Diskussion über den Einbau Garagentor-Funksender in Innenleuchte, Bedienung über Homelink-3-fach-Schalter (vom Touareg)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Diskussion über den Einbau Garagentor-Funksender in Innenleuchte, Bedienung über Homelink-3-fach-Schalter (vom Touareg)

      Hallo liebe Foren-Gemeinde!

      Da es vereinzelt bereits Rückfragen zu meiner Umbauanleitung (E-Mail, Pinnwand, ...) gab, möchte ich hier einen neuen Thread eröffnen, in dem die wir, die Bastler, die Möglichkeit haben uns zu dem Thema auszutauschen und alle von den Informationen profitieren können.
      Grund dafür ist, dass in dem Thread der Anleitung selbst leider keine Kommentare anderer User abgegeben werden können.


      Der Vollständigkeit halber zunächst hier der Link zur Umbauanleitung:
      Golf 7 Einbau Garagentor-Funksender in Innenleuchte, Bedienung über Homelink-3-fach-Schalter (vom Touareg)







      Zunächst möchte ich auf die Frage bezüglich der Materialbeschaffung, speziell der Platine, eingehen:
      Mehrere User fragten, nach der Platine:
      Zurzeit "sammle" ich Interessenten für die Platinen. Ich würde gern 25 Stück bestellen, dazu sollten es schon > 10 Abnehmer sein, denke ich. Wer Interesse hat, kann sich gerne hier "anmelden" :thumbsup: Ab 25 Stück kämen wir unter 4€ Stückpreis. Siehe hier...

      Bezüglich der eigenen Bestellung der anderen Elektronik-Bauteile habe ich einen entsprechenden Warenkorb angelegt (siehe hier).
      Über den "Bausatz" mit allen Teilen mache ich mir mal Gedanken...




      Zur Technik:
      Folgende Frage wurde gestellt (sinngemäß):

      Bei der Abbildung 20 + 21 ist Minus und Plus nicht ersichtlich. Ebenfalls in Abb. 25 nicht genau ersichtlich wo ich die Versorgungsspannungen +12V und Masse anlöten soll. Ich hab's so wie auf Bild 21 gemacht.
      Das ist in der Tat auf Bild 20+21 schwer zu erkennen.
      Daher habe ich die Abbildungen 20, 21 und 25 hier nochmal in maximaler Auflösung (3000 Pixel Breite) hochgeladen:

      Abb. 20

      Abb. 21

      Abb. 25


      Zu Bild 21:
      Die +12V werden am Anschluss des 47uF Elkos angelötet.
      Die Masse am Lötpad des mittleren, ausgelöteten Kontaktfähnchens.

      Dazu noch ein Hinweis: Die +12VIn werden nicht angeschlossen!


      Wenn man sich die Verschaltung lt. Abbildung 24 noch einmal genau ansieht, stellt man fest, dass die LEDs ja von der "anderen Haupt-Elektronik" vie den Klemmen X1-3 bis X1-5 jeweils auf Masse gezogen, damit die leuchten (siehe Abbildung 24).
      Die Masse (-) ist nur für die Taster genutzt!


      Wie gesagt, Fragen und Anregungen sind hier gewünscht und jederzeit herzlich willkommen!
      Und nun ran ans Werk und viel Spaß beim Nachbauen.

      Schöne Grüße,
      Klaus.
      Golf VII GTD DSG Limestone DCC Sport&Sound NSW AssistPaket Keyless MediaIn Dynaudio DiscoverMedia 4Türen SidebagsHinten ParkLenk RearView AHK
      Beetle Cup 1.2 TSI Platinumgrey Bi-Xenon Panodach Climatronic GRA SHZ RCD510 MediaIn Parksensoren V+H
      Cross Touran TSI Schwarz Leder Spiegelpaket Schiebedach el.Heber
      Golf VI Highline TSI DSG / Audi A3 8L 1.8T / Polo 2F G40 / Polo 2 GT
      ANZEIGE
    • pugabeni schrieb:

      Wie lange ist deine Antenne genau von dem Handsender - bzw wohin hast du sie verlegt wenn sie lang sein sollte

      Hallo pugabeni,

      aufgrund der Sendefrequenz des Hörmann-Funksenders von 868 MHz, und einer sich daraus ergebenden Wellenlänge von rund 34,54 cm, habe ich mich für eine Lambda/4-Stabantenne mit einer Länge von ca. 8,6 cm entschieden.
      Dazu habe ich bei einer koaxialen Leitung den Schirm am Ende entsprechend abgelängt und mit Schrumpfschlauch geschützt.
      IMG_3939 by Klaus Schaefer, auf Flickr
      IMG_3936 by Klaus Schaefer, auf Flickr

      Die Antennenleitung habe ich dann oberhalb der LED-Beleuchtung untergebracht. Links von der LED-Platine (die Platine mit den LEDs und den Schaltern) ist ein "leerer Bereich". Dort liegt (praktisch quer zur Fahrtrichtung) das abgesetzte Ende der koaxialen Antennenleitung (also quasi die Stabantenne):
      IMG_3980 by Klaus Schaefer, auf Flickr

