Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • *Klugscheißermodus an* Der ELM327 ist ein PIC Microcontroller mit einer Firmware, aber erstmal ohne Bluetooth oder Wifi... *Klugscheißermodus aus* Wenn du schon ELM und nen Microcontroller verbaust kannst du auch nach einem ELM mit seriellem Interface schauen, dann sparst du dir schon 2x Bluetooth hardware..

  • Kratzen aus dem Lautsprecher beim Start

    BigFossy - - Technik

    Beitrag

    Discover Pro nach Update auf 0388 komplett im Eimer Da hilft nur nachdruck - es sind beides Bekannte (Serien-)Mängel...

  • Bremsbeläge wechseln

    BigFossy - - Fahrwerk, Bremsen & Räder

    Beitrag

    Zitat von GolfAndy: „Dann sollte man die Parkbremse nicht mehr benutzen , ist doch das selbe “ Mit der Parkbremse wird eine definierte Kraft aufgebracht, wenn du jetzt anfängst zurückzustellen kannst du nicht annähernd abschätzen ob du unter oder über der Kraft bist, wenn du drüber bist wirds halt teuer... Wenn du mit der Kraft unter der Kraft der Parkbremse bleibst kann es funktionieren. Ich kenne nicht den genauen Aufbau der Bremssättel, von daher nur "kann". Das Problem ist das halt auch Anf…

  • @christo1337 hast du dich schon für einen Sitz entschieden? Meine Frau hat im Handbuch des Sportsvan MJ17 und auch im Golf Facelift eine Tabelle gefunden nach der man keine I-Size Sitze mehr einbauen darf: Golf Sportsvan + i-Size Kindersitze Wenn du noch keinen Sitz hast wäre das villeicht ein Grund nach einem gegurteten Sitz zu schauen.... Viele Grüße Johannes

  • Kratzen aus dem Lautsprecher beim Start

    BigFossy - - Technik

    Beitrag

    Hast du die Software 0388 drauf? Wenn du nicht mehr lange Garantie hast dann unbedingt schnell reklamieren!!!

  • I-Size erlaubt die Befestigung an ISOFIX Sitzen wenn es der Sitzhersteller das Fahrzeug und den jeweiligen Sitzplatz freigibt. Daher verstehe ich auch nicht warum VW das plötzlich nicht mehr zulässt...

  • Wir haben den BeSafe izi Modular. BeSafe gibt auch an das der im SV auf den äußeren Sitzen geht... Meine Frau ist heute mittag extra in ein Autohaus gefahren und jetzt kommt das Problem: Beim MJ17 steht explizit drin das man kein Sitzplatz für I-Size Sitze geeignet ist (siehe Anhang). Wieso VW plötzlich I-Size ausschließt ist für mich nicht nachvollziehbar, das ist die neuere Norm, die aktuell noch geltende ECE wird auslaufen... Wir werden mal BeSafe und VW befragen...

  • Brauchst VCDS o.ä. Software + zugehörige Hardware

  • Hallo Marko, danke! Das Pdf ist angekommen. Leider steht da nichts zu I-Size drin, damit sind I-Size Sitze zumindest mal nicht verboten. Hat jemand ein Sportsvan MJ17? Viele Grüße Johannes

  • Hallo Marko, vielen Dank! Hab idr meine E-Mail Adresse per pn geschickt... Viele Grüße Johannes

  • Bevor du mit einem arduino in ein sicherheitsrelevantes System (Bordelektronik) eingreifst solltest du die OBD Dongel anschauen, die haben Bluetooth oder WLAN, da sollte eine Anbindung an FHEM möglich sein. Mit diesen Dongeln kommst du halt "nur an OBD-Daten, das sind aber ne Menge...

  • Bremsbeläge wechseln

    BigFossy - - Fahrwerk, Bremsen & Räder

    Beitrag

    Es spricht ja nichts dagegen die Bremsen selber zu machen, man sollte aber wissen was man da tut. Mit der russischen Variante wird es halt schnell teuer und gefährlich! Schau mal nach OBD11 das ist recht günstig und sollte die notwendige Funktionalität haben...

  • Hallo, wir überlegen uns einen Sportsvan zuzulegen, da wir einen Reboarder nach i-Size Norm haben wäre es für uns wichtig zu wissen ob I-Size Sitze zulässig sind. VW direkt hilft da leider nicht wirklich, auf eine Anfrage haben wir nur eine unbrauchbare blabla-Mail erhalten. Kann mir ein Sportsvan Fahrer mit MJ16 oder Mj17 die entsprechenden Seiten aus dem Handbuch abfotografieren? Vielen Dank und viele Grüße Johannes

  • Zitat von Halvar: „auch nicht bei Durchrostung? “ Wieso sollte vw zahlen? Die garantieren für das was das Werk verlassen hat, wenn nachträglich was verändert wurde muss derjenige der es ändert die Garantie auf die Änderung übernehmen, also die Werkstatt die repariert... (Es sei denn VW hat in den Garantiebedingungen explizit was anderes drin stehen...)

  • VW gibt dir so oder so keine Garantie, wenn was ist musst du das mit der Werkstatt klären... Daher bringt es dir nicht viel es bei einer VW Werkstatt machen zu lassen...

  • Bremsbeläge wechseln

    BigFossy - - Fahrwerk, Bremsen & Räder

    Beitrag

    Ist ne recht rustikale Methode und nahe am russisch Roulette, da würde ich noch eher die 9v Batterie Variante nehmen...

  • Hast du ein Bild vom Schaden?

  • Zitat von Steffen: „Bringen eigentlich solche Taschen hier etwas? HMF 3401-02 RFID Schutztasche Autoschlüsseletui, Abschirmung Keyless-Go, 13,0 x 8,5 x 1,2 cm , schwarz: Amazon.de: Bürobedarf & Schreibwaren Muss man dann den Schlüssel im erst rausholen bevor man mit so ner Hülle dann fahren kann? “ Wenn es was taugt musst du den Schlüssel raus holen, wenn du den Schlüssel nicht raus nehmen musst kannst du dir das Geld sparen...

  • Ohne Einbruchspuren kann auch ohne Kessy vorkommen, viele laufen vom Auto weg und drücken verriegeln ohne zu schauen ob das Auto auch verriegelt ist, brauchst nur dafür sorgen das das Funksignal nicht beim Empfänger ankommt...

  • Der Aufwand ist nicht "sooo" hoch. Es ist auch nicht nur eine theoretische Methode! Aber es gibt auch ohne Keyless Methoden mit ähnlichem Aufwand... Um zu bewerten wie sicher Keyless ist hilft es nicht zu wissen wie viele mit Keyless geklaut wurden ohne zu wissen wie viele vergleichbare Fahrzeuge ohne Keyless geklaut wurden. Und schaut mal wo wir Sicherheitsmäßig her kommen den Golf II hat man mit nem Schraubendreher und den Golf III mit nem Tennisball "mitnehmen" können... Das ist ein Wettrüst…

Alle Foren als gelesen markieren