Was verbraucht euer 1.4 TSI?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was verbraucht euer 1.4 TSI?

      Was verbraucht euer 1.4 TSI und bei welchem Fahrverhalten/Wo?
      PS Abweichungen könnt ihr natürlich mit angeben ;)

      ANZEIGE
    • @ kitty,

      das wird glaube ich schwer, hier in der Community gibt es noch nicht allzuviele TSI-ler :( , deshalb schau mal hier:

      Verbrauch 140 PS TSI : VW Golf 7

      ... jeder hat seinen eigenen Fahrstil, deshalb hängt der Verbrauch am meisten von diesem ab. Ich fahre jeden Tag eine Strecke von 36 km und habe dabei

      einen selbsterrechneten Verbrauch von 7,02 ltr./100km mit einem Seat Ibiza FR 1.4 tsi, 150 PS, DSG. Normale Fahrweise (oh. Kickdown usw.) mit max. 120km Höchstgeschwindigkeit.

      Der Verbrauch könnte bestimmt noch um 1 ltr. nach unten gedrückt werden, wenn man das Gaspedal nur streichelt. Da ich den G7 mit 1.4 TSI u. 140 PS bestellt habe, gehe

      ich davon aus, dass die Verbrauchswerte mit denen des Ibizas vergleichbar sind, damit wäre ich auch zufrieden.

      P.S.: Sollte der angegebene Link eines anderen Portals nicht erlaubt sein, so bitte ich hiermit um Entschuldigung! ?(

    • Ok, sind jetzt 7,5 Liter lt. tanken. Aber ich denke die Standheizung wird auch einiges brauchen, vor allem da ich diese täglich nutze. ABER deutlich weniger als bei meinem G3 1.8 Automatik, da ging unter 12 L mal gar nix, und mein Scirocco ist bei 20-25 Liter, aber der ist Oldtimer und darf das :whistling:

      I love my Rauhhaardackel :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von heppo69 ()

    • Hatte meinem schon auf 5,4 L in der Stadt! Sonst bewegt sich der Verbrauch so um die 5,8 L! Angabe laut BC! Der Wagen hat jetzt 2900 KM runter!

      Golf GTI Facelift: Deep Black Perleffekt, DSG, Active Info Display, Active Lighting System, ACC, Fahrprofilauswahl, Leder, Diebstahlwarnanlage, Spiegelpaket, Discover Pro, Panorama Schiebedach, Park Assist, Rückfahrtkamera, Dynaudio, Standheizung, Verkehrszeichenerkennung, Räder Milton Keynes, Seitenscheiben abgedunkelt 90%

    • Ronny-G7 schrieb:

      1,4 TSI mit 140 PS:

      1700 km mit durchschnitt 6,2 Liter laut BC, errechnet ca. 6,5 Liter, inklusive Standheizung. Fahrweise gemischt, Stadt, Land, Autobahn.

      Nochmal ein kleines Update, jetzt mit 2400 km und ohne Standheizung: 5,7 Liter. Auch mit durchaus flotterer Autobahnfahrt.

      Sprit ist: 98er Excellium von Total.
      ANZEIGE
    • Ronny-G7 schrieb:

      Zitat von »Ronny-G7«



      1,4 TSI mit 140 PS:


      Ronny-G7 schrieb:

      Nochmal ein kleines Update, jetzt mit 2400 km und ohne Standheizung: 5,7 Liter. Auch mit durchaus flotterer Autobahnfahrt.
      Also, ein Verbreauch von 5,7 ltr/100km und dazu noch bei teilweiser flotter Autobahnfahrt, das nehme ich dir nicht ab :thumbdown: !
      Ich bin jetzt bei Tachostand 3300km und habe insgesamt einen errechneten Durchschnittsverbrauch von 6,8 ltr. (BC: 6,5 ltr.)/100km.
      Ich fahre mit im Individualprogramm vom DCC mit sportlicher Fahrwerksabstimmung und ECO- Modus mit Winterbereifung. Bin kein Raser, fahre zügig
      mit 30% Stadt- 50% Landstraße- und 20% Autobahnanteil. Mit dem bisherigen Verbrauch bin ich sehr zufrieden, gerade für einen Benziner
      mit 140 PS nicht schlecht... :thumbup:
    • TSI-ler schrieb:

      Also, ein Verbreauch von 5,7 ltr/100km und dazu noch bei teilweiser flotter Autobahnfahrt, das nehme ich dir nicht ab :thumbdown: !

