Möchte mich Verabschieden und sage Danke

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Carsten TDI schrieb:

      [...]


      Ich werde mich hier nicht löschen und ab und zu mal Hallo sagen :winke:

      Klasse, finde ich gut! :thumbsup:
      LG
      Carsten
      ANZEIGE
    • So nachdem ich eine Woche auf den Malediven war, habe ich es heute geschafft mal das neue Wägelchen zu waschen.
      Aktuell auf Winterreifen ist klar ;) falls Interesse besteht kann ich gerne mal ein erstes Fazit geben im Vergleich zum G7...

      Dateien

      Gruß Carsten
      Und geht auch alles in die Binsen, immer heftig weiter grinsen. :D
      Golf 7 2.0 TDI DSG Edition 40

    • Cola schrieb:

      Fazit lesen wir doch immer gern.

      Wie bei 80% aller Mercedes, gefällt mir dieser hier auch nur von vorne.
      Hecks können die einfach nicht, ausser bei ein paar Ausnahme Kombis. :D

      Dennoch viel Spaß damit.

      Aber nur 1 Woche Malediven? Hat sich das gelohnt? Ich meine wegen Flug etc. :huh::P
      Eine Woche ist schon knapp, ging aber nicht anders war eine kurzfristige Entscheidung. Nächstes mal geht es aber wieder 14 Nächte...

      Gruß Carsten
      Und geht auch alles in die Binsen, immer heftig weiter grinsen. :D
      Golf 7 2.0 TDI DSG Edition 40

