Service zurücksetzen nicht möglich

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Service zurücksetzen nicht möglich

      Hallo zusammen,

      ich habe mir im September 2016 einen gebrauchten Golf 7 (mit Multifunktionslenkrad) gekauft.

      Im September 2017 war dann das erste Mal ein Service fällig.
      Diesen hat ein Verwandter von mir Ende Oktober 2017 durchgeführt.

      Nun wollte ich damals dann auch schon den Service zurücksetzen. Ich habe es bestimmt 100x genauso versucht wie es in der Anleitung stand und auch andere Personen machen lassen. Das Ergebnis war immer dasselbe.

      Es hat bei der Durchführung angezeigt "Service zurückgesetzt" und zwei Sekunden später hat das Display aufgeleuchtet und angezeigt "Service jetzt"

      War das bei jemandem von euch ebenfalls schon mal der Fall?
      Und was kann ich selbst machen um dieses Problem zu lösen?

      Für eure weiterhelfenden Antworten möchte ich mich jetzt schon mal bedanken :)

      ANZEIGE
    • @TDIer

      1. Bei ausgeschalteter Zündung 0,0 Taste drücken und gedrückt halten.
      2. Zündung einschalten
      3. 0.0 Taste los lassen

      Dann wird man gefragt, ob man den Service wirklich zurücksetzten will.

      Dies bestätigt man (ich glaub über OK im Multifunktionslenkrad)

      Und dann erscheint "Service zurückgesetzt"

      Und dann kommt blöderweise "Service jetzt"
    • Geht beim G7, meines Wissens, nicht mehr per Knopf.
      Brauchst VCDS, oder anderes DiagnoseTool. Anleitung findest im VCDS Forum bzw habe ich es jetzt mal angehängt.

      Dateien

      G7 Highline Mj.2016, rollt auf Madrid, ACC, Lane Assist, Dynamic Ligth Assist, VZE, Blind Spot-Sensor+ mit Ausparkassistenten, Discover Pro, DWA+, Park Assist / Pilot, Spiegelpaket, MFA Premium... :D
      VCDS ( Micro-CAN ) vorhanden :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von bluetdi298 ()

    • StefClaas schrieb:

      @TDIer

      1. Bei ausgeschalteter Zündung 0,0 Taste drücken und gedrückt halten.
      2. Zündung einschalten
      3. 0.0 Taste los lassen

      Dann wird man gefragt, ob man den Service wirklich zurücksetzten will.

      Dies bestätigt man (ich glaub über OK im Multifunktionslenkrad)

      Und dann erscheint "Service zurückgesetzt"

      Und dann kommt blöderweise "Service jetzt"
      Hey,

      und bei dieser Möglichkeit den Service zurück zu stellen wird dann automatisch von flexibel auf den festen Service umgestellt, falls nicht schon auf den festen umgestellt wurde. ( 15000km +1Jahr ) war bei mir zumindest so Bj 2013. - Wie auch schon " TDIer " schon schrieb.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golf 7 BMT ()

    • Mal eine Frage zum Inspektion / Service

      Ist das nicht geschummelt was er macht? Im Prinzip hat er ja nicht eine richtige Inspektion / Service durchgeführt von einer "Fachwerkstatt"..

      Wird der Service / Inspektion nicht ins steuergerät eingetragen und ins Checkheft, sonst ... keine Ahnung. Habe noch nie davor einen Golf gehabt, wo man Insp / Serv durchführen musste :(

      Kann mich einer aufklären? :(

      1. Auto: Golf 7 TL 1.2 TSI 86 PS Baujahr 2013

      2. Auto Golf 7 "Sound" 1.5 ACT 150 PS Baujahr 2018

    • so bald jemand sein auto bezahlt hat kann er damit machen was er will solange die stvo beachtet wird.

      Golf VII 2,0 Diesel 150 ps. MT 6 Gang
      (Bin Dann weg) wird Blockiert.

      ANZEIGE
    • TDIer schrieb:

      Geht beim G7, meines Wissens, nicht mehr per Knopf.
      Doch, also zumindest ist es in der Anleitung erklärt.
      Und mein Bruder hat ebenfalls ein Golf 7 (BJ 2014) dort ging es problemlos (allerdings hat er kein Multifunktionslenkrad)
      Ich habe leider kein passendes Gerät hierzu :/

      TDIer schrieb:

      StefClaas schrieb:

      @TDIer

      1. Bei ausgeschalteter Zündung 0,0 Taste drücken und gedrückt halten.
      2. Zündung einschalten
      3. 0.0 Taste los lassen

      Dann wird man gefragt, ob man den Service wirklich zurücksetzten will.
      Hier sollten zwei Möglichkeiten angezeigt werden:

      - Ölwechsel-Service zurücksetzen?
      - Inspektions-Service zurücksetzen?


      Ich meine, durch nochmaliges Drücken von 0.0 wechselt man des jeweiligen Service und wird mit OK/Reset zurückgesetzt.

      Setz' mal beide zurück ... lt. BDA MJ16 funktioniert das so mit dem Hinweis, dass danach festes Intervall aktiv ist.
      Das heißt du meinst ich soll gegen Ende des Vorgangs zwei Mal die 0.0 Taste drücken und dann mit OK bestätigen?

      Textmarker schrieb:

      Mal eine Frage zum Inspektion / Service

      Ist das nicht geschummelt was er macht? Im Prinzip hat er ja nicht eine richtige Inspektion / Service durchgeführt von einer "Fachwerkstatt"..

      Wird der Service / Inspektion nicht ins steuergerät eingetragen und ins Checkheft, sonst ... keine Ahnung. Habe noch nie davor einen Golf gehabt, wo man Insp / Serv durchführen musste :(

      Kann mich einer aufklären? :(

      Nein :D Ich meine mich zwingt ja auch keiner dazu überhaupt einen Service zu machen. Solange mein Auto in einem verkehrssicheren Zustand ist, kann mich keiner belangen.
      Und ja es gibt beim Golf ein Checkheft. In dem habe ich natürlich dann logischerweise nichts eingetragen.

      Einzig bei Leasing Fahrzeugen gibt es oftmals eine Klausel, dass sämtliche Reparaturen und Service Dienstleistungen in einer autorisierten Vertragswerkstatt durchgeführt werden müssen.