      Das musst Du auch nicht, für meine persönliche Zufriedenheit reicht es, wenn ich das im BC zu stehen habe. Glauben muß das keiner. :) Ich bin mit der letzten Tankfüllung 720 km gefahren und bin tanken gefahren ohne das er mir Reserve angezeigt hat.

      Eventuell liegt es am Sprit, deswegen hab ichs extra dazu geschrieben. Aber genauso nehme ich Dir auch Deinen Verbrauch nicht ab. Du hast angegeben sogar ACT zu haben, das habe ich NICHT! Ganz ehrlich? Bei 6,8 Liter mit ACT würde ich den Verbrauch reklamieren beim :). Vor allem bei 50% Landstrasse....

      Wie auch immer, Verbrauch ist fahrerabhängig. Vielleicht fahre ich ihn schonender warm als Du, oder es liegt an Deinen 225er Reifen, ich hab nur 205er, oder ich hab ihn besser eingefahren (vielleicht brauchen Eure durch das DSG länger zum einfahren) oder weiß der Geier....

      Ich habe gestern getankt, bin dann ca. 2 KM durch die Stadt zur Autobahn. Dann mit 140 (mit Tempomat) konstant auf der Bahn für 30 Kilometer, hin und wieder mit 160-170 überholt. Von der Bahn runter hatte ich noch ca. 5 Kilometer Landstrasse. Verbrauch ab tanken laut BC zu diesem Zeitpunkt 5,9 Liter. Ach ja, wir waren 4 Erwachsene im Auto.

      Achso, wen es noch interessiert zwecks Einfahrphase, ich habe einen Langzeitverbrauch laut BC von 6,4 Liter.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ronny-G7 ()

    • Hallo Ronny, nix für Ungut, dass dein G7 so wenig verbraucht macht mich schon etwas stutzig, vielleicht habe ich mich dann etwas im Ton vergriffen, sorry dafür! :facepalm:
      Bisher habe ich in verschiedenen Foren und auch bei Spritmonitor etc. keinen Durchschnittsverbrauch von unter 6,5 ltr./100km finden können, egal ob mit oder ohne ACT usw...
      Dass die Spritsorte etwas ausmachen kann ist mir bewusst, deshalb tanke ich immer 98er Superbenzin. Ich probiere es demnächst auch mal mit Super Plus.
      Am Fahrverhalten kann es nicht liegen, da ich auch den Motor niemals kalt hochdrehen lasse und meist im Eco- Modus unterwegs bin.
      Ich habe den Durchschnittsverbrauch auf Winterreifen 205er- 16 Zoll errechnet, also bisher keine 225er Breitreisen, diese kommen morgen drauf :D

    • Hallo Freddy,

      normalerweise hätte ich gesagt "glaub doch was Du willst", aber in Dankbarkeit darüber das Dein letzter Beitrag wieder freundlicher war, möchte ich Dir nichts schuldig bleiben. Bitte entschuldige die schlechte Bildqualität, war eben auf die Schnelle mit dem Handy.....

      Ein Bild mit den 2 roten dient dem nachweis meiner Motorisierung, dann haben wir eins ab tanken und eins langzeit (also mit Einfahrphase). Wie gesagt, ich hatte ihn auch bei 5,7 aber da hatte ich nicht so viel Autobahn.

      Auch beachten: Ich habe den Trip beim tanken auf 0 gestellt. Vergleiche mal Trip und Tanknadel - (ich kann doch dafür auch nichts! :D ) Ich möchte auch anmerken, daß ich eher nicht spritsparend fahre. Mir machen die 140 PS spaß und die nutze ich auch. Also Sonntagsfahrer bin ich sicher nicht....

      Gruß, Ronny

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Ronny-G7 ()

    • Hallo Ronny, danke erstmal für die Mühe mit den Bildern hochladen!

      Hättest dir die Mühe nicht machen brauchen, natürlich glaube ich dir deine Angaben, welche der BC angibt.

      Diese sind bei mir sogar ähnlich: Langzeit: 6,6ltr.; Ab Tanken: 6,1 ltr.! Dass der effektiv errechnete Verbrauch bei 5,7 ltr. liegt,

      das ist für mich doch heftig. Da ist dann der Unterschied über 1 Ltr.! Das kann nicht nur am Kraftstoff liegen. Ich tanke immer

      bis zum ersten Abschalten der Zapfpistole, notiere dann die genaue Tankmenge und die gefahrenen Kilometer, diese Daten gebe ich dann

      im PC bei Verbrauchsrechner ein und komme so auf einen Gesamtdurchschnittsverbrauch von 6,8 ltr. ! Übrigens beim Verbrauch Ab Start hatte

      ich auch schonmal die 4,0 ltr. als Durchschnitt...

    • Hallo Freddy,

      eventuell haben wir grad ein Kommunikationsproblem. Ich meinte natürlich nicht, daß ich innerhalb der letzten 2400 km 5,7 Liter verbraucht habe, sondern, daß ich mit einer jetzigen Laufleistung von 2400 km bei der letzten Tankfüllung 5,7 Liter verbraucht habe. Die Angabe der Kilometer deswegen, um Anderen zu zeigen wie weit er eingefahren ist. Es ergibt für mich keinen Sinn hier einen Langzeitverbrauch anzugeben, weil die Einfahrphase dabei ist. Zudem: ich fahre am Sonntag ca. 600 Kilometer auf der Autobahn udn weiß jetzt schon, das ich ihn da das erste mal richtig Langstrecke fordern werde. Ich rechne mit mindestens 8 Litern, mein Langzeitverbrauch wird sehr hoch gehen. Es wäre doch total unrealistisch wegen dieser einen Fahrt danach hier zu schreiben mein TSi verbraucht Langzeit über 7 Liter. Das finde ich Quatsch. Nein, meine Angaben die ich hier gemacht habe, wenn nicht Langzeit dabei stand, beziehen sich immer auf die aktuelle Ist-Situaion der letzten Tankfüllung bei gemischter Fahrweise. Alles andere wären keine realistischen Werte.

      Gruß, Ronny

    • Servus Ronny,
      ich danke dir für die ausführliche Aufklärung! Trotzdem ist für mich einzig der Gesamtverbrauch maßgebend und nicht der, seit dem letzten Tanken.
      Für mich persönlich ist der bei meinem G7 errechnete Gesamtdurchschnittsverbrauch von 6,8 ltr./100km bei einer bisherigen Laufleistung von 3.300 km ein guter Wert.
      Laut BC sind es 6,5 ltr.! :thumbsup:
      Beste Grüße
      Freddy

    • Hallo Freddy,

      gut dann haben wir einfach aneinader vorbei geredet. :) Mein Langzeit laut BC ist bei 6,4 also werden sich unsere Daten allgemein gleichen.

      Ich denke nur, wer sich in einem Forum wie diesem, ob nun Benutzer oder Gast, über den Spritverbrauch eines 1.4 TSI informieren möchte, den interessieren weder 600 Kilometer Autobahnsprints, noch die Einfahrphase. Den interessieren Ist-Werte bei gemischter Fahrweise.

      Je länger Du Deine eigenen Berechnungen machst, desto weiter wirst Du auch vom BC abweichen, denn genau aus diesem Grund, weil die Werte irgendwann unrealistisch werden, setzt sich im BC ja auch der Langzeitverbrauch automatisch zurück (und das gar nicht so selten).

      Langzeitwerte setzen sich automatisch auf 0, je nach Instrumentenausführung:

      - nach 19 Stunden und 59 Minuten Fahrzeit oder 1999,9 Kilometer oder
      - nach 99 Stunden und 59 Minuten Fahrzeit oder 9999,9 Kilometer

      Gruß, Ronny