LED Rückleuchten nachrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • koenigdom schrieb:

      Uuuuuunbedingt high

      wenn schon Umbau, dann richtig

      @akretsche Endlich bist du die gruselig folierten Dinger los. Jetzt muss nur mehr die Spoiler Unterseite schwarz und der runde Knopf da hinten weg ;)
      Würde ich gar nicht sagen. Die LOW vom R sehen auch sehr schön aus. Die sind dezent getönt und die Lichtsignatur sieht für mich sogar um Welten besser aus als die bei High. Die Einzeldioden sehen für meinen Geschmack gar nicht mehr so modern aus wie die Streifen im LOW Rücklicht. Und auf das Lauflicht kann man verzichten.
      Gruß Erzi

      Falls jemand mal Fehler auslesen lassen oder etwas codiert haben möchte kann ich mit VCDS aushelfen. Raum Aue/Schwarzenberg (Erzgebirge)
      ANZEIGE
    • Ich habs wohl falsch ausgedrückt. Ich spreche wohl vom Variant. Da gibts die "HIGH" in dem Sinne nicht. Da hat der R dieselbe Optik wie der "normale" Golf Also LED LOW und die sind dafür abgedunkelt.
      Die finde ich schöner als die komischen "HIGH".

      Gruß Erzi

      Falls jemand mal Fehler auslesen lassen oder etwas codiert haben möchte kann ich mit VCDS aushelfen. Raum Aue/Schwarzenberg (Erzgebirge)
    • So möchte kurz meine Erfahrung bzgl. Nachrüstkabelbaum aus Chine / von AliExpress schildern:
      Umrüstung von vFL LED auf FL LED High (Anleitung nach ZER0815)
      Folgender Kabelbaum wurde verwendet:
      Fließende wasser Dynamische Sequentielle rücklicht kabel kabelbaum adapter Für V W MQB Golf 7 Golf 7,5

      Wollte iegentlich selber einen bauen, aber da meine Crimp-Zange mit den PINs nicht klar kam, habe ich diesen NEU in China bestellt (allerdings für nur ~25€ inkl. Versand).

      Dieser Kabelbaum entspricht annähernd dem der Version von ZER0815, nur dass keine Koppelstelle vorhanden ist, die PINs nach Verlegung an den äußeren Rückleuchten eingepinnt werden müssen!
      Kabelbaum entspricht somit der hier im Forum existierenden bzw. erhältlichen Anleitungen.
      PIN-Belegung ist aber identisch und somit korrekt. Kabelbaum ist sauber verarbeitet, Kabel mit Gewebeband umwickelt.
      Versand lässt sich über DHL eCommerce tracken.
      Lieferung aus China ging zügig, leider hing mein Kabelbaum eine Weile in Frankfurt bei der Abfertigung fest (vermutl. wegen Corona).

    • So habe bin nun bei gut 50% meines Vorhandens:
      - China-Kabelbaum für Facelift LED-Rückleuchten (high) gezogen
      - China-Kabelbaum für RFK liegt bis zur hinteren Tür
      - Zusätzliches Antennenkabel für DAB+ (Dension DAB+U) liegt bis zur hinteren Tür

      Morgen wird zuende verdrahtet und dann codiert, was mir jetzt aber gerade Sorgen bereitet:
      Hatte die inneren Rückleuchten als (zusätzliches) Bremslicht codiert, deaktiviert wenn NSL an ist.
      Fuscht mir das jetzt in meine Codierungen für die Facelift LEDs?

      HAt hier jemand zufällig die werksseitige Codierung der inneren Rückleuchten an der Hand? Welche Leuchtenfunktion war das jetzt genau? Habe zudem nur den Lampenzuordnung von Halogen gefunden ?(

    • MJ23 schrieb:

      akretsche schrieb:

      Eben das Rückfahrlicht im Dunkeln getestet
      Man sieht ja mal endlich super etwas und hat nicht das Gefühl das nur ein teelicht brennt
      Bin super zufrieden mit den High
      kannst du Bilder der RL hochladen?
      voM rückfahrlicht kann ich versuchen die Tage abends Bilder zu machen
      ANZEIGE
    • bluetdi298 schrieb:

      Codierst du zufällig mit VCDS? Wenn ja, findest du alle getätigten Codierungen und Anpassungen im Debug Ordner, von VCDS.
      Ja alles gefunden :) auch den Eintrag für die STVO-konforme Änderung, wenn NSL an ist... vielen Dank.