    • Zum Fazit:
      Wie immer im Leben alles Geschmacksache, und der Slogan vom Mercedes das Beste oder nichts ist ein Witz...
      Meine E Klasse stammt aus 1 Hand und ist 9 Monate alt nach der Auslieferung wurden in 2 Monaten 3800km gefahren und dann beim Händler abgestellt.
      Dort stand sie jetzt bis ich auf dieses Fahrzeug aufmerksam wurde, aber auch nur weil der Preis drastisch nach unten korrigiert wurde, sonst wäre sie nie in meiner Suche erschienen.
      Bei der Ausstattung waren mir einige Dinge extrem wichtig andere dagegen überhaupt nicht, da mich diese im Golf schon nicht überzeugt haben.
      Ich wollte definitiv kein schwarzes Auto mehr war bei meinem Golf7 schon ein Kompromiss, weiß dagegen fand ich mit der Zeit immer besser auch beim Golf.
      Und das Designo Diamantweiss finde ich einfach Mega, das komplette Dach ziert eine Glasscheibe, und das Panorama Dach wollte ich dieses Mal. In Kombination mit dem Night Paket und AMG Line gefällt mir das so, auch das Heck, ich mag keine Kombis :D
      Ein weiteres Muss war die Standheizung, hier der erste Witz diese wärmt den Motor nicht vor lediglich und nur den Innenraum, und das auch während der Fahrt wie ein Zuheizer. Mir völlig unbegreiflich, wie das richtig geht macht der G7 vor.
      Das Coole wiederum ich kann die Standheizung übers Handy oder meine iWatch steuern, eine Fernbedienung obwohl ich sie habe wird damit überflüssig.
      Das Widescreen Display in der E Klasse wollte ich auch unbedingt, und das Teil ist Porno wenn man es denn mal begriffen hat, intuitiv lässt sich da kaum etwas bedienen wie das geht zeigt der G7.
      Hat man es dann mal begriffen und findet sich einigermaßen zurecht, kann man es sich genial konfigurieren und dann ist auch die Bedienung ziemlich easy.
      Was ich unbedingt wollte und noch nie hatte war das HUD Display, und ich kann jetzt schon sagen nie wieder ohne es ist einfach klasse.
      Da ich im Golf eine HighEnd Hifi Anlage hatte war das Burmester Pflicht, hier gibt es das kleine für 1000€ oder das große für 5800€ das große hätte ich gerne gehabt aber ich konnte nicht ein Fahrzeug mit diesem finden somit wurde es das kleine.
      Da CarHifi mein Hobby ist, und ich so ziemlich jedes Serien System kenne ob B&O Bose H/K Burmester und Co, kann ich sagen es ist gut und für die meisten Menschen wahrscheinlich mehr als ausreichend. Aber für meine Ohren nicht, und selbst das große hätte ich nicht belassen wie es ist.
      Und somit werde ich im Frühjahr auch dem Burmester auf die Sprünge helfen.
      Obwohl ich die E Klasse fast ausschließlich alleine fahre, sind die elektrischen Memory Sitze aus dem AMG Line Paket verbaut. Die ausfahrbare Oberschenkelauflage ist Top und der Sitzkomfort eines Mercedes würdig, die Lendenwirbelstütze für meinen angeschlagenen Rücken super, und die Kopfstützen haben endlich ihren Namen verdient. Und die Sitzheizung ist endlich wieder so wie ich es mag die im Golf ist nicht ansatzweise so gut.
      Dank der elektrischen Verstellung fährt der Sitz und das Lenkrad zum aussteigen in eine Komfortable Position Mega praktisch.
      Beim Golf hatte ich nicht die Rückfahrkamera und diese nie vermisst dank Parkassist, in der E Klasse habe ich die 360 Grad Kamera mit Parkpaket, das ist Gold wert.
      Da die E Klasse recht unübersichtlich ist helfen diese Systeme enorm, der Parkassist im Golf war aber besser und habe ich oft benutzt.
      Das System im Mercedes ist nicht so souverän und man muss deutlich besser aufpassen, es macht im Gegensatz zum Golf aber alles selbst Gas Gänge Bremse und kann auch selbstständig ausparken.
      Den Totwinkelassystenten wollte ich auch wieder haben, und im Mercedes finde ich diesen auch besser gelungen als im Golf, das rote Dreieck ist viel auffälliger. ACC...viele finden es super, ich war hier immer hin und her gerissen oft ging es mir auf den Sack. Man wurde regelrecht durchgereicht auf der Bahn es bremste wo ich nie gebremst hätte u.s.w im Mercedes nennt es sich Distronic, viele schwören drauf weil es teilautonom fahren kann. Ich habe das System nicht, und war lange am überlegen ob ich weiter suchen soll, da ich aber sonst wirklich alles drin habe was ein unbedingtes Muss war, habe ich auf die Distronic verzichtet.
      Und der normale Tempomat tut es auch und reicht mir völlig aus. Im Golf Lieben gelernt habe ich das DLS, im Mercedes war das Pflicht nie wieder ohne oder mit Standard Scheinwerfer, jetzt statt Xenon Multibeem Scheinwerfer. Dachte ich besser wie im Golf geht es nicht mehr, bin ich jetzt noch mal in einer anderen Welt, schon ab 30km/h kann man den Fernlichtassystent nutzen. City Licht Autobahn und Schlechtwetter Licht sind grandios und so hell das Xenon wie H7 wirkt im Vergleich. Auch wie das Licht arbeitet ist spektakulär und noch mal eine andere Liga. Die ganzen Spielereien wie Echtzeitnavigation Onlinedienste Mercedes Me App sind ganz nett aber ohne bin ich auch immer gut gefahren, ich habe es 3 Jahre inklusive ob ich das verlängere bleibt abzuwarten ob es so viel Mehrwert bietet.
      Alles in allem ist die E Klasse schon obere Premium Mittelklasse, das lässt MB sich aber auch gut bezahlen, der Golf muss sich trotzdem nicht verstecken. Und Probleme haben alle Hersteller mal mehr mal weniger, hier muss der Mercedes erstmal beweisen ob er die Kohle wert ist.
      Das Fahrverhalten mit dem bei mir verbauten Sportfahrwerk ist jedenfalls Top, und der 1950ccm Motor im 300d mit seinen 245PS BiTurbo läuft erste Sahne. Die 9G Tronik ist ein Traum in Kombination mit der Segelfunktion und dem Eco Modus kann man wirklich unter 6L fahren.
      Die Ambiente Premium Beleuchtung ist ein Highlight, man möchte garnicht mehr aussteigen, das vermittelt ein wohliges und edles Gefühl und wird Abends schon vom Fahrzeug begrüßt. Nette Spielerei ^^
      Das soll es erstmal gewesen sein...

      Gruß Carsten
      Und geht auch alles in die Binsen, immer heftig weiter grinsen. :D
      Golf 7 2.0 TDI DSG Edition 40

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Carsten TDI ()

    • Hi Carsten,

      ich freue mich für dich!

      Das hört sich so an, als ob du mit dem Wagen glücklich bist und auch noch mehr wirst, wenn du ihn erst einmal in und auswendig
      kennst. Gönne ich dir total, sonst hättest du dir ja kein anderes Auto kaufen brauchen. :D

      Für mich persönlich würde es nie einen Mercedes geben - das hat ein paar Hintergründe in der Vergangenheit - aber dennoch
      bauen die natürlich gute und zuverlässige Autos. Klar gibt es auch dort mal Pannen oder Defekte. Das bleibt einfach nicht aus.
      Alles in allem kommt dein Wägelchen nett rüber. Ich denke, du wirst die Felgen ändern, oder?
      Sind das momentan noch Blenden oder tatsächlich Alus?

      Wünsche dir eine allzeit gute Fahrt und dass er dich immer sicher ans Ziel bringt.

