiner Tochter und im TT besser heizt.

      G7R MTM/TT RS plus 8J und ein paar Mopeds :facepalm:

    • Oeltanker schrieb:

      n4rf schrieb:

      Sitzheizung ist mit Limit was per Codierung geht so gerade heiß genug, wenn es mal echt kalt ist, Stufe 1 und 2 sind quasi nutzlos.
      Echt? Stufe 3 nutze ich maximal 4, 5 Minuten und dann finde ich es unangenehm warm, dass sich auf 2 runter schalte.
      Da kann ich mich @Oeltanker nur anschließen. Lange kann ich auf Stufe3 nicht sitzen.
    • - knacken/poltern/klappern DCC VA
      - das der E-Sitz die Position ganz unten nicht speichert
      - wummernde Bremsen ab 100km/h oder höher beim runterbremsen
      - geradeaus fahren auf einer Schnurgeraden BAB mit ständigen links/rechts Bewegungen am Lenkrad
      - Beleuchtung in der Fahrertür ausgefallen, selbst behoben

      Am meisten stört mich die Arroganz der VW-Betriebe....bei den Bremsen heisst es: ja Sägezahnprofil aussen, der Reifen krallt sich dann in den Asphalt und dann wummert das!!! Meine Aussage dazu: hören Sie sich eigentlich gerne selbst reden???
      Bei den ständigen Lenkbewegungen bei Geradeaus: Spurrillen.....ja iss klar. Aber bloss nicht ausprobieren. Ich habe ja auch nicht den Meistertitel....

      Knacken poltern usw....alles normal. Aussage Meister: ja das hat mein GTI auch, da mache ich nichts dran....somit für Ihn: Thema erledigt.

      Der Serviceleiter bzw die ganze Bude konnte sich daraufhin warm anziehen.....aber das war ja hier nicht die Frage

    • Rocki schrieb:

      Das der Wagen jedes Jahr in die Werkstatt muss. Entweder Ölwechsel oder Inspektion.
      Und natürlich die Ersatzteilpreise.
      Schonmal einen Asiaten in der Inspektion gehabt oder Teile gakauft?
      Denke günstiger wie VW ist schwierig. Oder du kaufst einen Golf VIII da wird wieder alle 2 Jahre eine Inspektion verlangt.

      Golf VII 2,0 Diesel 150 ps. MT 6 Gang

    • Der low Fernlicht Assistent, blendet oft nicht ab und genau so oft fahr ich ohne Fernlicht obwohl kein Gegenverkehr ist. Ich hab umgestellt auf Manuell

      Die Reichweite der Fernbedienung der Standheizung, viel zu wenig

      Das billige Leder vom Lenkrad welches nach 10.000km schon stark abgegriffen ist

      Die hakelige Schaltung am GKB SEH

    • Pinkcream69 schrieb:

      eigentlich nix.....
      Und die Innenraumbeleuchtung ein schlechter Witz ist.
      Auch nichts :)
      Auch die LED Innenbeleuchtung ist TOP :thumbup:

      Rocki schrieb:

      Oeltanker schrieb:


      Echt? Stufe 3 nutze ich maximal 4, 5 Minuten und dann finde ich es unangenehm warm, dass sich auf 2 runter schalte.
      Da kann ich mich @Oeltanker nur anschließen. Lange kann ich auf Stufe3 nicht sitzen.
      Geht mir genauso , 3 ist viiiieeel zu heiß