      Gruß Klaus.
      Golf VII GTD DSG Limestone DCC Sport&Sound NSW AssistPaket Keyless MediaIn Dynaudio DiscoverMedia 4Türen SidebagsHinten ParkLenk RearView AHK
      Beetle Cup 1.2 TSI Platinumgrey Bi-Xenon Panodach Climatronic GRA SHZ RCD510 MediaIn Parksensoren V+H
      Cross Touran TSI Schwarz Leder Spiegelpaket Schiebedach el.Heber
      Golf VI Highline TSI DSG / Audi A3 8L 1.8T / Polo 2F G40 / Polo 2 GT
    • pugabeni schrieb:

      Danke - aber das ist Latein für mich
      koaxialen Leitung 34,54 cm + 8,6 cm ohne schirm vorne !!???
      Kein Thema - man kann nicht alles wissen 8)
      Ich bin aber auch nicht wirklich fit in HF-Technik, aber für so einen einfache Antenne reicht ein wenig Grundwissen aus (hoffe ich zumindest :D )

      Also die Wellenlänge bei der Sendefrequenz von 868 MHz beträgt ca. 34,54 cm.
      Man kann die Stabantenne als Dipol ausführen, dann aber nur einen Zweig nutzen und hat einen sog. Viertelwellenstrahler. Siehe z.B. hier.
      Und das habe ich hier gemacht: Man teilt die Wellenlänge von 34,54 cm einfach durch 4 und erhält ca. 8,6 cm!

      Also zusammengefasst:
      • Die Länge der koaxialen Leitung ist egal - beliebige Länge
      • Dei Länge des abgesetzten Endes (das Stück, wo man den Schirm entfernt) beträgt 8,6 cm
      Gruß Klaus.
      Golf VII GTD DSG Limestone DCC Sport&Sound NSW AssistPaket Keyless MediaIn Dynaudio DiscoverMedia 4Türen SidebagsHinten ParkLenk RearView AHK
      Beetle Cup 1.2 TSI Platinumgrey Bi-Xenon Panodach Climatronic GRA SHZ RCD510 MediaIn Parksensoren V+H
      Cross Touran TSI Schwarz Leder Spiegelpaket Schiebedach el.Heber
      Golf VI Highline TSI DSG / Audi A3 8L 1.8T / Polo 2F G40 / Polo 2 GT
    • Sehr schön, freut mich!
      "Fehlt nur noch das Fahrzeug", ist gut. :D

      Golf VII GTD DSG Limestone DCC Sport&Sound NSW AssistPaket Keyless MediaIn Dynaudio DiscoverMedia 4Türen SidebagsHinten ParkLenk RearView AHK
      Beetle Cup 1.2 TSI Platinumgrey Bi-Xenon Panodach Climatronic GRA SHZ RCD510 MediaIn Parksensoren V+H
      Cross Touran TSI Schwarz Leder Spiegelpaket Schiebedach el.Heber
      Golf VI Highline TSI DSG / Audi A3 8L 1.8T / Polo 2F G40 / Polo 2 GT
    • Guten Morgen zusammen!

      Jetzt mal "Butter bei die Fische"!

      Wer hat jetzt konkret Interesse an einer Platine?
      Ich würde dann eine kleinere Menge bestellen (5..10 Stück) zum Stückpreis zwischen 6€ und 7€.
      Golf 7 Einbau Garagentor-Funksender in Innenleuchte, Bedienung über Homelink-3-fach-Schalter (vom Touareg)

      Ich könnte Euch dann die Platine als einfachen Brief zusenden.
      Zahlen könnt Ihr gerne per paypal, oder sendet mir einfach vorab einen Brief mit Geld und Rückumschlag zu. Wie auch immer, das bekommen wir schon hin ;)

      Notiert hatte ich mir hier im Forum, dass die User @pugabeni und @helldriver911 Platinen haben möchten. Ist das noch aktuell?

      Sonst noch wer?

      Bitte hier im Rückinfo, damit ich planen kann.

      Vielen Dank an Euch und schönes Wochenende!
      Klaus.

      Golf VII GTD DSG Limestone DCC Sport&Sound NSW AssistPaket Keyless MediaIn Dynaudio DiscoverMedia 4Türen SidebagsHinten ParkLenk RearView AHK
      Beetle Cup 1.2 TSI Platinumgrey Bi-Xenon Panodach Climatronic GRA SHZ RCD510 MediaIn Parksensoren V+H
      Cross Touran TSI Schwarz Leder Spiegelpaket Schiebedach el.Heber
      Golf VI Highline TSI DSG / Audi A3 8L 1.8T / Polo 2F G40 / Polo 2 GT
    • Kein Problem. Danke für die Rückmeldung.
      Gruß Klaus.

      Golf VII GTD DSG Limestone DCC Sport&Sound NSW AssistPaket Keyless MediaIn Dynaudio DiscoverMedia 4Türen SidebagsHinten ParkLenk RearView AHK
      Beetle Cup 1.2 TSI Platinumgrey Bi-Xenon Panodach Climatronic GRA SHZ RCD510 MediaIn Parksensoren V+H
      Cross Touran TSI Schwarz Leder Spiegelpaket Schiebedach el.Heber
      Golf VI Highline TSI DSG / Audi A3 8L 1.8T / Polo 2F G40 / Polo 2 GT