Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 47.

  • Auto schnell verkaufen

    VariSounD - - Kaufberatung

    Beitrag

    Post bitte löschen. Hat zu langsam geladen

  • ist wohl was dran^^

  • Genau diesen Mist hatte ich auch an der Backe, weshalb ich mich dann doch für Zubehör-Räder entschieden und es keine Sekunde bereut habe. Dann kannst du mit simpler ABE durch die Gegend schaukeln. Und die Designs lehnen sich bei Bedarf immer mehr ans Original an. Kannst ja mal in meiner Vorstellung vorbeischauen, da findest du meine Oxxo Winterräder und wirst Ähnlichkeit zu einer Original VW Felge finden. Wäre jedenfalls der einfachere Weg und du kannst alle möglichen Dimensionen fahren ohne di…

  • Da kann ich euch, insbesondere wenn ihr Handwäsche bevorzugt, das Nano Magic Shampoo von Kochchemie empfehlen. Ich habe dieses Bild hier vor einiger Zeit in meiner FzgVorstellung gezeigt. Ist zwar vom Aussenspiegel, aber es beschreibt sehr gut was das Shampoo macht. Es kräftigt nämlich in natürlicher Optik, also nicht dick aufgetragen als wäre es silikon, alle Materialen wie Dichtgummis, Wasserkastenabdeckung, Stoßf.anbauteile und eben auch den Heckwischer. mein Auto ist noch jung, daher habe i…

  • Aua das ist fies! Mein Beileid. Meiner hat sie schonmal wegen nem Grashalm reingehauen (direkt vorm Sensor) aber was ändert das jetzt schon

  • @Toby , das finde ich richtig von dir! Ich würde es genauso machen. Letztlich zählt auch, dass man ein sicheres Gefühl beim Fahren hat. Also wenn's dir zu heikel ist dann halt weg damit und rauf mit der neuen Pelle. Es passiert eben. Aber safety First und soviel Geld sollte als G7 Fahrer ja eig auch immer da sein. Einzige Alternative ist in manchen Fällen eine mögliche Reparatur

  • Man kann es sich natürlich auch sehr leicht machen und behaupten solche Leute hätten keine Ahnung. Kann man... Hilft nur niemand und ist nicht gerade die zuverlässigste Aussage

  • ohman du tust mir ehrlich leid! So ein schönes Auto und dann dieser Mist! Respekt dass du den Wagen nicht einfach aufgibst. Wünsche dir sehr, dass sich der Fehler noch finden/beheben lässt. Ich weiß auch nicht, ob es das Beschießen mit Nusschalen bei dir bringt. Ich weiß nur dass es mal einen 6er Golf 1.4 TSI gab der auch ruckelnd und schlecht lief, aber ich glaube das war permanent der Fall bei. Da hat das geholfen. Vielleicht wendest du dich auch mal an einen Tuner wie ABT oder ähnliche Leute…

  • Dabei sollte man bedenken, dass ein Großteil auf Großkunden zurückzuführen ist. Das ist auch bei uns zweifellos die größte Einnahmequelle.

  • Heeejjj ganz locker...erstmal Das weiß ich selbst dass VW Autos baut die das nach wie vor easy schaffen. Ist ja nicht so dass ich das nicht jeden Tag auf Arbeit sehen würde... Ich würde mich trotzdem freuen mehr von dem Wagen und den Erfahrungen zu sehen. Nicht mehr, nicht weniger

  • @ Chazman stellst du uns deinen Wagen noch vor? Würde mich mal interessieren was du bisher für Erfahrung gemacht hast und wie er ausschaut

  • 60 ist ne schöne runde sache Wir nähern uns aktuell der 75tkm. auch schön. Inspektion frisch durch. Wie immer...nix

  • Habt doch n Schaden Gut, hier bleib ich

  • Zitat von Erzi: „Ich bin mir sicher das du noch nie einen Maybach gefahren hast. “ Also gut wenn es dich glücklich macht... Es fährt sich fast so gut wie ein Aston Martin aber besser als ein Cayenne GTS Erzi, das war ne Hyperbel mit dem Maybach.. Man sollte aber niemals nie sagen Ham wirs jetzt? B2T

  • ACC auf Comfort und er fährt wie ein Maybach Neulich getestet. Macht bei mir nen ganz schönen Unterschied zu vorher.

  • Zitat von VariSounD: „Durch Corona auch bei mir gerade deutlich weniger km. Hat gefühlt ewig gedauert bis der Sprung auf die 69.000km geschafft war. Nächsten Monat erster TÜV für den Guten “ ... Jetzt 71tkm Gegen R-Gene kommt er vielleicht nicht an, aber da hat sich schon so mancher gewundert was der 125PS TSI da vorne so auf die Straße zaubert 0km bis heute - nix Problema

  • Angst vor den bösen VW Buben

  • Durch Corona auch bei mir gerade deutlich weniger km. Hat gefühlt ewig gedauert bis der Sprung auf die 69.000km geschafft war. Nächsten Monat erster TÜV für den Guten

  • Hi Basti, Also wenn du dir nicht sicher bist obs eine Privatperson war, dann kann es auch ein VW Ersatzwagen gewesen sein, das wirst du so wohl nicht erfahren. Aber du kannst mit deiner Fahrgestellnummer die Reparaturhistorie abfragen lassen. Damit bekommst du vl ein paar nützliche Hinweise. War er privat zugelassen, dann höchstwahrscheinlich in Hand eines VW Mitarbeiters. Das ist aber alles erstmal nicht tragisch. Ich spiele auf das Stichwort Verkokung an. Da ich selbst kein Mechatroniker bin,…

  • Ist keine Einbildung. Ist auch ganz normal, ist nur kein "Freifahren", sondern die Tatsache dass der Motor, wenn er sich mal entfalten darf auch wieder besser anspringt auf eigentlich alles. Ist spritziger.( Die Steuergeräte passen sich deinem Fahrstil in gewisser Weise an.) Aber nicht leistungsstärker. Jetzt aber zu dir, Basti Als erstes schreit, dein Kilometerstand geradezu danach, dass du ein GWS Auto, erworben hast, sprich ein Fahrzeug dass direkt aus dem Fahrzeugpool von Wolfsburg stammt. …

Alle Foren als gelesen markieren