Regensensor u. Auto Licht nachgerüstet

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • bisher ist bei mir keine von mir gemachte Codierung durch update verloren gegangen.
      Soweit ich das mitbekommen hab passiert beim update nichts, nur wenn ein Datenbankabgleich gemacht wird werden die Einstellungen auf Werkseinstellung gesetzt.

      ANZEIGE
    • Wichtig ist eigentlich nur, dass du den Feuchtigkeitssensor bereits verbaut hast. Das ist bei der Klimaautomatik i.d.R. ja auch der Fall. Sieht man daran, dass der Spiegel nicht einfach an die Scheibe geklebt ist, sondern noch die Sensorfläche und der Kabelkanal zu erkennen sind. Siehe mein voriger Post.

      Hier mal ein paar Bilder vom Ausbau des Sensor:
      (1) Zuerst den kleinen Kabelkanal entfernen (geclipst)
      (2) Abdeckung des Spiegels und Sensors entfernen. Dazu die Abdeckung etwas aufweiten und dann nach unten abziehen.
      (3) Spiegel demontieren (Bajonettverschluss). Spiegel mit Halterung gegen den Uhrzeigersinn drehen.
      (4) Sensor demontieren. Dazu einfach die zwei Haltenasen aufweiten und den Sensor vorsichtig nach unten abziehen. Vorher natürlich das Kabel abziehen.

      Fertig.

      Wenn ich den Sensor tatsächlich wechsel (in ein paar Tagen) kann ich auch nochmal ein paar mehr Bilder machen. Aber ist wirklich kein Hexenwerk...

      Dateien
      • 1.jpg

        (491,5 kB, 277 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 2.jpg

        (925,47 kB, 302 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 3.jpg

        (789,56 kB, 321 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 4.jpg

        (667,16 kB, 297 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 5.jpg

        (351,87 kB, 295 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Moditril ()

    • Hallo zusammen,

      mich würde der Umbau auch interessieren, ich habe jedoch noch eine Frage dazu.
      Muss der Hebel für den Scheibenwischer auch getauscht werden? Ich kenne das vom meinen alten 1er BMW, dort hatte ich einen Knopf am Hebel zum aktivieren des Regensensors!

      Ohne Nebelscheinwerfer brauche ich bestimmt den Schalter 5G0941431BE, oder?

      Danke :)

    • Soweit ich weiß muss der Hebel nicht ausgetauscht werden. Wenn der Regensensor verbaut ist, wird dieser über die Intervallschaltung aktiviert. Die Empfindlichkeit lässt sich dann über den oberen Kipphebel steuern.

      Der Schalter sieht ganz gut aus. Sollte aber vielleicht nochmal einer vom Fach Teilenummer prüfen.

      VG

    • godlike schrieb:

      Hallo zusammen,

      mich würde der Umbau auch interessieren, ich habe jedoch noch eine Frage dazu.
      Muss der Hebel für den Scheibenwischer auch getauscht werden? Ich kenne das vom meinen alten 1er BMW, dort hatte ich einen Knopf am Hebel zum aktivieren des Regensensors!

      Ohne Nebelscheinwerfer brauche ich bestimmt den Schalter 5G0941431BE, oder?

      Danke :)


      Hallo,

      nein der Hebel kann bleiben. Ohne Regensensor: Intervall (Dauer der Wischpausen festzulegen. Schalter nach links – lange Wischpausen, Schalter nach rechts – kurze Wischpausen)
      Mit Regensensor: gewünschte Empfindlichkeit des Regensensors (Schalter nach rechts – hohe Empfindlichkeit, Schalter nach links – niedrige Empfindlichkeit)
      Und wegen Schalter, ja gezwungenermaßen muss der andere verbaut werden ohne NSW incl. Auto Fahrlicht.
    • Golf 7 BMT schrieb:

      godlike schrieb:

      Hallo zusammen,

      mich würde der Umbau auch interessieren, ich habe jedoch noch eine Frage dazu.
      Muss der Hebel für den Scheibenwischer auch getauscht werden? Ich kenne das vom meinen alten 1er BMW, dort hatte ich einen Knopf am Hebel zum aktivieren des Regensensors!

      Ohne Nebelscheinwerfer brauche ich bestimmt den Schalter 5G0941431BE, oder?

      Danke :)


      Hallo,

      nein der Hebel kann bleiben. Ohne Regensensor: Intervall (Dauer der Wischpausen festzulegen. Schalter nach links – lange Wischpausen, Schalter nach rechts – kurze Wischpausen)
      Mit Regensensor: gewünschte Empfindlichkeit des Regensensors (Schalter nach rechts – hohe Empfindlichkeit, Schalter nach links – niedrige Empfindlichkeit)
      Und wegen Schalter, ja gezwungenermaßen muss der andere verbaut werden ohne NSW incl. Auto Fahrlicht.


      Super, danke!

      Und wie verhält sich der Regensensor, wenn man den Hebel hoch und runter macht?
      ANZEIGE
    • So, ich habe bei mir jetzt Sensoren und Schalter nachgerüstet und den Schalter codieren lassen.Funktioniert eigentlich alles wunderbar, ich habe aber eine Frage:

      Ist es normal, dass der Regensensor die Wischer immer in einem gewissen Grundintervall wischen lässt, auch wenn es gar nicht regnet? Wenn ich den Wischerhebel auf Intervall (also jetzt Sensor) stelle, wischen die Blätter mindestens in der früheren Intervallgeschwindigkeit (oder schneller wenn es stärker regnet).
      Sollte nicht eigentlich der Wischer auch ganz aus gehen, wenn ich in auf "Sensor" einstelle?VG und danke für Antworten!

    • Hab ich gemacht, steht ganz links. Wenn ich die Empfindlichkeit erhöhe, wird auch die Intervallschaltung schneller.
      Vom Gefühl ist es so, als wären Intervall und Sensor gemischt. Grundintervall nach Einstellung und Regensensor falls es stärker regnet.

      Werde aber den Sensor auch nochmal auf Verschmutzungen etc überprüfen.

      VG

    • Das Gelpad liegt flächig auf. Das war bei dem gebrauchten Sensor mit drau. Da war oben ganz leicht Staub drauf.

      Sollte das das Problem sein?
      Fahre gleich mal zu Cargl*** und frage nach einem neuen Pad..
      Muss ich beim Einbau sonst was beachten? Kann man das Pad mit Wasser säubern oder direkt neues nehmen, auf den Sensor und dann auf die Scheibe...?

    • Kurzes Update: War gerade in der Mittagspause bei Cargl***. Die haben mir umsonst ein Gelpad mitgegeben. Sehr freundlich!
      Also altes Gelpad runter, Scheibe und Sensor leicht gesäubert, neues Pad drauf.
      Ein erster Test zeigt jetzt korrektes Verhalten. Mal sehen was ob das auf Dauer funktioniert.

      Hätte aber nicht gedacht dass der Sensor so empfindlich ist, wobei das bei optischen Prinzipien natürlich Sinn macht..

      Der Mechaniker meinte gerade noch, dass der Regensensor eigentlich neu initialisiert werden muss, wenn der aus- und wieder eingebaut wird. Jemand mal was davon gehört?

      Danke für die Hilfe!

    • Moditril schrieb:

      Der Mechaniker meinte gerade noch, dass der Regensensor eigentlich neu initialisiert werden muss, wenn der aus- und wieder eingebaut wird. Jemand mal was davon gehört?!


      Zu VW/Audi/Seat kann ich es Dir nicht sagen, bei anderen muß er normalerweise eingelernt werden wenn Scheibe und/oder Sensor erneuert werden...

      Gruß,
      Markus