      LG

      LG
      Carsten
    • Das sind Original Alus da sind nur Winterreifen drauf. Zum AMG Line Paket gehören 19“ AMG Felgen mit 245 vorne und 275 hinten. Die hängen in der Garage an der Wand ;)

      Gruß Carsten
      Und geht auch alles in die Binsen, immer heftig weiter grinsen. :D
      Golf 7 2.0 TDI DSG Edition 40

      ANZEIGE
    • Dito, hat sich sehr interessant gelesen. Natürlich muss man sagen, nen E-Klasse Benzer ist natürlich schon ne ganz andere Kategorie an Auto als ein MK7, dennoch schön zu lesen, dass der Golf da tatsächlich den ein, oder anderen Vergleich schafft und positiv hängen geblieben ist. Ich bin ja Fan von ehrlichen und objektiven Meinungen. Meist ist dann ja alles Kacke wenn was Neues kommt, vor allem wenns dann premiumtechnisch noch ne Schüppe mehr geworden ist.

      Falls noch nicht erwähnt, allzeit knitterfreie und bequeme Fahrt mit dem Benz! :)

      Jeder wie "R" es verdient! :thumbup:
    • Vielen Dank, noch etwas was meiner Meinung nach für den Golf spricht, im MMI bekommt man ja so ziemlich alles angezeigt was man sich wünschen kann.
      Ich persönlich habe im Golf nur ein Bruchteil davon wirklich benötigt und genutzt, was aber genial war das der Verbrauch ab Start Tanken und Langzeit angezeigt werden kann.
      In Benz hat man Langzeit und ab Start, ab Tanken unterstützt er nicht finde ich schade.
      Dafür ist die Eco Anzeige im Benz besser gelungen als im Golf, im Golf das habe ich nie genutzt, im Benz ist es aber so das je nach Fahrweise direkt berechnet wird um wie viel km man weiter mit der vorhandenen Benzinmenge gefahren werden kann.

      Gruß Carsten
      Und geht auch alles in die Binsen, immer heftig weiter grinsen. :D
      Golf 7 2.0 TDI DSG Edition 40

    • Kracksn schrieb:

      der W213 ist einfach ein geniales Auto, danke für den Bericht. Deckt sich 1zu1 mit meinen Erfahrungen. Wäre der S213 mit meiner Versicherungseinstufung nicht so verdammt teuer könnt ich schwach werden.

      Viel Freude mit dem Dicken :thumbup:
      Stimmt in der Versicherung und auch Steuer kostet er ein bisschen mehr wie mich der Golf gekostet hat.
      Aber das war es mir wert zumal es sich in Grenzen hält.

      Gruß Carsten
      Und geht auch alles in die Binsen, immer heftig weiter grinsen. :D
      Golf 7 2.0 TDI DSG Edition 40

    • Wie findest du das Platzangebot? Ich war ja leider sehr enttäuscht, weil E für mich schon immer groß war. Und nein, es geht nicht um Frauen :D
      Vom Fahrkomfort denke ich wirst du auf Dauer happy sein. Das kann Benz einfach. Du hast Glück, dass du das schwarze Holz hast, das ist nicht so empfindlich wie der Klavierlack.
      An sich ist das ein superschönes Auto, aber ich komme bei Benz einfach nicht an diese Beleuchtung ran. Du lobst sie, ich mag sie überhaupt nicht so, ist mir persönlich einfach zu viel.
      Was mir persönlich auch nicht gefällt sind die Taster und Schalter am Lenkrad, ich finde diese gesamte silberne Optik etwas zu "hell".
      Aber alles eben Geschmackssache!
      Jedenfalls ein schönes Auto und viel Spaß damit!

    • Geb ich dir Recht, ich bin eigentlich auch kein Freund dieser Kirmesbeleuchtung, im Golf fand ich es gerade noch so ok.
      Im Benz kann man diese ja auch deaktivieren, ich muss aber sagen dezent eingestellt ist das wirklich schön gemacht da alles so indirekt beleuchtet ist.
      Da ich bis jetzt lediglich zwei SLK hatte den AMG hab ich immer noch und eine A Klasse damals 190 von Brabus, kann ich zum Platzangebot nicht viel sagen oder vergleichen.
      Ich hatte mal einen Passat auch als Limo, die E Klasse ist definitiv geräumiger mir fehlt hier nichts, fahre die meiste Zeit eh alleine.

      Gruß Carsten
      Und geht auch alles in die Binsen, immer heftig weiter grinsen. :D
      Golf 7 2.0 TDI DSG Edition 40

    • Einen sehr schönen Mercedes hast du dir da geholt ! :) Ich kann zwar nicht viel mit den Limousinen von Mercedes anfangen (Heckbreich), aber Autos bauen können die.
      Dass man einen MK7 natürlich nicht mit einer E-Klasse in allen Punkten vergleichen kann ist einem klar, aber ich finde gut, dass man auch mal Markenneutral sein kann.
      Es gibt ja viele, die reden bei einem VW alles schlecht oder loben alles in den Himmel...

      Ich wünsche dir viel Spaß mit deinem neuen Gefährt ;)