ACC berücksichtig VZE und Kurven?

    • GenerationGTD schrieb:

      Kamera sei dahin gestellt. Softwaretechnisch ist sie auf dem neusten Stand. ;) Man muss nicht die Kamera tauschen wenn sich nur die Software ändert. :D
      Da muss ich dich enttäuschen - im Arteon ist ne neuere Hardwaregeneration von ACC und Kamera verbaut, die auch irgendwann 2016 in den Golf gerutscht ist und ab Facelift auch aktiv z.B. für den Stauassistenten, Rechtsüberholverhinderung und Emergency Assist verwendet wird.
      ANZEIGE
    • Newty schrieb:

      Jau. ACC auswählen, Messwerte antippen, dort dann den obigen Punkt mit Swap markieren und bestätigen. Dann kommt ne richtig hässliche Liste, wo ID Nummern, gefolgt von deren Freischaltung (valid/Invalid) und anderem Zeug drinstehen.
      Ich finde das bei meinem OBD11 nicht. Messwerde gibt es in keinem Steuergerät. Muss da mal schauen ob ich irgendwo was falsch eingestellt habe.

      Das einzige was ich gefunden habe (vielleicht ist es auch das was ihr braucht) sieht ihr in den Bildern.

      Im letzten bild ist noch die Funktion pACC interessant - Predictive ACC?
      Dateien
      ANZEIGE
    • Blindek schrieb:

      Das einzige was ich gefunden habe (vielleicht ist es auch das was ihr braucht) sieht ihr in den Bildern.
      Genau die Tabelle hat mich interessiert und bringt auch einen guten Einblick ins SVM-System, wenn auch nicht den, den ich mir erhofft habe - ich hatte eigentlich gehofft, dass eine Funktion bei dir gültig ist (ACC210), die bei mir ungültig ist. Genauso andersherum bei mir mit ACC160... Ohne die Klartexte der ID-Nummern ist das alles zu neblig...

      Hast du einen Handschalter oder DSG?
      Welche Software ist auf deinem ACC (findest du in OBD11 unter Erweiterte Identifikation - der Buchstabe hinter der Teilenummer)?

      Funktionblindek (G7FL, ACC210)Newty (G7vFL, ACC160, DSG)
      10009008gültig
      10009100ungültigungültig
      10009204gültig
      10009300ungültigungültig
      10009003gültig
      10009203gültig
    • Mehr wüsste ich jetzt nicht, was uns weiterbringen könnte

      Mich wurmt, dass sich die ID-Nummern ändern. Einen kompletten Wechsel gabs ja schon im ACC, den hatte ich im Blick, aber dass jetzt auch noch einzelne ID-Nummern entfallen und dazukommen, ist mir neu.
      Oder aber ich verrenne mich komplett im Verständnis der IDs..

    • @Roger66:

      habe auch einen Facelift GTI (EZ 3/18) mit dem selben ACC Modul. Bin auf das Thema hier aufmerksam geworden weil meiner "ab Werk" mit nem Fehlereintrag geliefert wurde :).
      War das bei Deinem auch so?

      Address 13: Auto Dist. Reg (J428) Labels:| 3Q0-907-572.clb
      Part No SW: 5Q0 907 572 J HW: 3QF 907 572
      Component: ACC BOSCH MQB H10 0654
      Coding: 2B0060C159FFC728949C810560400600000000000000000000
      Shop #: WSC 01357 011 00200
      ASAM Dataset: EV_ACCBOSCHVW416 002006
      ROD: EV_ACCBOSCHVW416_002_VW37.rod
      VCID: 3E25C38440F7D137404-806A

      1 Fault Found:
      0836 - Databus
      U1123 00 [008] - Received Error Message
      [FAULT_PREDICTIVE_ROUTEDATA_SIGNALERROR_RECEIVED]
      Intermittent - Confirmed - Tested Since Memory Clear
      Freeze Frame:
      Fault Status: 00000001
      Fault Priority: 6
      Fault Frequency: 11
      Reset counter: 43
      Mileage: 7 km
      Date: 2018.03.21
      Time: 16:10:05

      Control Module temperature: 17 °C
      Voltage terminal 15: 12.1 V
      Velocity_vehicle_reference: 0.00 m/s
      Longitudinal_acceleration_vehicle_reference: 0.00 m/s²
      Status_ACC_System: ACC_StandBy

    • Interessant, danke! Muss bei meinem auf dem Weg vom Werk zur Autostadt passiert sein. Ich hatte den Wagen am 21.03. noch nicht ;). Fehler habe ich in der Zwischenzeit gelöscht, kommt bisher nicht wieder.

      Nochmal ne Noobfrage zu dem Thema -- nicht sicher, ob ich den Thread richtig verstehe. Grundsätzlich müsste es gehen, vor allem beim FL da hier die gleiche Hardware wie im Arteon vorhanden ist. Nur wenn man entsprechend Codiert/Adaptiert gibt's einen "Front Assist Error"? Ich probier das die Tage auch mal nach der Anleitung aus Post 52...

      Noch ein Detail -- in der Adapmap von STG13 finde ich bei mir nur "IDE12516-Predictive speed limit regulation,activated ,1". Das war ab Werk so, an dem STG war ich bisher nicht dran. Sonst nichts zum Thema "Predictive". Fahrzeug ab Werk mit ALS und ACC. VZE und LaneA habe ich codiert (US VCDS in aktueller Version).