      Ein wenig Offtiopic:
      Die Updates von VCDS werden ja in einen neuen Programm-Ordner installiert. Kann ich jetzt die alte AdpLog und CodingLog in den neuen Debug-Ordner kopieren und diese wird weiter fortgesetzt?
    • Hallo zusammen,

      ich möchte meinen VFL Variant mit FL Rückleuchten aufwerten.
      Dazu ein paar Fragen:
      Was benötige ich, außer den Adapterkabeln von Carat Garage, noch?
      Kabel von den äußeren zu den inneren Rückleuchten? Wenn ja, wo anpinnen?
      Welche Codierungen muss ich ändern?

      Ich habe nun mehrere Tage hier und bei Google die Suchfunktion genutzt, wurde aber nicht wirklich schlauer, weil ständig zwischen Variant und Limo umgeswitcht wird.

      Danke schon mal für die Antworten.

    • Neu

      Auch auf die Gefahr hin das ich jetzt gesteinigt werde ;) muss ich noch einmal nachfragen, ob vielleicht schon jemand den Umbau von VFL Halogen RL auf FL RL mit dyn. Blinkern dokumentiert, oder eine Dokumentation vorliegen hat, da ich aktuell den eben genannten Umbau an meinem VFL Golf durchführen möchte und dafür auch alle 70 Seiten dieses sowie unzählige anderer Threads durchgelesen habe, aber leider aktuell noch nicht fündig geworden bin ;(

      Der User -Harry- hat den Umbau zwar schon durchgeführt, aber leider noch keine Anleitung erstellt und die anderen wirklich tollen Anleitungen die ich gefunden habe sind für alle anderen möglichen Konstellationen (z.B. VFL LED auf FL LED etc.), nur nicht für meine von VFL Halogen auf FL mit dyn. Blinkerfunktion :thumbup:

      Vielleicht mache ich es mir ja zu schwer und die Antwort auf meine Frage befinden sich in irgendeiner der schon vorliegenden Anleitungen (und ich muss z.B. nur noch ein zusätzliches Kabel verlegen), falls dem so ist würde ich mich sehr freuen wenn die Experten hier ein paar Tipps für mich hätten, damit ich mich auch schon bald über die tollen Rückleuchten an meinem Golf freuen kann :thumbsup:

      Vielen Dank im Voraus für eure Mühe und eine allzeit knitterfreie Fahrt, Alex :)

      Gruß Alex :)

      Ausstattung: R-Line "Exterieur CUP", Dynamiklenkung, Parklenkassistent, Climatronic, Frontscheibe beheizbar uvm. ;)
      Änderungen: OSRAM LEDriving Scheinwerfer + OSRAM LEDriving Dynamischen Spiegelblinker nachgerüstet, sowie gerade dabei original VW Golf 7 FL Rückleuchten zu verbauen :thumbup:
    • Neu

      Moin,
      also ich hab mir jetzt die OEM Rückleuchten in der Bucht bestellt und kann heute endlich den Kabelsatz von @ZERO815 in meinem Paketshop abholen, dann wird der Umbau heute noch gemacht, von VFL Halogen auf FL LED mit dyn. Blinker.

      @ZERO815 gibt einem sogar ne komplette Anleitung an die Hand, also ich kann ihn nur wärmstens empfehlen. :)

      Gruß,
      Daniel

      Golf 7 1.4 TSI DSG Lounge Sondermodell - Modelljahr 2016, Deepblack Perleffekt, Winterpaket, Composition Media, Licht & Sicht, uvm...
    • Neu

      Ich habe Ihn auch schon angeschrieben und hoffe bald Antwort von Ihm zu erhalten :thumbup:

      Gruß Alex :)

      Ausstattung: R-Line "Exterieur CUP", Dynamiklenkung, Parklenkassistent, Climatronic, Frontscheibe beheizbar uvm. ;)
      Änderungen: OSRAM LEDriving Scheinwerfer + OSRAM LEDriving Dynamischen Spiegelblinker nachgerüstet, sowie gerade dabei original VW Golf 7 FL Rückleuchten zu verbauen :thumbup: