Mfl nachrüsten, aber welches?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ein Auto kann man nicht wie einen Menschen behandeln, ein Auto braucht liebe.

      ANZEIGE
    • So, es hat alles geklappt!
      Blende "Low" mit dem Kabelsatz von K-Electronic.

      Hier in Frankenthal (bei Ludwigshafen) hab ich nen Nachrüster gefunden, der mir das Ganze eingebaut und codiert hat.
      Alles funktioniert einwandfrei! Bedienung der GRA weiterhin über den Lenkstockschalter und alle anderen Funktionen über das MFL.

      Ich bin happy, genau was ich wollte! :D

      Vielen Dank an das Forum, insbesondere an royalflush! :thumbsup:

    • In dem Post 221 von royalflush ist ein Link mit Bildern. Genau so sieht es jetzt auch bei mir aus.

      Ich hab bezahlt:
      35 € für die neue Blende, gebraucht von ebay
      59 € für den Kabelsatz von K-electronic
      100 € für den Einbau inkl. Codieren

      Die Blenden werden ab und zu mal günstiger oder auch mal etwas teurer angeboten. Aber so über den Daumen bist du mit 200 € dabei!

      Ich hab das bei "CoDiag" in Frankenthal einbauen und codieren lassen. Hoffe, ich darf das hier posten...

    • Hallo

      Ich bin neu hier und habe mir die ganzen Seiten durchgelesen.

      Ich habe VW Golf Trendline mit dem Plastiklenkrad und ohne GRA und MFL.

      Ich würde gerne folgendes nachrüsten:

      1) Das Lederlenkrad vom Comfortline (so wie ich das verstanden habe, passt der Airbag vom Trendlinelenkrad auf den des Comfortline)

      2) wenn es möglich ist, würde ich gerne auch MFL nachrüsten

      3) die GRA würde ich auch gerne nachrüsten ob über Lenkstockhebel oder Tasten wäre mir egal.



      Was benötige ich dafür und sind meine Aussagen bzgl. des Airbag richtig das dieser vom Trendline auf das Lederlenkrad passt?

      Bitte um eure Hilfe

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Speedygonzales ()

    • Danke, dann werde ich mir beim Schrauber meines vertrauens mal einen Termin besorgen. Aber erst geht es in den Urlaub.

      ANZEIGE
    • Hi Leute,

      nach dem ich nun aus dem Urlaub zurück bin, habe ich mich an die Arbeit gemacht, die Umrüstung des Lenkrades in Angriff zu nehmen. Die Arbeiten waren nicht so kompliziert wie erwartet. Nach dem ich die Batterie wieder angeklemmt hatte, funktionierten die Tasten des Mfl auch schon. Habe dennoch die Codierung vorgenommen. Die abgespeckte Version des Mfl (also ohne Tempomat) reicht mir volkommen aus. Man ist es ja gewohnt, den Tempomat über den Lenkstockschalter zu bedienen. Also noch einmal vielen Dank für eure guten Tips und Hinweise, und macht weiter so. :thumbsup::danke: