OEM Ambientebeleuchtung nachrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hi Jungs!

      Ich muss das Thema auch nochmal aufgreifen, da die Planungen weitergehen sollen bei mir.

      Ich will ja auch die Ambientebeleuchtung nachrüsten und habe meine Türverkleidung mal demontiert.
      Anbei ein Foto vom Türsteuergerät vorn und mögliche Verkabelungen.

      Meine Frage(n):

      1.) Funktioniert das Türsteuergerät für Ambientebeleuchtung

      2.) Welche Kabel muss ich noch ziehen und wo müssen die ans Türsteuergerät angeschlossen werden?

      3.) Gibt es ggf. einen Nachrüstsatz an Kabeln für die Ambientebeleuchtung?


      Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!
      IMG_0383.JPGIMG_0382.JPG

      ANZEIGE
    • Golfi30 schrieb:

      Ja, deswegen schrieb ich ja...
      Der Gtd und der normale Golf mit Ambiente ist weiß
      Der Gti in rot und der R müsste in blau sein
      Ja das längliche würde farblich anderst sein. Das aber nicht denke das Eingriff / Türöffnung und Griff auch der farbe wäre . Jetzt dunkel und schnell mal Bild machen , von meinem ??
      Nur zur ansicht und nicht zur Prada :P;)

      Ach weist was , geh mal raus und mach mal Bild
    • Perfekt! Genial! Genau diese Zierleiste in weiß will ich auch. Danke euch. Werde weiter berichten

      ANZEIGE
    • MrAnderson schrieb:

      Perfekt! Genial! Genau diese Zierleiste in weiß will ich auch. Danke euch. Werde weiter berichten
      Kann dir gerne dir TN samt Preis zu geben ;) füge es dann ein dann hast die schon mal ;)

      ps: die TN von meinem FL 2017 / Zierleiste weiß

      - links alu standart grey / 5G4 858 065 B HND Preislich 118,29€
      - rechts alu standart grey / 5G4 858 066 B HND Preislich 118,29€

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von keys ()

    • Maxi schrieb:

      UPDATE:

      Hab die Verkleidung jetzt durchgemessen.

      Es ist ein 4 pol. Stecker (3B0 972 732), bei welchem PIN 1-3 belegt sind.

      Die Belegung des Steckers ist:
      • Pin 1 RT Minus
      • Pin 2 SW Plus von Ambientebeleuchtung (Leiste) und Ambientebeleuchtung der Fensterhebertaster (LED in Türgriff)
      • Pin 3 SW Plus von LED in der Türgriffmulde
      Ich hoffe, dass hilft euch einmal weiter.

      Würde jetzt nur eure Hilfe brauchen bei der Verkabelung zum Türsteuergerät.

      Lt. meinen Recherchen habe ich mehrere Möglichkeiten für den Anschluss der AMB-Beleuchtung bzw. dem einpinen in den Stecker D des Türsteuergerätes:
      • Pin 3 wäre belabelt mit Leuchte für Türambientebeleuchtung Fahrerseite/Leuchte für Türinnengriffbeleuchtung
      • Pin 8 wäre Leuchte für Ambientebeleuchtung Fahrerseite
      • Pin 16 wäre Lichtleiter für Ambientebeleuchtung Einstiegsleiste (diese ist mir klar, da es sich darum um die Einstiegsleiste handelt)
      Sehe ich das richtig, dass T4/2 auf T32aD/3 gehört und T4/3 auf T23aD/8?

      Bedanke mich für eure Hilfe.

      Lg Markus

      PS: Hab ein neues Thema eröffnet und ersuche gerade einen Mod um Zusammenführung der Themen, aufgrund der Übersichtlichkeit. :saint:
      Habe auch vor mir die Ambientbeleuchtung am Türgriff und am Türöffner nachzurüsten. Verstehe ich folgendes richtig:

      Stecker 3B0 972 732 mit
      • Pin 2 SW Plus für LED am Türgriff
      • Pin 3 SW Plus von LED in der Türöffner
      Diese werden dann wie folgt verpinnt T4/2 auf T32aD/3 gehört und T4/3 auf T23aD/8. Stimmt das?

      Hat jemand vlt. einen Stromlaufplan vom Türsteuergerät? (Vlt. verbaue ich auch noch die Türeinstiegsleuchten, wenn ich schon alles öffne)

      Software CarPortPro CAN (aktuelle Version) + K509 Modul vorhanden

      -- FYCS Soundsystem (Helixkomponenten) für Golf 7 verbaut --

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tomax ()

    • Bei mir steht es noch an, da ich noch was zusätzlich einbaue.
      Aber so hätte ich es auch vor zu verkabeln.

      Die Einstiegsleisten-Beleuchtung musst du aber original über die Koppelstelle in der Tür machen. Diesen Weg wollte ich nicht gehen.
      Die laufen bei mir mit der Fussraumbeleuchtung mit. :)

      Fahrzeug: http://www.golf7freunde.de/index.php/Thread/7742-Maxi-s-Lapiz-Schnitte-D/ :thumbsup:
      YT über Android Auto / VCDS USB-HEX-CAN Besitzer

    • Oder das, wobei mir das "zu aufwändig" war.

      Aber Alex hat schon recht. So kommst du sehr nahe dem original. :thumbup:

      Fahrzeug: http://www.golf7freunde.de/index.php/Thread/7742-Maxi-s-Lapiz-Schnitte-D/ :thumbsup:
      YT über Android Auto / VCDS USB-HEX-CAN Besitzer

    • Also wieso du die Kabel hinten verlegst kann ich mir nicht vorstellen.
      Die Ambientebeleuchtung gibt's original ja nur vorne.

      Wenn du es komplett original haben willst, dann musst über die Koppelstellen in den Türen gehen. Nahe dem original, so wie Alex aka @Golfi30 es beschrieben hat, über einen freien Pin am BCM. :thumbup:

      Fahrzeug: http://www.golf7freunde.de/index.php/Thread/7742-Maxi-s-Lapiz-Schnitte-D/ :thumbsup:
      YT über Android Auto / VCDS USB-HEX-CAN Besitzer

    • Hat denn jemand einen elektr. Belegungsplan des Türsteuergerätes (aus ErWin)? Will auf Nummer sicher gehen bei den Anschlüssen.
      Ich werde bei mir nicht die Einstiegsleisten-Beleuchtung verbauen. Habe unten schon genug Licht ;)
      Dafür sollen noch Türdämmung u. elektr. Aussenspiegel rein.

      Software CarPortPro CAN (aktuelle Version) + K509 Modul vorhanden

      -- FYCS Soundsystem (Helixkomponenten) für Golf 7 verbaut --