Nachrüstung Türwarnleuchten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nachrüstung Türwarnleuchten

      Moinsen alle zusammen. Hat jemand von euch schon die Türwarnleuchten nachgerüstet?? Habe es nun hinter mir ( 4 Türer). :):thumbsup:

      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golfi 30 ()

    • Golfi 30 schrieb:

      Moinsen alle zusammen. Hat jemand von euch schon die Türwarnleuchten nachgerüstet?? Habe es nun hinter mir ( 4 Türer).



      Das heißt nun? Du hast sie nachgerüstet? Wenn ja, was mußtest Du wo anklemmen und wie codieren?

      Ich habe sie damals bei meinem 5er nachgerüstet, aber der 7er hat ja bestimmt eine andere Türsteuergerätbelegung, oder?

      Bitte gib doch mal nähere Infos :)

      Gruß Thomas


      VCDSpro HEX-CAN vorhanden.


      Zur Zeit abgemeldet und eingemottet: Golf 2 GTI G60 Editon One

    • Richtig,habe sie nach gerüstet..In den hinteren Türen gibt es keine Steuergeräte, da musst du dir die Signale direkt am Schloss abgreifen.Und vorne werden die am Steuergerät angeschlossen und auch da codiert. Man kann es aber auch so machen wie hinten. Beim 5er ab 2007 war es ja noch einfach ;)
      Verkleidung abbauen gladen.de/GladenAnleitungen/ONEGolf7Anleitung.pdf und dann die Signale ausmessen und dem entsprechend anlöten bzw. anderswertig abgreifen..
      Aber nun: will ja nun nicht so sein.. Es wird eine Leitung im T32/16 eingepinnt und Masse wird von T32/5 abgegriffen.Wenn es nicht leuchtet muss noch die Leuchte W67 (Einstiegsleiste) codiert werden.Beifahrerseite hinten: Am Schloss T8ao/5 (Schaltbare Masse)und Plus am Efh T10kr/2 und Fahrerseite hinten: Am Schloss T8bd/2(schaltbare Masse) und Plus am Efh T10kq/2

      Viel Erfolg ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 11 mal editiert, zuletzt von Golfi 30 ()

    • Codiert wird die jeweils im Türsteuergerät
      Die Leuchte ist Rot nach vorne und weiß nach unten müsste eigentlich auch auf dem Bild zu sehen sein.
      Eine Tn habe ich nicht da ich die noch von meinem Golf V hatte und diese waren voll Led Module..Hatte mir die damals hier bestellt Ein Par LED SMD Tür Türbeleuchtung Umfeldbeleuchtung Einstiegbeleuchtung CAN-Bus | eBay :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golfi 30 ()

    • Golfi 30 schrieb:

      Aber nun: will ja nun nicht so sein.. Es wird eine Leitung im T32/16 eingepinnt und Masse wird von T32/5 abgegriffen.Wenn es nicht leuchtet muss noch die Leuchte W67 (Einstiegsleiste) codiert werden.Beifahrerseite hinten: Am Schloss T8ao/5 (Schaltbare Masse)und Plus am Efh T10kr/2 und Fahrerseite hinten: Am Schloss T8bd/2(schaltbare Masse) und Plus am Efh T10kq/


      Hallo, wie und wo wird im VCDS wird die Einstiegsleiste W67 freigeschaltet? Habe bereits Stunden gesucht, aber leider bin ich noch nicht auf Erfolg gestoßen. Das Steuergerät selbst hat ja 3 Stecker. Bin beim grössten Stecker auf Pin 16+ und Pin 5- gegangen.

      Danke für die Hilfe Jan
    • ja ab Golf 5 leuchten die schon nicht mehr..
      Vw spart überall..hatte sie mir damals schon nach gerüstet und am 7 er kommen sie auch wieder zum leuchten.Hatte ich mir schon vorgenommen da habe ich den Wagen gerade erst abgeholt gehabt..Genauso wie die Rfk und die anklappbaren Spiegel..;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golfi 30 ()

    • .

      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von saul.goodman ()

    • Nur Pin 16 ist fei. Pin 5 ist mit Masse schon belegt,muss mit darauf angeschlossen werden..Was meinst du mit Zwischenstecker?Für was brauchst du den?

      • 1x 000 979 131 E - Einzelleitung 1,0 für den Stecker
      • 1x 000 979 009 E - Einzelleitung 0,5 für das Steuergerät
      • 1x 1J0 971 972 - Flachkontaktgehäuse 2pol
      • die Leuchte an sich ;)
      Die Teileliste ist pro Tür zuverwenden,bei den hinteren Türen entfällt 1x 000 979 009 E - Einzelleitung 0,5 da kein Steuergerät vorhanden ist ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golfi 30 ()

    • achso,das ist viel zu kostspielig..Das anlöten ect. ist ja kein großer Akt..Habe ich bis jetzt immer gemacht,Kabel ausgepinnt,abisoliert,angelötet und anschließend Schrumpfschlauch drüber und dann wieder einpinnen ;)
      Kannst dir auch woanders Masse an der Tür suchen ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golfi 30 ()

    • wie ist das, wenn t32/16 schon belegt ist durch die einstiegsleuchten...(GTD UND GTI)?
      Codieren entfällt dann? leuchtstärke bleibt dann bei anhängen an den "Stromkreis" gleich? Leuchten die Einstiegsleuchten sonst evt. geringer, weil sie sich den Strom "teilen" müssen mit den türwarnleuchten??? ?(

      "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." :love: