Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 117.

  • Zitat von keys: „Zitat: „falsche Fahrwerkseinstellung schuld “ Oder gerne mal die Stoßdämfer schwammig sind und daher auch das Rad nicht permanent glatt auf die Straße drücken. Sorry genauer kann mich da zu nicht ausdrücken. Ist aber leider auch mal so.Un zu dem ausgelutschte Dämpfer verlängert, sogar zu dem etwas den Bremsweg . Bei ner voll Bremsung . “ Huch? Ich dachte mangelhafter Bodenkontakt kommt eher von zu großen Felgen? Mein alter Xsara war definitiv weich gefedert, und der hatte keine…

  • Fahrt ihr euren Golf gerne?

    kadajawi - - Umfragen

    Beitrag

    Ich bin damals bei der Suche auch den 1.6er TDI gefahren, da war mir klar wir werden keine Freunde. Der Motor dröhnt extrem, hat wenig Kraft und braucht im Endeffekt viel, da man ihn richtig treten muss um vorwärts zu kommen. Es gab einige attraktive Fahrzeuge mit dem Motor, aber das war nichts. Kann mir nicht vorstellen wie das mit dem 4Motion ist... da geht ja noch was verloren. Hatte auch den 1.2er mit 105 PS und den 1.4er mit 122 PS... fand die beide etwas schwachbrüstig, aber zumindest ang…

  • 65 % oder 90% Scheibentönung hinten ab Werk?

    kadajawi - - Umfragen

    Beitrag

    Klar gibt es auch Kastenwägen, LKWs usw. Aber die sind eben nicht die Regel. Es werden immer weniger Fahrzeuge durch die man durch sehen kann. Und das finde ich durchaus eine Einschränkung. Früher hat man durch sagen wir mal 90% der Fahrzeuge blicken können, inzwischen sind es vielleicht 50%? Weniger? Und auf der Autobahn gibt es durchaus gerade Abschnitte, und nebenbei, selbst bei Kurven können größere Fahrzeuge kleinere Autos davor verdecken. Ich finde es suboptimal, auch wenn es natürlich ga…

  • 65 % oder 90% Scheibentönung hinten ab Werk?

    kadajawi - - Umfragen

    Beitrag

    Ich bin absolut kein Fan von solch dunkel getönten Fahrzeugen. Wenn ich dahinter fahre, sehe ich doch nicht was davor passiert. Früher war das super, da konnte man sehen was 3 Autos vor einem passiert. Heute fährt man blind. Und kommt mir nicht mit Sicherheitsabstand, egal wieviel Abstand da ist gibt es Bereiche in denen man einfach nichts sieht. Kein Wunder dass heute jeder SUV fahren möchte. Vielleicht kann man ja mal ein Periskop nachrüsten um über diese getönten Scheiben hinweg sehen zu kön…

  • Die Gebrauchtwagen-Garantie sollte da nichts zahlen. Leuchtmittel/Scheinwerfergehäuse sind bei mir explizit ausgeschlossen. Und die haben sonst fast alles gezahlt. Navi getauscht, klappern in der Tür beseitigt, ...

  • Activ Info Display vs Kombiinstrumente

    kadajawi - - Umfragen

    Beitrag

    Ich mag es klassisch, aber ein _gut_ umgesetztes digitales Display...? Das im TT hat mir sehr gut gefallen. Allein die Möglichkeit die Navianzeige in groß einzublenden, und die Zeiger zu verkleinern... Deswegen würde ich mich vermutlich für das AID entscheiden. Mich nervt es auch, dass die traditionellen Zeiger von Plexiglas abgedeckt werden. Warum nicht Glas? Bruchgefahr besteht ja nicht wirklich, und das Plexiglas zerkratzt ja schon vom Anschauen...

  • Also mein vor-FL ist Oryxweiß, also Perleffekt. Finde ich sehr schön so, sähe bestimmt auch am FL top aus. Ich denke das ist eine der Farben, bei denen das Design am meisten herausgearbeitet wird. Dunkle Farben und Farben ohne Effekt schlucken die Linien zu sehr, IMHO. Kurkumagelb (das goldene) gefällt mir auch sehr gut, wobei ich finde dass es zu starke Rottöne hat. Etwas weniger gesättigt, und mit einem Hauch grün... das wäre der Hammer. Und ist noch vergleichsweise bezahlbar. Leider ist mir …

  • @kiter: Meine Vermutung ist, dass die Pirellis einfach unter Qualitätsschwankungen leiden, besonders die von 2012/2013. Abgesehen von der Haltbarkeit bin ich mit ihnen recht zufrieden (kenne aber auch nicht wie gut sie sonst sein sollten), wobei ich schon immer wieder mal Aquaplaning habe wo ich es nicht erwarte. Aber vielleicht liegt das ja an der 225er Breite, zuvor hatte ich 185, 195 und 205. Überhaupt habe ich im Nassen wenig Grip, wie ich finde. Die Vorzüge des Tests verstehe ich ja, und d…

  • Ich glaube so schlimm sind die Dijons noch nicht, und im Winter brauche ich keine Alus. Plus ich hab halt noch einen Satz Winterreifen auf Stahl die eine Saison locker durchhalten. Hässlich sind sie ja nicht, vielleicht bleibe ich auch einfach dabei und lasse mir die Goodyear Eagle F1 drauf ziehen. War nur ein fixer Gedanke

  • @Route66: Hm, die Befürchtung habe ich halt auch. 18" ist mir zu groß, 17" reicht mir völlig. Die Angst mit dem Verkauf habe ich auch. Hab da einen der seine Singapore mit Hankook S1 evo2 und ca. 6mm Profil für 750 verkaufen möchte. Die Reifen sind ca. 280 minus Nutzung wert, also sagen wir mal 200, großzügig gerechnet. Der Preis geht also so halbwegs, aber ich glaube perfekt sind meine Dijons nicht mehr, und das sind denke ich die am wenigsten begehrten 17", oder? Wobei, evtl. als Winterreifen…

  • Inklusive Reifen oder ohne? 500 ist ja schon ziemlich günstig... das Satz Singapore/Madrid ist da ein gutes Stück mehr Wert denke ich.

  • Das stimmt, aber deswegen frage ich ja nach Erfahrungswerte. Wie sieht das eigentlich mit dem Kauf/Verkauf von Felgen aus? Einfach? Schwer? Wird man die Dinger los? Was sind ein Satz Dijon (225er) Wert, wenn die montierten Reifen wertlos sind? Ich vermute mal Singapore/Madrid sind etwas mehr wert? Hm... Und wo kann ich noch außer bei eBay Kleinanzeigen suchen...?

  • Ich habe vielleicht die Lösung gefunden... habe schon immer von den Singapore oder Madrid geträumt, fahre aber auf Dijon. Also Satz Felgen mit Singapore kaufen (+ vernünftige Reifen mit Profil), und meine Dijon verkaufen... da zahle ich vermutlich nicht so viel mehr als bei einem neuen Satz Reifen... oder? Weil Gebrauchte ja gut an Wert verlieren, ... bilde ich mir ein. Ein bisschen mehr Risiko, aber dafür endlich die Wunschfelgen.

  • Auf jeden Fall, aber die Frage ist was ist am Besten. (Ohne in den finanziellen Ruin getrieben zu werden). Den Dunlop GT gibt es in meiner Größe nicht, und eine oft geäußerte Kritik am Sport Maxx RT2 ist dass er schwammig sei... ein Smart Roadster Fahrer mit meiner Größe behauptet er sei sehr weich. Die S1 evo2 haben sich im AutoBild UHP Test gegen die Michelin Pilot Super Sport durchgesetzt, die ja nochmal eine Spur sportlicher sind als die Pilot Sport 4. Allerdings wurden die auf dem Jaguar F…

  • Ah ok Was bist du denn zuvor gefahren? Gegen quietschen habe ich nichts, ansonsten ist leise natürlich besser. 19" ist mir dann doch zu extrem, ich find 17" genau richtig. Mein letzter Satz Sommerreifen vor den Pirelli P7 waren Michelin XM2... die sind katastrophal schlecht. Da kann ich auch auf Schmierseife fahren. Deswegen bin ich was Ökoreifen angeht doch ziemlich skeptisch, und natürlich werden auch die ContiPremiumContact 6 als solches angepriesen.

  • Hallo allerseits, es gibt zwar bereits ein paar Threads zum Thema, aber immer zu anderen Größen, und mit anderem Fahrprofil. Deswegen dachte ich ein neuer Thread ist vielleicht nicht ganz verkehrt, wenn das anders gesehen wird kann ich es auch wo anders dran hängen. Mich interessieren explizit die Erfahrungen mit 225/45 R17 Reifen. Für nächste Saison brauche ich neue Schuhe, und wer die Wahl hat... Bislang nutze ich Pirelli P7, die sind aber bereits rissig, spröde, und haben massive Sägezahnbil…

  • Racing Green - fährt das jemand

    kadajawi - - Kaufberatung

    Beitrag

    Ich finds super. Aber ich stehe eh auf British Racing Green... am Besten an nem Briten. Mein letzter Franzose war auch Grünmetallic, das sah gut aus. Aber gut, ich mochte auch unseren Goldgelb-Metallic Kangoo I Ph 2. Das hatte was.

  • Golf VII 1.4 TSI "Highline" DSG

    kadajawi - - Kaufberatung

    Beitrag

    Naja. Die 2 Besitzer kann man erklären. Vielleicht Tageszulassung gewesen? Da würde ich fragen. Vielleicht will er von dir einfach mehr weil du bereits Interesse gezeigt hast? Die Ausstattung ist gut. Ich habe für einen damals 3 Jahre alten TSI (140 PS mit ACT), Schiebedach, Adaptiver Lichtassistent/Bi-Xenon, Highline, 8-fach bereift, Discover Pro, Standheizung, Klimaautomatik, Perlmuttweiss, Abstandstempomat, Piepser vorne und hinten, 18,5 gezahlt. 50k auf der Uhr. DCC hätte ich sehr gerne geh…

  • R-Line kannst du später auch noch drauf kleben. Ausstattung nicht. Und der Komfortgewinn mit dem besseren Licht, dem Infodisplay usw. würde ich nicht missen wollen. Gut, das Display habe ich nicht, aber schon paar Mal erlebt. Sehr schön. Das ganze Geld in meinem Golf steckt in Ausstattung und nicht in Optik, und es ist wunderbar (36k hat er gekostet laut Liste). Der reguläre Golf sieht ja auch nicht schlecht aus. Abgesehen davon hat mir die Sonderausstattung schon mal das Leben gerettet und Ble…

  • Was wurde schon auf Garantie getauscht?

    kadajawi - - Umfragen

    Beitrag

    Junge Junge, und trotzdem wieder Golf? Warum nicht wenigstens ein Leon (Cupra) z.B.? Vielleicht können die Spanier Autos besser zusammen schrauben...

Alle Foren als gelesen markieren